streuverluste.de - SL | Marketing & Management
Aktuelles

Newsletter streuverluste.de – Beratungskolumne

» Gleich eintragen – hier für kostenfreien Bezug unseres Newsletters 'Beratungskolumne'.

KfW-Studie zu Female Entrepreneurship: Frauen bei Existenzgründungen unterrepräsentiert

14.11.2022 - Allgemein, Artikel, Entrepreneurship, Existenzgründer, Methoden zur Gründung

KfW-Studie zu Female Entrepreneurship: Frauen bei Existenzgründungen unterrepräsentiert, dabei ist die Mobilisierung von Gründerinnen auch eine gesellschaftliche Aufgabe und wirtschaftliche Chance gerade auch in strukturschwachen Regionen, Mittelzentren, Kleinstädten oder auf dem Land. Viele Hürden, die gegen eine Gründungstätigkeit von Frauen stehen sind kulturell und gesellschaftlich bedingt. weiterlesen »

ENTREPRENEURSHIP SUMMIT 2022 – online und vor Ort in Berlin

05.10.2022 - agil, Allgemein, Artikel, Entrepreneurship, Methoden zur Gründung

Kann man einfach gründen? Diese Frage beschäftigt(e) Generationen von Gründern und Gründerinnen. Die Antwort darauf lautet eindeutig ein klares JA. Sicher nicht in der Art, dass man einfach kopflos startet, sondern trotzdem mit guter Vorbereitung sein Unternehmen in die Welt setzt. Wie man das machen kann – es gibt es viele Möglichkeiten und Methoden. Eine nachgewiesen erfolgreiche Methode ist Entrepreneurship. Seit vielen Jahren schon gehört der ENTREPRENEURSHIP SUMMIT für Menschen, die gründen wollen zum festen Jahresprogramm. ENTREPRENEURSHIP SUMMIT 2022, online und vor Ort in Berlin. weiterlesen »

Entrepreneurship – Gründen als Ausdruck persönlicher Potenziale

11.08.2022 - Allgemein, Artikel, Existenzgründer

Glaubt man den Statistiken, dann ist das Gründungsgeschehen in Deutschland wieder auf den Stand der Aktivitäten vor der Corona-Krise gewachsen. Alles wieder in Ordnung, in dem so wichtigen Bereich in dem die zukünftigen Arbeitsplätze entstehen? Wie immer braucht es den differenzierten Blick, um die Lage wirklich klar einzuschätzen. Einerseits haben wir ein Bewusstsein in der Gesellschaft, dass Unternehmensgründungen von existenzieller Bedeutung für uns sind, andererseits stellt sich die Frage, welche Gründungen wir denn wirklich als wichtig erachten. Dem Ansatz des Entrepreneurship wird in diesem Dunstkreis leider wenig Beachtung zuteil. Obwohl es genau das wäre, was die Vielfalt der Zukunft der Unternehmenslandschaften befördern könnte. weiterlesen »

Creditreform Leipzig zu Gast beim #TGVeb in Eilenburg

15.06.2022 - Allgemein, Artikel, Unternehmensführung

Creditreform Leipzig zu Gast beim #TGVeb in Eilenburg – schon vor längerer Zeit sind die Kontakte vom Tourismus- und Gewerbeverein Eilenburg e. V. zu der regionalen Institution, die in Leipzig ansässig ist, geknüpft worden. Planungen für einen gemeinsamen Stammtisch in Eilenburg wurden coronabedingt immer wieder verschoben. Am letzten Dienstag hat es nun doch geklappt und der gemeinsame Abend konnte endlich stattfinden. weiterlesen »

KfW Award Gründen 2022 – Erfolgreiche Start-Ups gesucht, Sonderpreis Social Entrepreneur

31.03.2022 - Allgemein, Artikel, Entrepreneurship, Methoden zur Gründung, Termine

Online-Bewerbung startet morgen und ist bis zum 1. Juli möglich. Teilnehmen können Unternehmen ab Gründungsjahr 2017, prämiert wird jeweils ein Unternehmen aus jedem Bundesland und der Bundessieg, es wird ein Sonderpreis „Social Entrepreneur“ vergeben und den teilnehmenden Unternehmen winken mit KfW Capital Award für „Best Female Investor“ und „Best Impact Investor“ weitere Sonderpreise, die Preise sind insgesamt mit 45.000 Euro dotiert. KfW Award Gründen 2022 – Erfolgreiche Start-Ups gesucht, Sonderpreis Social Entrepreneur. weiterlesen »

Kanban Maturity Model – ein Handbuch nicht nur für Agilität

13.01.2022 - Buch/Bücher, Management-Bücher

Kaum ein Instrument ist in der Prozessorganisation so effizient wie ein Kanbanboard! Warum das so ist, kann man eigentlich nur in der eigenen Anwendungspraxis von Kanban erleben. Zu dem Thema Kanban gibt es einige Veröffentlichungen auch in Deutsch. Ein umfangreiches Handbuch dazu gab es bisher noch nicht. David J Anderson und Teodora Bozheva haben diese Lücke nun geschlossen, das Handbuch liegt in deutscher Übersetzung vor und hat das Zeug, zu einem Standardwerk zu werden. weiterlesen »

Aktuelle Analyse zur Überschuldung in Deutschland – SchuldnerAtlas Deutschland 2021

10.12.2021 - Wirtschaft

Die Zahl der überschuldeten Verbraucher hat 2021 einen Tiefststand erreicht, es sind so wenige wie noch nie seit Beginn der Auswertungen 2004. Die Zahl überschuldeter Privatpersonen in Deutschland hat sich gegenüber dem Vorjahr um rund 700.000 Fälle (- 10,1 Prozent) auf 6,16 Millionen verringert. 3,08 Millionen Haushalte gelten damit als überschuldet und nachhaltig zahlungsgestört. Die Überschuldungsquote, also der Anteil überschuldeter Personen im Verhältnis zu allen Erwachsenen in Deutschland, sinkt um mehr als einen Prozentpunkt auf 8,86 Prozent und ist damit erstmals unter die Neun-Prozent Marke gefallen. weiterlesen »

Fachkräftemangel verschärft sich

10.12.2021 - Allgemein, Artikel, Mitarbeiter

Das KfW-ifo-Fachkräftebarometer hat im Oktober diesen Jahres klar festgestellt, dass der Fachkräftemangel in Deutschland weit über das Vorkrisenniveau gestiegen ist. 43% der Unternehmen beklagen im Oktober eine Beeinträchtigung der Geschäftstätigkeit aufgrund von fehlendem Fachpersonal, betroffen sind alle Wirtschaftsbereiche und Unternehmensgrößenklassen, in der Industrie sind Fachkräfte so knapp wie noch nie seit der Wiedervereinigung, damit kann der Fachkräftemangel zum Nadelöhr für Wirtschaftsaufschwung werden. weiterlesen »

Trübe Aussichten vor Winterbeginn – besonders im Bereich der Dienstleistungen

10.12.2021 - Wirtschaft

Nach einem Anstieg im Vormonat sinkt das mittelständische Geschäftsklima im November deutlich, wie das aktuelle KfW-ifo-Mittelstandsbarometer zeigt. Ursächlich für den Abstieg um 6,0 Zähler auf nun nur noch 0,6 Saldenpunkte sind Lieferengpässe und die rasant steigenden Infektionszahlen im Befragungszeitraum. Lange war die Beurteilung der Geschäftslage trotz einiger Widrigkeiten stabil, jetzt gibt sie erheblich nach (-4,4 Zähler). Noch deutlicher brechen die Geschäftserwartungen ein (-7,3 Zähler). Bei den Großunternehmen verbessert sich das Stimmungsbild dagegen geringfügig. Zwar geben auch hier die Lageurteile etwas nach, die Erwartungen hellen sich aber auf. weiterlesen »

Zu süß ist der Geschmack der schnellen Lösung

10.12.2021 - Allgemein, Artikel, Beratung

In der Unternehmensentwicklung geht es oft darum, Ergebnisse zu erzeugen, und wenn denn möglich, das so schnell wie es geht. Was aus kaufmännischer Sicht völlig nachvollziehbar ist, schlägt der sozialen und persönlichen Erfahrung vieler Menschen aber oft deutlich ins Kontor. Der zuckersüße Geschmack der Effizienz ist leider so verführerisch, dass nach der Effektivität zunehmend weniger gefahndet wird. Zu süß ist der Geschmack der schnellen Lösung – ob im Persönlichen oder im Bezug von bezahlten Leistungsprozessen, die Menschen gehen lieber den schnellen Weg, als den nachhaltigen oder den erfahrungsreichen. weiterlesen »

Newsletter streuverluste.de – Beratungskolumne

Gleich eintragen – hier für kostenfreien Bezug unseres Newsletters „Beratungskolumne“ einfach Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen:

nach oben

©2005-2022 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung