streuverluste.de - SL | Marketing & Management
Aktuelles

Newsletter streuverluste.de – Beratungskolumne

» Gleich eintragen – hier für kostenfreien Bezug unseres Newsletters 'Beratungskolumne'.

Kanban Maturity Model – ein Handbuch nicht nur für Agilität

13.01.2022 - Buch/Bücher, Management-Bücher

Kaum ein Instrument ist in der Prozessorganisation so effizient wie ein Kanbanboard! Warum das so ist, kann man eigentlich nur in der eigenen Anwendungspraxis von Kanban erleben. Zu dem Thema Kanban gibt es einige Veröffentlichungen auch in Deutsch. Ein umfangreiches Handbuch dazu gab es bisher noch nicht. David J Anderson und Teodora Bozheva haben diese Lücke nun geschlossen, das Handbuch liegt in deutscher Übersetzung vor und hat das Zeug, zu einem Standardwerk zu werden. weiterlesen »

Aktuelle Analyse zur Überschuldung in Deutschland – SchuldnerAtlas Deutschland 2021

10.12.2021 - Wirtschaft

Die Zahl der überschuldeten Verbraucher hat 2021 einen Tiefststand erreicht, es sind so wenige wie noch nie seit Beginn der Auswertungen 2004. Die Zahl überschuldeter Privatpersonen in Deutschland hat sich gegenüber dem Vorjahr um rund 700.000 Fälle (- 10,1 Prozent) auf 6,16 Millionen verringert. 3,08 Millionen Haushalte gelten damit als überschuldet und nachhaltig zahlungsgestört. Die Überschuldungsquote, also der Anteil überschuldeter Personen im Verhältnis zu allen Erwachsenen in Deutschland, sinkt um mehr als einen Prozentpunkt auf 8,86 Prozent und ist damit erstmals unter die Neun-Prozent Marke gefallen. weiterlesen »

Fachkräftemangel verschärft sich

10.12.2021 - Allgemein, Artikel, Mitarbeiter

Das KfW-ifo-Fachkräftebarometer hat im Oktober diesen Jahres klar festgestellt, dass der Fachkräftemangel in Deutschland weit über das Vorkrisenniveau gestiegen ist. 43% der Unternehmen beklagen im Oktober eine Beeinträchtigung der Geschäftstätigkeit aufgrund von fehlendem Fachpersonal, betroffen sind alle Wirtschaftsbereiche und Unternehmensgrößenklassen, in der Industrie sind Fachkräfte so knapp wie noch nie seit der Wiedervereinigung, damit kann der Fachkräftemangel zum Nadelöhr für Wirtschaftsaufschwung werden. weiterlesen »

Trübe Aussichten vor Winterbeginn – besonders im Bereich der Dienstleistungen

10.12.2021 - Wirtschaft

Nach einem Anstieg im Vormonat sinkt das mittelständische Geschäftsklima im November deutlich, wie das aktuelle KfW-ifo-Mittelstandsbarometer zeigt. Ursächlich für den Abstieg um 6,0 Zähler auf nun nur noch 0,6 Saldenpunkte sind Lieferengpässe und die rasant steigenden Infektionszahlen im Befragungszeitraum. Lange war die Beurteilung der Geschäftslage trotz einiger Widrigkeiten stabil, jetzt gibt sie erheblich nach (-4,4 Zähler). Noch deutlicher brechen die Geschäftserwartungen ein (-7,3 Zähler). Bei den Großunternehmen verbessert sich das Stimmungsbild dagegen geringfügig. Zwar geben auch hier die Lageurteile etwas nach, die Erwartungen hellen sich aber auf. weiterlesen »

Zu süß ist der Geschmack der schnellen Lösung

10.12.2021 - Allgemein, Artikel, Beratung

In der Unternehmensentwicklung geht es oft darum, Ergebnisse zu erzeugen, und wenn denn möglich, das so schnell wie es geht. Was aus kaufmännischer Sicht völlig nachvollziehbar ist, schlägt der sozialen und persönlichen Erfahrung vieler Menschen aber oft deutlich ins Kontor. Der zuckersüße Geschmack der Effizienz ist leider so verführerisch, dass nach der Effektivität zunehmend weniger gefahndet wird. Zu süß ist der Geschmack der schnellen Lösung – ob im Persönlichen oder im Bezug von bezahlten Leistungsprozessen, die Menschen gehen lieber den schnellen Weg, als den nachhaltigen oder den erfahrungsreichen. weiterlesen »

Hinweis Online-Veranstaltungen der Creditreform

28.10.2021 - Allgemein, Termine

Die Creditreform Leipzig bietet neben ihren Kerndienstleistungen rund um Liquidität und Bonität zahlreichen weiteren Service. Seit Jahren veranstaltet das Unternehmen in seinen Räumen profunde Seminare und Workshops. Seit Corona sind diese Veranstaltungen digital geworden, die Inhalte haben an ihrer Aktualität und dem praktischen Unternehmensbezug seitdem noch an Bedeutung gewonnen. weiterlesen »

Schreibweise Coworkingspace oder Coworking Space oder …

12.10.2021 - agil, Allgemein

Bei Dingen, die neu in unser Leben treten, ist dann und wann nicht ganz klar, wie wir das Neue genau bezeichnen oder wie die richtige Schreibweise ist. Das war bei dem Wort E-Mail genauso wie bei Coworkingspace. Die Entstehung der Schreibweise ist praktisch ein „fließender“ Prozess an dessen Ende die „offiziellen“ Verlautbarungen in Nachschlagewerken, wie dem Duden zum Beispiel, feststehen. weiterlesen »

Coworking Weltkleinstadt – zwischen Homeoffice, der Pendelei und wirtschaftlichen Impulsen

11.10.2021 - agil, Artikel, Mitarbeiter

Coworking Weltkleinstadt – zwischen Homeoffice und der Pendelei. Wer sich heute besonders mit dem Thema Coworkingspace beschäftigt läuft Gefahr, in großen Städten leicht belächelt und auf dem Land unverstanden angeschaut zu werden. Coworking und die die Akteure darum sind durch die Coronakrise ordentlich durchgeschüttelt worden. Interessant ist ein aktueller Trend, bei dem es nicht um Coworking in einer großen Stadt oder auf dem Dorf geht, sondern um Coworking in Kleinstädten. Was steckt dahinter, wenn man zum Beispiel aktuell in Eilenburg, der Weltkleinstadt an der Mulde, schaut, wie sich ein Coworkingspace in der Stadt umsetzen lassen könnte? weiterlesen »

Mittelstand – die Hälfte ist von Lieferengpässen betroffen

11.10.2021 - Allgemein, Risiko, Unternehmensführung

Repräsentative Ergebnisse einer Befragung kleiner und mittlerer Unternehmen im September, dabei treten die größte Probleme im verarbeitenden Gewerbe und in der Bauindustrie auf. Die Folgen sind ein höherer Beschaffungsaufwand, Produktionsstörungen sowie Preisanpassungen. Das Wirtschaftswachstum dürfte in diesem Jahr niedriger ausfallen als noch vor einigen Monaten erwartet. Ein wesentlicher Grund für die schwächeren Wachstumsaussichten in diesem Jahr sind Lieferengpässe bei Rohstoffen und Vorprodukten, die weite Teile der Wirtschaft erfasst haben – auch den deutschen Mittelstand. weiterlesen »

Das ICH als Weltenschöpfer – willkommen in den Multiversen moderner Arbeitsweisen

12.08.2021 - Allgemein, Buch/Bücher, Psychologie-Bücher

Das ICH als Weltenschöpfer – willkommen in den Multiversen moderner Arbeitsweisen! Es ist erstens ein wirkliches Abenteuer, sich auf die Suche nach der Antwort auf die Frage der Wesenheit des ICH zu begeben. Es ist zweitens mindestens eine Herausforderung, das auch noch im Kontext modernen Arbeitens zu tun. Welche Bedeutung hat die Frage nach dem „Wer bitte schön ist das Ich, das Dinge will oder nicht?“ im Arbeits- und Lebensalltag? Und was ist neu an den Antworten des Buches auf die Frage nach dem Sinn unseres Lebens? weiterlesen »

Newsletter streuverluste.de – Beratungskolumne

Gleich eintragen – hier für kostenfreien Bezug unseres Newsletters „Beratungskolumne“ einfach Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen:

nach oben

©2005-2022 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung