streuverluste.de - SL | Marketing & Management
Kurznachrichten

Erwartungen an den Berufseinstieg in IT-Branche

4.09.2018, Rubrik: Kurznachrichten, Wissenschaft & Forschung

Jährliche Befragung von IT-Studierenden und jungen Profis in dieser Branche

Einmal im Jahr befragt Prof. Wald von der HTWK Leipzig junge IT-Profis und Studierende in dem Bereich nach ihren Erwartungen an oder beim Berufseinstieg. Diese Berufsgruppe ist für viele Personaler von besonderen Interesse. Sind die jungen Berufseinsteiger doch mit der „digitalen Muttermilch“ quasi auf die Welt gekommen. Neben der aktuellen Umfrage findet der Interessierte auch einen Link zu den Ergebnissen der Umfrage von 2017. Einfach mitmachen oder bei der nächsten IT-Mitarbeiterstelle die Nase vorn haben! weiterlesen »

Messen, vergleichen und das Gefühl, dass das Wetter früher besser war

29.03.2018, Rubrik: Gedanken zu, Zitate

Uhr, Zeit, Messen, Vergleichen nicht nur in Leipzig

Messen, vergleichen und das Gefühl, dass es früher (doch) besser war? Das Wetter ist immer ein herrlich sinnloser Anlass, um in Lebenserinnerungen von vermeintlich perfekten Lebensmomenten zu schwelgen, um wenige Sekunden später gleich wieder hart auf dem Boden der genauso vermeintlichen Realität den eigenen Unmut über die oft mangelnden Sonnenstrahlen zu maximieren. weiterlesen »

New Work, Arbeiten 4.0 – Mittelstand gestaltet mit Lern- und Experimentierräume digitale Zukunft

30.10.2017, Rubrik: Kurznachrichten, Wirtschaft

Mit unternehmensWert:Mensch plus Arbeiten 4.0 im kleinen Unternehmen und Mittelstand erleben.

New Work, Arbeiten 4.0 – Mittelstand gestaltet mit Lern- und Experimentierräume digitale Zukunft. Es wird nicht nur gemunkelt, dass die Digitalisierung in ihrer Wirkung des Siegeszuges der Dampfmaschine auf die Veränderung des Lebens der Menschen gleich zu setzten ist. Ob das so ist kann man sicher diskutieren, dass es massive Veränderungen schon heute gibt, das bleibt dem kritischen Beobachter nicht verborgen. Lösungen hält nicht nur die Beraterbranche parat. weiterlesen »

Werbung, Foto – Kunst oder kann das weg?

9.08.2017, Rubrik: Artikel, Gedanken zu, Kommunikation, Kurznachrichten

Werbung, Foto - Kunst oder kann das weg?

Werbung, Foto – Kunst oder kann das weg? Werbung trifft einen Nerv, das kann ein Foto auch tun. Kunst regt zum Nachdenken an, auch das kann ein Foto tun. Kunst eröffnet Perspektiven, Werbung will zumindest die produktbezogenen Perspektiven einengen. Werbung will sofort verstanden sein, in Sekunden wenn es geht, Kunst will, dass man sich Zeit nimmt. Kunst wird immer wieder neu entdeckt, sofern das entsprechend des Mediums überhaupt geht, Werbung hat eine Halbwertszeit die gefühlt irgendwo zwischen einer Woche und 24 Stunden liegt. Es gibt Werbung, die Kunst oder besser Kultstatus erreicht. weiterlesen »

Coaching kann auch erden – Gedanken zum Tag der Erde 2017

22.04.2017, Rubrik: Gedanken zu, Kurznachrichten

Gedanken zum Tag der Erde 2017

Coaching kann auch erden – Gedanken zum Tag der Erde 2017. Vor langer Zeit dachte man, die Erde sei Zentrum der Welt und eine Scheibe. Als sich das nicht mehr halten ließ, wurde die Erde als rund gesehen, aber immer noch als der Mittelpunkt des Universums betrachtet. Heute weiß der Mensch, wir leben auf einem Planeten, in einem Arm einer Spiralgalaxie, die wir als Milchstraße bezeichnen und alles um uns herum ist in Bewegung. Diese Erkenntnis hat sich über die Jahrhunderte, gegen den teilweise massiven Widerstand von Machteliten durchgesetzt. weiterlesen »

Sieben Ideen zur Altersvorsorge für Unternehmer

28.03.2017, Rubrik: Artikel, Gedanken zu, Unternehmensentwicklung

Wer schreibt, der bleibt - Schreibmaschine, was Unternehmer für die Altersvorsorge tun können

Altersvorsorge für Unternehmer – Welche Möglichkeiten hat der Unternehmer, neben klassischen Vorsorgemodellen, wie Investitionen in Immobilien, Versicherungen, Wertpapiere oder solche exotischen Sachen wie Gold oder seltene Erden für sein Alter vorzusorgen? Geht es nach den Banken spielen natürlich deren „Finanzprodukte“ eine gewichtige Rolle dabei. Aber zur Unternehmensentwicklung gehört eben auch, einen Plan für die Zeit nach dem „aktiven“ Unternehmertum zu haben. weiterlesen »

IfM Bonn warnt KMU im Bereich des verarbeitenden Gewerbes vor zu langsamer Digitalisierung

20.03.2017, Rubrik: Kurznachrichten, Wirtschaft, Wissenschaft & Forschung

Wegweiser Digitalisierung für KMU - Eilenburg Schilder

Das Institut für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn warnt KMU im Bereich des verarbeitenden Gewerbes in Deutschland vor zu langsamer Digitalisierung. In einer aktuell veröffentlichten Studie vom März 2017 wurden 1.400 Unternehmen befragt. Die Ergebnisse sind für kleine Unternehmen nicht verwunderlich, da hier die Möglichkeiten digitaler Geschäftsmodelle kaum eine Rolle spielen und die Geschäftsinhaber sich nicht die Zeit nehmen, strategisch überhaupt über das Potenzial von Digitalisierung nachzudenken. weiterlesen »

Immobilienpreise in Deutschland – Gestern bei der Bundesbank in Leipzig

16.03.2017, Rubrik: Artikel, Öffentlichkeitsarbeit, Wirtschaft

Vortrag beim Forum Bundesbank in Leipzig - Immobilienpreise und deren Entwicklung in Deutschland

Immobilienpreise in Deutschland – Gestern bei der Bundesbank in Leipzig. Ist die Immobilienpreisentwicklung in Deutschland nachhaltig oder droht eine mögliche Blase zu platzen? In unsicheren Zeiten wählen viele Anleger lieber einen sicheren Hafen für Investitionen. Immobilien sind ein solch sicherer Anlagehafen. Doch auch hier ist Vorsicht geboten. Zu bedenkenlos in Betongold investiert kann auch der berühmte Schuss in den Ofen werden. Die Finanzkrise 2008 ist letztlich genau so entstanden. Droht eine solche Immobilienpreisentwicklung auch in Deutschland? Dieser Frage ging Dr. Florian Kajuth beim ersten Forum Bundesbank diesen Jahres in der Hauptverwaltung Leipzig nach. weiterlesen »

Allen Lesern, Kunden und Freunden einen schönen zweiten Advent – Eilenburg

3.12.2016, Rubrik: Kurznachrichten, Regional, Zitate

Eilenburg - Weihnachtsmarkt in der Weltkleinstadt, Dezember 2016

Allen Lesern, Kunden und Freunden einen schönen zweiten Advent – Eilenburg, die Weltkleinstadt in Nordsachsen, unweit von Leipzig, lädt an diesem Wochenende zum Weihnachtsmarkt ein. Seitdem die Nikolaikirche wieder in den Weihnachtsmarkt eingebunden ist, ist er auch wieder erfolgreich. Traditionell veröffentlichen wir dazu das eine oder andere Foto vom Markt oder der Adventsstimmung in der Stadt. Reichlich kalt schmeckt der Glühwein in diesem Jahr natürlich auf dem immer in der Nähe von Nikolaus stattfindenden Markt besonders gut. weiterlesen »

Marketing, Unternehmenskommunikation und Bonität

9.08.2016, Rubrik: Kurznachrichten, Wirtschaft

Bonität, Unternehmenskommunikation und Marketing

Die Leistungsfähigkeit eines Unternehmens seinen Zahlungsverpflichtungen in den vereinbarten Zielen nachzukommen kann man auch als Bonität bezeichnen. Warum diese etwas sperrige Definition am Anfang des kleinen Beitrages? Weil viele Klein- und Mittelständische Unternehmen zu wenig einen Zusammenhang zwischen der strategischen Ausrichtung des Unternehmens und seiner Produkte, der Unternehmenskommunikation und der Bonität sehen. weiterlesen »

nach oben

©2005-2018 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung