streuverluste.de - SL | Marketing & Management
44 Suchergebnisse für die Stichwortsuche nach: » Konzept «

Buchmesse 2008 in Leipzig – wieder Besucherrekord!

16.03.2008, Rubrik: Artikel, Marketing

Wenn man eines über die Buchmesse in Leipzig mit Sicherheit sagen kann, so ist die Tatsache, dass alle am Buchmarkt beteiligten Leser, Autoren, Verlage und natürlich die Messe Leipzig mit dem Konzept von Buchmesse, Lesefest und dem Schwerpunkt Lernen und Bildung durch Lesen mehr als zufrieden sind und aus meiner Sicht auch zufrieden sein können! Ob Lesen allerdings wirklich schön macht, das müssen Sie glaube ich selbst ausprobieren.

weiterlesen »

Pflege-Qualität in der Kritik – Auswege?

1.09.2007, Rubrik: Artikel, PE Pflege

Qualität in der Pflege muss sich auch im Jahr 2016 noch verbessern!

Von katastrophalen Zuständen in der Pflege bis zu „Die Pflege ist besser als ihr Ruf“ wird derzeit über einen Bericht des MDS (Kontrollorgan des MDK) diskutiert. Wie immer liegt die Wahrheit irgendwo in der Mitte. Fakt ist, dass es teilweise erhebliche Defizite in der Qualität der Pflege gibt, Fakt ist aber auch, dass es erheblich viele Pflege-Mitarbeiter und Pflege-Führungskräfte gibt, die ihre Arbeit gut machen. Fakt ist aber auch, und das bringt der Bericht deutlich zum Ausdruck, dass gerade an der Ergebnisqualität der Prozesse gearbeitet werden muss.

weiterlesen »

Zukunft der Pflege – Einrichtung

3.08.2007, Rubrik: Artikel, PE Pflege, Termine

Wenn es einen Termin gibt, den Sie in diesem Jahr nicht verpassen sollten, dann diesen. Euroforum hat es geschafft eine geballte Kompetenz an Fachleuten zu dem Thema „Die Zukunft der Pflege-Einrichtung“ nach Köln zu locken. An zwei Tagen im November 2007 geht es um alle Facetten und Fragen rund um die Zukunft der Pflege-Einrichtungen. Es geht u. a. um folgende Fragen: Wie schaut der Pflegemarkt der Zukunft aus? Wie kann sich eine bestehende Einrichtung in der Pflege behaupten und wie können sich neue Pflege-Einrichtungen positionieren? …

weiterlesen »

Integriertes Turnaround-Management in KMU

27.07.2007, Rubrik: Buch/Bücher, Management-Bücher

KMU – Klein- und mittelständische Unternehmen sind in mancher Hinsicht besonders. Das sicher herausragendste ist die Tatsache, dass sie meist vom Inhaber geführt werden oder zumindest mit wenigen Geschäftsführern auskommen, das hat Vor- und Nachteile. Wenn es um das überwinden von Krisen geht, sind diese klein- und mittelständischen Unternehmen besonderen Risiken und Gefahren ausgesetzt. Wie geht man in einem solchen Fall vor? Die meisten Konzepte für das Meistern von Krisen gibt es für Großunternehmen. Susanne Kolb hat sich dieser Frage angenommen und ein grundlegendes Werk über integriertes Turnaround-Management in KMU geschaffen. Eine Fundgrube für Unternehmer und Berater gleichermaßen!

weiterlesen »

Marketing wie im Märchen – Aschenputtel-Strategie

5.01.2007, Rubrik: Artikel, Marketing

Marketing wie im Märchen? Ja, die Aschenputtel-Strategie wurde soeben aus der Taufe gehoben! Wie sie funktioniert wollen Sie wissen? Nun ganz einfach: Lesen Sie bitte zuerst das Märchen Aschenputtel bei den Gebrüdern Grimm aufmerksam durch. Dann überlegen Sie wie die wertvollen Erkenntnisse der erfolgreichen Aschenputtel-Strategie auf Ihr Unternehmen übertragen können. Da gibt es eine Vision, es wird gezielt Auswahl getrieben und auch Delegieren spielt eine wichtige Rolle.

weiterlesen »

Marketing erfolgreich – Eilenburger Weihnachtsmarkt

17.12.2006, Rubrik: Artikel, Marketing

Wer hätte das gedacht? Die Erzählungen in der Familie waren fast unglaublich. Es soll einen Weihnachtsmarkt in Eilenburg geben, der zum ersten Mal diesen Namen auch verdient hat! Davon musste ich mich persönlich überzeugen. Aus dem fachlichen Besuch wurde schnell ein gemütlicher Abend bei Weihnachts-Punsch und Musik!

Was war (ist) anders? Was lässt sich aus Sicht des Marketing zu dem gelungen Weihnachtsmarkt-Konzept in Eilenburg sagen? Welche Faktoren führten zu diesem Erfolg? Ist da ein Umdenken in Sicht?

weiterlesen »

Workshop Entrepreneurship 2006

12.12.2006, Rubrik: Coaching, Entrepreneurship, Methoden zur Gründung

Am 08. und 09. Dezember 2006 fand der Workshop „Entwicklungsland Deutschland? Wege zu einer breiteren Gründerkultur“ der Stiftung Entrepreneurship in Berlin statt. Allein der Veranstaltungsort war hoch interessant: Das Umweltforum in der Auferstehungskirche in Berlin Friedrichshain. Im Kern ging es darum, zu lernen, was Entrepreneurship ist und um die sofortige Praxis-Anwendung.

Was Entrepreneurship mit Tee zu tun hat?!

weiterlesen »

Markenwechsel gelungen? Wie es Xing´t und klingt!

21.11.2006, Rubrik: Artikel, Marketing

Wie ist so etwas zu erklären? Eine gut eingeführte Marke (OpenBC) wird, wie in einem Crash-Kurs, radikal verschlimmbessert. Dabei ist es eher das Gesamtkonzept, das überhaupt nicht mehr überzeugt. Doch sicher gibt es auf der Welt genügend Menschen, die so Spaß mit Xing haben.

Kann man Xing noch empfehlen? Markenwechsel gelungen? Wie es Xing´t und klingt!

weiterlesen »

nach oben

©2005-2020 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung