streuverluste.de - SL | Marketing & Management
12 Suchergebnisse für die Stichwortsuche nach: » Geld «

Gestern bei der Bundesbank – Krypto-Token sind keine Währung

1.03.2018, Rubrik: Allgemein, Termine, Vorträge

Kyptotoken sind keine Währung

Gestern bei der Bundesbank – Krypto-Token sind keine Währung. Es war zu erwarten, dass es voll wird. Beim Forum der Bundesbank in Leipzig ging es gestern um kein heißeres Thema als (Be-)Zahlen im digitalen Zeitalter. Wer glaubt, dass wir in Deutschland hier auf einem digitalen Weg sind, der irrt gewaltig, jedenfalls derzeit noch. Die Mehrheit aller Transaktionen, immerhin 80 Prozent, werden in Deutschland noch immer via Bargeld abgewickelt. Ungeachtet dessen sind schnelle und damit digitale Zahlungsvarianten im Aufwind. Im Vortrag von Frau Dr. Winter wurde aber auch eines überdeutlich, Krypto-Token wie Bitcoin oder Ethereum sind eben keine Währungen! weiterlesen »

Erst Denken hilft auch beim Geld – Psychologie & Bezahlen

2.07.2017, Rubrik: Buch/Bücher, Psychologie-Bücher

Buchbesprechnung: Erst denken, dann zahlen

Wie sehr vertrauen Sie auf Ihren gesunden Menschenverstand beim Thema Geld und Bezahlen? Wenn Sie auf ihn gut vertrauen sind Sie durchaus in bester Gesellschaft. Leider muss man sagen, dass uns unsere Psyche in mancher Situation rund um Geld und Bezahlen dann und wann auch in die Irre führen kann. Diese Erkenntnis ist nicht neu, aber immer noch zu wenig beachtet. Diesem Zustand kann leicht abgeholfen werden, wenn man sich profunde Literatur zum Nachdenken in diesem Bereich besorgt. Ein aktuelles Buch um die Psychologie des Geldes möchte ich den Lesern im Blog heute ans Herz legen. Die britische Autorin Claudia Hammond hat den wichtigsten Hinweis in diesem Zusammenhang wohl auch gleich in den Titel ihres Buches gepackt, es heißt: Erst denken, dann zahlen. weiterlesen »

Märkte, Regeln & Erfolg – Warum bekommst du was du willst?

6.07.2016, Rubrik: Buch/Bücher, Strategie-Bücher

Märkte, Regeln & Erfolg – Warum bekommst du was du willst? Oder auch nicht! Der Nobelpreisträger für Wirtschaft, Alvin E. Roth, erklärt in seinem Buch „Wer kriegt was und warum?“ wie Märkte aus der Sicht von Spieltheorie und „Market Design“ funktionieren. Um es gleich vorweg zu sagen, nein der Markt regelt eben nicht alles von allein und der Preis leistet das auch nicht immer. Im Gegenteil, es gibt Märkte, die ganz ohne Bezahlung funktionieren. Es gibt gut und schlecht organisierte Märkte und das menschliche Verhalten spielt natürlich eine entscheidende Rolle. Ein wesentlicher Faktor für das Gelingen von gut funktionierenden Märkten ist das Matching

weiterlesen »

Praktisch für Verbraucher: Bonität jetzt online einsehbar

27.06.2016, Rubrik: Artikel, Service

Praktisch für Verbraucher: Bonität ist jetzt online einsehbar. Die eigene Finanzlage wird nicht zuletzt durch die Bonität ausgedrückt. Viele Privatpersonen sind sich über ihre Kreditwürdigkeit allerdings gar nicht im Klaren, und das, obwohl die heutigen digitalen Möglichkeiten alle notwendigen Instrumente liefern. Die Bonität im Blick zu haben, ist nicht nur für Unternehmen von großer Bedeutung. Es bewahrt jeden Menschen vor bösen Überraschungen und schult auch den Umgang mit Geld.

weiterlesen »

Finanzmarktkommunikation für KMU

1.06.2016, Rubrik: Artikel, Öffentlichkeitsarbeit

Wie öffentlich sollte Ihr Kontostand sein? Keine Angst, nicht Ihrer privater Saldo ist hier gefragt, sondern der von Ihrem Unternehmen. Woran würden Sie wissen, dass Sie einem Unternehmen oder einem Unternehmer vertrauen können? Schauen Sie sich den Bonitätsindex bei der Creditreform an, scanen Sie die Reputation im Netz oder verlassen Sie sich auf Ihr Bauchgefühl, weil Sie den Unternehmer oder die Macher im Unternehmen gut kennen? Ist Finanzmarktkommunikation für KMU ein Fremdwort, weil keinen die genauen Zahlen etwas angehen? Wenn man sich die Strafzahlungen des deutschen Mittelstandes aufgrund der Nichtbeachtung der Veröffentlichungspflicht anschaut, könnte man diesen Eindruck gewinnen.

weiterlesen »

Finanzmarktforum der IHK zu Leipzig 2016, denn Geld ist genug da!

9.05.2016, Rubrik: Artikel, Beratung

Finanzmarktforum der IHK zu Leipzig 2016 – Denn Geld ist genug da! So könnte man, ein wenig salopp gesprochen, das Ende April diesen Jahres zum achten Mal stattgefundene Finanzmarktforum in der Messestadt zusammenfassen. Mit dem Veranstaltungsformat scheint die IHK zu Leipzig einen Nerv zu treffen, der große Saal im Erdgeschoss war gut gefüllt, die Vorträge aktuell und hochinteressant. Eigentlich müsste man meinen, das Thema Finanzen sollte noch viel mehr Zuhörer locken, beschäftigt es doch zumindest den Unternehmer regelmäßig und nicht immer nur zu dessen Freude.

weiterlesen »

Gestaltungsfreiheit mit Tankkarte – Vorteile für Unternehmer

15.04.2015, Rubrik: Artikel, Mitarbeiter

Gerade im Unternehmensalltag sind wiederkehrende Prozesse es immer wert, genauer betrachtet zu werden. Egal ob aus Gründen der Effizienz oder der Effektivität. Für viele Unternehmer sind zum Beispiel Prozesse des Rechnungswesens oder der Buchhaltung eher lästig und kosten Zeit. Nicht selten ist das für die Mitarbeiter nicht anders. Betreibt man im Unternehmen mehrere Fahrzeuge oder gar einen Fuhrpark, so kann die Organisation des Tankgeldes schon mal „Ausmaße“ annehmen. Eine Möglichkeit der Zeitersparnis liegt hier klar auf der Hand. Man nutzt entweder Kontokarten für diesen Zweck oder bedient sich des Service spezieller Tankkarten. Welche Vorteile bietet eine solche Tankkarte?

weiterlesen »

Mikromezzanin-Beteiligung als alternative Finanzierungsform

1.09.2014, Rubrik: Artikel, Beratung

Gerade ist der Mikromezzanin-Beteiligungs-Fonds auf 70 Millionen Euro aufgestockt wurden. Vielen Gründern und kleineren Unternehmen sagt dieser Fonds nicht viel. Dabei handelt es sich wahrscheinlich um eines der innovativsten Finanzierungsprodukte für kleine Unternehmer in den letzten Jahren. Welche Vor- und Nachteile bringt eine Mikromezzanin-Beteiligung mit sich? Wer kann diese beantragen? Was braucht es dafür, um einen einen sinnvollen Antrag bei den jeweiligen Mittelständischen Beteiligungsgesellschaften zu stellen?

weiterlesen »

nach oben

©2005-2020 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung