streuverluste.de - SL | Marketing & Management

Prozessberatung in der Unternehmensberatung

Prozessberatung in der Unternehmensberatung. Es ist ist immer wieder interessant zu beobachten, welchen Stellenwert Unternehmensberatung in unserer Gesellschaft hat. Auf der einen Seite ist der Beruf des Unternehmensberaters nicht besonders hoch angesehen, auf der anderen Seite gibt es Förderprogramme genau für diese besondere Dienstleistung für Unternehmer und auch für die Mitarbeiter im Unternehmen. Was man alles unter Unternehmensberatung verstehen kann ist eine unübersichtliche Bandbreite von allgemeinen Themen die jedes Unternehmen betreffen bis zu hochspezialisierten Leistungen für entweder eine sehr kleine oder eine sehr elitäre Kundengruppe. Prozessberatung ist wiederum eine besondere Einstellung in der Beratung. Was es bringt, für eine Prozessberatung offen zu sein, das erfahren Sie hier.

Was ist Beratung überhaupt? Wenn man zum Beispiel das Wort Steuerberater bemüht, müsste man ja der Meinung sein, das sei ein Berater für Steuern, was so ja nicht stimmt. So ist Prozessberatung auch keine Beratung für Prozesse, sondern sowohl eine besondere Einstellung zu einer Begleitung in einem Beratungsprozess als auch eine besondere Vorgehensweise.

Coaching, Vertrieb, Beratung, Sachsen, Eilenburg, Personalentwicklung

E. Schein hat den Begriff der Prozessberatung mitgeprägt. Im Kern geht es um die Erkenntnis, dass kein Berater dieser Welt genau weiß, wie denn nun ein spezielles System (Unternehmen und seine Strukturen und die Menschen darin) GENAU RICHTIG zu entwickeln wäre, da sich sowohl Unternehmen als auch Umwelt im ständigen Wandel befinden.

Landläufig wird Beratung von den meisten Akteuren im Beratungsmarkt in zwei folgenden Formen gesehen.

  • Einkauf von nützlichen Informationen oder Standardlösungen:
    • hier liefert der Experte Expertenwissen,
    • als Motto könnte man sagen: Wissen ist Macht.
  • Aus einer Diagnose wird ein Rezept abgeleitet, wie vorzugehen ist:
    • ähnlich eines Arzt-Patienten-Modells,
    • man könnte sagen, wie gehen nach einem Backrezept vor.

Wie Unternehmensberatung selten gesehen wird, kommt in folgenden Ansatz zum Ausdruck:

  • Begleitung eines Prozesses in dem der Klient selbst zum Experten seines Systems oder Themas wird.
    • Unternehmer und Berater begegnen sich auf Augenhöhe und bauen Instrumente zur besseren Entwicklung,
    • das Motto hier lautet: Angel statt Fisch, eben die PROZESSBERATUNG.

Es wird in diesem Fall keine fertige Lösung präsentiert, sondern es werden Lösungen in einem Austauschprozess zwischen dem Klienten, in dem Fall der Unternehmen oder alle Menschen im Unternehmen, mit dem Berater entwickelt. Für die Experten unter den Lesern: Jedes Coaching ist auch eine Prozessberatung, aber nicht jede Prozessberatung ist ein Coaching.

Erfahren Sie mehr zum Thema Prozessberatung:

Hier schreibt der Unternehmensberater, Coach und Organisationsentwickler, mit viel Lust auf Marketing und Vertrieb. Ich bin auch Vortragsredner, Workshopleiter, Supervisor, Unternehmer seit 1991, Leipzig-, Eilenburg- und Berlin-Versteher sowie deutschsprachig weit unterwegs, von Herzen Nordsachse, Optimist in den meisten Fällen, Blogger, Fotograf, Trainer, auch Ausbilder für Autogenes Training – kurz: vielleicht auch dein Entwicklungsspezialist?
Start DialogTelefonXINGTwitter

Stichworte: , , ,

07.04.2016 - Artikel, Beratung - Kommentare per Feed RSS 2.0 - Kommentar schreiben -

nach oben
Einen Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert. *

Bitte lesen Sie vor dem Kommentieren auch unsere Datenschutzerklärung.

*

nach oben

©2005-2020 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung