streuverluste.de - SL | Marketing & Management
160 Suchergebnisse für die Stichwortsuche nach: » Coaching «

Praxisbezug & Veränderung, aber bitte nicht zu viel Theorie!

16.05.2016, Rubrik: Artikel, Führung & Management

Praxisbezug und Veränderung, aber bitte nicht zu viel Theorie. Im Alltag von Unternehmern und Mitarbeitern wünschen wir uns eigentlich keine große Störungen. Leider sind da oft noch die Kunden, die Lieferanten oder schlaue Unternehmensberater sowie Coches, denen regelmäßig der Vorwurf gemacht wird, dass die guten Theorien eine Seite der Medaille sind, während der Praxisbezug die weit wichtigere Seite zu sein scheint. Doch STOP! Der Weg, der sich vermeintlich kürzer anfühlt, den wir viel lieber gehen würden, weil er schnellen Erfolg vorgaukelt, diesen Weg allein können wir in Veränderungsprozessen nicht gehen.

weiterlesen »

Danke an 182 Unternehmer im IHK-Bezirk Leipzig

12.04.2016, Rubrik: Kurznachrichten, Regional

Danke an 182 Unternehmer im IHK– Bezirk Leipzig! Die IHK-Wahl ist Geschichte und die Ergebnisse werden in Kürze veröffentlicht. Die Wahlgruppe 3, Dienstleistungen, im IHK-Bezirk Leipzig ist sehr groß. 182 Stimmen haben nicht gereicht, um gewählt zu werden. Bedanken möchte ich mich bei allen Menschen und entsprechend Unternehmen der Region Leipzig, die mir mit Ihrer Stimme das Vertrauen ausgesprochen haben!

weiterlesen »

Prozessberatung in der Unternehmensberatung

7.04.2016, Rubrik: Artikel, Beratung

Prozessberatung in der Unternehmensberatung. Es ist ist immer wieder interessant zu beobachten, welchen Stellenwert Unternehmensberatung in unserer Gesellschaft hat. Auf der einen Seite ist der Beruf des Unternehmensberaters nicht besonders hoch angesehen, auf der anderen Seite gibt es Förderprogramme genau für diese besondere Dienstleistung für Unternehmer und auch für die Mitarbeiter im Unternehmen. Was man alles unter Unternehmensberatung verstehen kann ist eine unübersichtliche Bandbreite von allgemeinen Themen die jedes Unternehmen betreffen bis zu hochspezialisierten Leistungen für entweder eine sehr kleine oder eine sehr elitäre Kundengruppe. Prozessberatung ist wiederum eine besondere Einstellung in der Beratung. Was es bringt, für eine Prozessberatung offen zu sein, das erfahren Sie hier.

weiterlesen »

Systemisches Coaching – eine Mogelpackung?

11.12.2015, Rubrik: Artikel, Coaching

Sie wollten schon immer einmal wissen, was systemisches Coaching keinesfalls ist? Markus Väth, Kollege in Sachen Coaching, hat einen sehr interessanten Beitrag darüber verfasst, der auch eine nicht minder interessante Diskussion entfacht hat. Es ist immer wieder und vielen Jahren regelmäßig schön zu beobachten, wie oft sich um Begriffe oder Hintergründe für Behauptungen um die Thematik Coaching und insbesondere systemisches Coaching gestritten wird. Systemisches Coaching – eine Mogelpackung? Eine konkrete Antwort wird sich nicht finden lassen, seit vielen Jahren schon nicht. Nebenbei ist deutlich zu beobachten, was vor Jahren mit dem Begriff Coaching passierte, geschieht aktuell mit dem Begriff der Mediation. Seinen wir darauf gespannt, welche schönen Modemarketingwörter der Beraterbranche das neue Jahr für uns bereithalten wird.

weiterlesen »

Prozessberatung ist ergebnisoffen, aber nicht ziellos

14.10.2015, Rubrik: Artikel, Unternehmensentwicklung

Immer wieder wird man in der Beratungs- und auch Coachingpraxis mit der Lust auf Rezepte zur Lösung von Problemen konfrontiert. Oft gelingt auch eine Veränderung im Alltag oder eine gewisse Lösung von echten Problemen, doch wie praktikabel sind solche „Schnellschüsse“? Die Prozessberatung ist, was nicht unbedingt ein Gegensatz zum Rezeptdenken ist, ergebnisoffen, aber keinesfalls ziellos! Warum ein Zielfeld manchmal besser ist, als eine überaus klare Vorstellung wie es zukünftig genau sein soll oder warum mancher Kuchen trotz Rezept erst nach dem zweiten Versuch gelingt.

weiterlesen »

Prozessberatung – Die helfende Beziehung

10.08.2015, Rubrik: Buch/Bücher, Management-Bücher

Das Buch „Prozess-Beratung für die Organisation der Zukunft“ von Edgar H. Schein, einer der Mitbegründer der Idee der Organisationsentwicklung, ist eine profunde Einführung in das, was Schein eben Prozessberatung genannt hat. Eines sei gleich vorweg gesagt, das Buch lohnt sich für jeden Berater oder Coach, gleichgültig ob dieser schon über viel Beratungs- oder Coachingerfahrung verfügt. Der Einsteiger wird seine Augen öffnen für den Unterschied zwischen einer bloßen Beratungstechnik und der Philosophie der helfenden Beziehung, auch wenn ihm das merkwürdig vorkommen könnte. Der Profi im Reich des Coachings- und des Beratungsdschungels erinnert sich einmal mehr an diese elementare und viel zu oft im Alltag des nicht professionellen Helfens völlig außer Acht gelassene Grundeinstellung, um wirklich helfen zu können! Von der Prozessberatung und wie diese eine helfende Beziehung erzeugen kann.

weiterlesen »

20 Jahre Unternehmensberatung & Coaching – Leipzig, Eilenburg, Sachsen

7.08.2015, Rubrik: Artikel, Coaching

Unternehmensberatung & Coaching in Leipzig, Eilenburg, Sachsen und weit darüber hinaus – heute einmal einen Beitrag in eigener Sache. Seit 10 Jahren sind die Streuverluste hier online, seit 24 Jahren gibt es mich, Sven Lehmann, in der Rolle als Unternehmer und 20 Jahre davon auch in der Rolle von Beratung und Coaching für Menschen im unternehmerischen Kontexten oder herausfordernden Situationen. Egal, ob es sich dabei um Gründer neuer Unternehmen, den Aufbau der schon immer gewollten Selbständigkeit oder die Optimierung von bestehenden Unternehmensstrukturen handelt, mit Rat und Tat steht die Unternehmensberatung SL | Marketing & Management mit Sitz in Eilenburg Menschen in Veränderungsprozessen zur Seite. Unternehmer und Führungskräfte gehören gehören genauso zum Kundenkreis, wie Einzelpersonen oder Teilnehmer an Workshops.

weiterlesen »

Burnout und innere Einstellungen

10.07.2015, Rubrik: Gedanken zu, Kurznachrichten

Neulich im sozialen Netzwerk stellte jemand die Frage, ob Burnout auch durch innere Einstellungen begünstigt werden kann. Um ehrlich zu sein, hatte ich die Frage fürs Erste gar nicht ernst genommen, doch sie war ernst gemeint. Mehr oder weniger ungläubig wurde meine Antwort zur Kenntnis genommen, dass jede Belastung natürlich auch durch die eigenen Einstellungen bedingt, befördert oder verringert werden kann.

weiterlesen »

Beratungswelten im Coachingwahn

27.05.2015, Rubrik: Artikel, Coaching

Was ist der neue Trend des Jahres 2015? Richtig: Meta-Coaching & Meta-Beratung, nicht nur in der Leipziger Region. Hier ist nicht etwa die Supervision gemeint, sondern die Zielgruppe der Berater und Coaches von noch schlaueren Beratern und Coaches. Es geht um die Grundfrage aller Fragen: Wer hat letztlich die Wahrheit für sich gepachtet oder gekauft? Der KfW-Gründungsmonitor 2015 sieht seit dem Jahr 2013 Unternehmensberatung an der ersten Position von Gründungen im Bereich der Freiberufler. Man kann sich die Frage kaum verkneifen: Gibt es eigentlich so viele Unternehmer und Unternehmen die beraten werden müssen? Vielleicht ja auch gar nicht notwendig das zu wissen, denn der Berater selbst ist die beste Zielgruppe der Berater

weiterlesen »

Aufschieberitis steht gegen den Unternehmenserfolg

30.03.2015, Rubrik: Artikel, Führung & Management

Im Spannungsfeld zwischen Projektbeginn für notwendige Veränderungen und dem Binden von Ressourcen, seien es Mitarbeiter, Dienstleister, Zeit oder Geld gibt es oft einfach keinen idealen Zeitpunkt gerade JETZT zu beginnen. Das Phänomen ist bekannt, die Aufschieberites oder der „Lieber-morgen-als-heute-Trick“ oder wie auch immer Sie es beschreiben; aus dem Alltagsdruck heraus lässt sich kaum ein Veränderungsprozess sinnvoll beginnen. Es ist dann so wie das klassische Rätsel, ob denn nun die Henne oder das Ei zuerst auf dieser Welt waren. Doch das ist überhaupt nicht die Frage! Die Antwort, die es zu finden gilt, ist immer im Hier und im Jetzt. Nirgends woanders, zu keinem anderen Zeitpunkt und schon gar nicht von einer anderen Person als der, die sich die Frage stellt, was denn nun genau sich verändern soll. Oft warten wir so lange mit notwendigen ersten Schritten, dass der Handlungsdruck nach einer schnellen, rezeptartigen Lösung schreit. Doch was nützt Symptombekämpfung? Die kurzfristige Erleichterung steht jeder bewussten Weiterentwicklung sogar im Wege. Im Unternehmensalltag kann das negative Folgen haben.

weiterlesen »

Coaching – Unternehmer sein und Älterwerden

23.03.2015, Rubrik: Artikel, Coaching

Unternehmen Alter Entwicklung Investition

Hat man für irgendetwas aus der Sicher der Mehrheit überhaupt je das richtige Alter? Als ich mich vor 24 Jahren Selbständig machte, meinte die Mehrheit meiner sozialen Umgebung definitiv, dass ich nicht das richtige Alter hatte. Heute kann ich gut von dieser durchaus sehr intensiven Lebenserfahrung als Unternehmer andere Unternehmer beraten und in Entwicklungsprozessen oder Krisen begleiten. Was für den einzelnen Unternehmer und sein Unternehmen ein sehr individueller und auch persönlicher Entwicklungsprozess ist, ist für den Mittelstand als Ganzes eine gewisse Herausforderung. Die KfW sieht aktuell hier ein deutliches Problem auf die Mehrheit der Mittelständler zukommen, die immerhin auch die Mehrheit aller Unternehmen in Deutschland stellen. Sie nennt es Demografiefalle. Was ist damit gemeint? Coaching auch für Unternehmer die über viel Erfahrungen verfügen oder schon zeitig die Perspektive der Unternehmensnachfolge einnehmen wollen.

weiterlesen »

Persönliche Entwicklung – Strategie der kleinsten Schritte

23.03.2015, Rubrik: Buch/Bücher, Coaching-Bücher

Kennen Sie das: Es gibt immer Zeiten, in denen man sich sehr leicht vornimmt auf jeden Fall etwas in seinem Leben zu ändern. Das geschieht jahreszeitenbedingt oder auch anderweitig am Datum orientiert, sehr oft zum Beispiel um den Jahreswechsel herum. Knallen Silvester die Korken denkt man wenig an die Folgen und Konsequenzen seines Tuns oder besser der Unterlassung desselben. Doch was passiert mit schöner Regelmäßigkeit? Meistens gar nichts. Es gibt unzählige Methoden und Techniken daran etwas zu ändern, oft scheitern diese an der praktischen Umsetzung, der mangelnden Ausdauer oder der Werteumorientierung. Der VAK-Verlag hat im Frühjahr ein Buch aus dem englischen Sprachraum für den hiesigen Buchmarkt zugänglich gemacht, das eine weitere Lösung anbietet. Der Titel „Viel besser als gute Vorsätze“ verspricht zumindest eine Menge, kann der Autor S. Guise dieses Versprechen einlösen?

weiterlesen »

nach oben

©2005-2020 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung