streuverluste.de - SL | Marketing & Management

Märkte, Regeln & Erfolg – Warum bekommst du was du willst?

Märkte, Regeln & Erfolg – Warum bekommst du was du willst? Oder auch nicht! Der Nobelpreisträger für Wirt- schaft, Alvin E. Roth, erklärt in seinem Buch „Wer kriegt was und warum?“ wie Märkte aus der Sicht von Spiel- theorie und „Market Design“ funktionieren. Um es gleich vorweg zu sagen, nein der Markt regelt eben nicht alles von allein und der Preis leistet das auch nicht immer. Im Gegenteil, es gibt Märkte, die ganz ohne Bezahlung funktionieren. Es gibt gut und schlecht organisierte Märkte und das menschliche Verhalten spielt natürlich eine ent- scheidende Rolle. Ein wesentlicher Faktor für das Gelingen von gut funktionierenden Märkten ist das Matching.

Matching umschreibt interdependente (wechselseitig voneinander abhängige) Prozesse in denen sich Dinge oder Menschen „füreinander“ entscheiden, bei denen es letzten Endes um den idealen Ausgleich von Angebot und Nachfrage geht. Klingt trocken und kompliziert, ist es keineswegs!

Nebenbei klärt der Autor solch wichtige Fragen, welchen Nutzen eigentlich Geld hat und warum mancher Tauschring heute Leben retten kann.

Überschriften aus dem Inhaltsverzeichnis

  • Teil 1 – Märkte sind überall
    • Einleitung: Jeder Markt erzählt eine Geschichte
    • Märkte fürs Frühstück und für den ganzen Tag
    • Börsen, die das Leben retten
  • Teil 2 – Vereitelte Wünsche: Wie Marktplätze versagen
    • Zu früh
    • Zu schnell: Der Drang nach Tempo
    • Zu riskant: Vertrauen, Sicherheit und Einfachheit
  • Teil 3 – Innovatives Design, um Märkte intelligenter, dichter und schneller zu machen
    • „The Match“: Starke Medizin für frischgebackene Ärzte
    • Zurück auf die Schulbank
    • Signale senden
  • Teil 4 – Verbotene Märkte und freie Märkte
    • Abstoßend, verboten … und designt
    • Freie Märkte und Marktdesign
  • Dank
  • Anmerkungen
  • Register

Bibliographische Angaben

Titel: Wer kriegt was und warum?
Untertitel: BILDUNG, JOBS UND PARTNERWAHL: WIE MÄRKTE FUNKTIONIEREN
Autor: Alvin E. Roth
Hardcover: 304 Seiten
Verlag: Siedler Verlag, Verlagsgruppe Random House GmbH, 2016
ISBN-13: 978-3-8275-0044-1
Preis(D): 24,99 Euro

DIE CHANCE, durch Aufbau eines guten Marktplatzes gutes Geld zu verdienen, bietet sich immer dann, wenn es begehrte, aber unzureichend genutzte Ressourcen gibt, deren Aufspürung und Übertragung zu lange dauert. Alvin E. Roth, Wer kriegt was – und warum?, Siedler Verlag, Verlagsgruppe Random House GmbH, März 2016, Seite 133

Sein Buch fordert den geneigten Leser zum Nachdenken über die Gestaltung (Design) von Märkten auf, um deren Funktionsweise besser zu verstehen oder gestalten zu können.

Warum Sie dieses Buch lesen sollten

Allen Disruptoren, Gründern oder Unternehmern und denen, die es gern werden wollen, sei dieses Buch zur Pflichtlektüre empfohlen. Die Marktbeispiele sind zwar typisch amerikanische, lassen sich aber mit ein wenig Phantasie auf jede denkbare Marktsituation übertragen.

Erfahren Sie mehr:

Hier schreibt der Unternehmensberater, Coach und Organisationsentwickler, mit viel Lust auf Marketing und Vertrieb. Ich bin auch Vortragsredner, Workshopleiter, Supervisor, Unternehmer seit 1991, Leipzig-, Eilenburg- und Berlin-Versteher sowie deutschsprachig weit unterwegs, von Herzen Nordsachse, Optimist in den meisten Fällen, Blogger, Fotograf, Trainer, auch Ausbilder für Autogenes Training – kurz: vielleicht auch dein Entwicklungsspezialist?
Start DialogTelefonXINGTwitter

nach oben
Einen Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert. *

Bitte lesen Sie vor dem Kommentieren auch unsere Datenschutzerklärung.

*

nach oben

©2005-2020 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung