streuverluste.de - SL | Marketing & Management
Fachkräfte

Fachkräftesicherung in Leipzig – Auftakt Workshop Lebensfreundliches Unternehmen in der Messestadt

21.11.2016, Rubrik: Artikel, Fachkräfte, Mitarbeiter

Leipzig - Erster Workshop Lebensfreundliches Unternehmen im Rahmen der Fachkräfteallianz

Fachkräftesicherung in Leipzig – Auftakt Workshop Lebensfreundliches Unternehmen in der nordsächsischen Messestadt. Für unseren ersten Workshop in Leipzig hätten wir mit mehr Teilnehmern gerechnet. In kleiner Runde war die Diskussion um gute Maßnahmen zur Fachkräftesicherung zwar genauso intensiv, wie in mit einer größeren Teilnehmeranzahl, aber die Masse der versendeten Einladungen und die weitere Presse- und Medienarbeit haben viel mehr Unternehmen erreicht, als zum Beispiel im Landkreis Nordsachsen. Eine genaue Analyse dieser Beobachtung folgt natürlich noch. Im Workshop Leipzig-Nordost rückte vor allem der Austausch der Unternehmen untereinander in den Fokus. Ein Bedürfnis, das wir aus vielen Workshops aus den Landkreisen bereits kennen. weiterlesen »

Fachkräftesicherung in Eilenburg – Workshop Lebensfreundliches Unternehmen, zu Gast bei Stora Enso Sachsen GmbH

19.11.2016, Rubrik: Artikel, Fachkräfte, Mitarbeiter

Fachkräftesicherung in Eilenburg - Workshop lebensfreudliches Unternehmen bei Stora Enso Sachsen GmbH

Fachkräftesicherung in Eilenburg – Workshop Lebensfreundliches Unternehmen, zu Gast bei der Stora Enso Sachsen GmbH – Ja, natürlich findet auch ein Workshop zum Lebensfreundlichen Unternehmen an unserem Standort in Eilenburg statt. Wenn wir schon im ganzen Landkreis Leipzig für die Fachkräfteallianz unterwegs sind, kann ich es mir als Unternehmens- und Personalberater natürlich nicht entgehen lassen, auch eine solche profunde Veranstaltung in meiner Lieblingsstadt, ganz und gar in der Nähe von Leipzig, zu organisieren. Ganz besonders freut es den Projektträger, die familienfreund KG, und SL | Marketing & Management, dass die Teilnehmer und wir zu Gast bei einem der größten Arbeitgeber der Stadt sein durften. An dieser Stelle ein herzliches Danke für tolle Gastfreundschaft! weiterlesen »

Regionenmarketing – Heidekonferenz Dübener Heide 2016 in Bad Düben

12.11.2016, Rubrik: Artikel, Fachkräfte, Öffentlichkeitsarbeit

Heidekonferenz Dübener Heide 2016 in Bad Düben - Decke im großen Saal des HEIDE SPA

Regionenmarketing in Nordsachsen – Heidekonferenz Dübener Heide 2016 in Bad Düben. Am Donnerstag in dieser Woche konnte der interessierte und fachkundige Besucher in den Tiefen des Regionenmarketings für die Dübener Heide schwelgen. Im großen Saal des Heide Spa versammelten sich rund 80 Teilnehmer zum Austausch über die verschiedenen Projekte in der Dübener Heide, dem größten zusammenhängenden Waldgebiet Mitteldeutschlands. Das Motto der Heidekonferenz „Frisch Auf, Bewegung – Kulinarik – Gesundheit, der Weg zur ersten Qualitätswanderregion in Ostdeutschland verspricht zunächst mal viel Arbeit, oder doch nicht? weiterlesen »

Markkleeberg, Orangerie – 7. Workshop Lebensfreundliches Unternehmen zur Fachkräftesicherung

10.11.2016, Rubrik: Fachkräfte

Markkleeberg - Workshop zum lebensfreunliches Unternehmen als Instrument zur Fachkräftesicherung

Markkleeberg, Orangerie – 7. Workshop Lebensfreundliches Unternehmen zur Fachkräftesicherung. Gestern hatte uns der Workshop im Rahmen der Fachkräfteallianz im Landkreis Leipzig ganz in die Nähe von Leipzig geführt. Diesmal in kleiner Runde ging die Diskussion rund um Fachkräftegewinnung und Mitarbeiterbindung, ganz speziell aus der Perspektive der demografischen Entwicklung und der praktischen Möglichkeiten, die Unternehmen schnell und wirksam zum Lösen ihres Fachkräfteproblems einsetzen können. weiterlesen »

Mitarbeitergewinnung in Oschatz – Workshop lebensfreundliches Unternehmen, Projekt im Rahmen der Fachkräfteallianz Nordsachsen

8.11.2016, Rubrik: Fachkräfte, Mitarbeiter

Thomas Müntzer Haus in Oschatz

Mitarbeitergewinnung in Oschatz – Workshop lebensfreundliches Unternehmen, ein Projekt im Rahmen der Fachkräfteallianz Nordsachsen. Das war intensiv – 9 Teilnehmer diskutieren erheblich kontrovers über geeignete Instrumente zur Fachkräftesicherung. Gestern Abend im Zentrum von Oschatz, genau im Thomas-Müntzer-Haus, traf sich die erste Runde der Workshops im Projekt in Nordsachsen. Wie bei den anderen Veranstaltungen ging es um Fachkräftesicherung. Der Schwerpunkt in Oschatz und auch im Workshop war aber die Fachkräftegewinnung! Dabei spielen die Vor- und Nachteile des Standortes und der Region Oschatz eine gewichtige Rolle. weiterlesen »

Fachkräfteallianz – Projekte stärken Fachkräftesicherung in der Region Leipzig

27.10.2016, Rubrik: Fachkräfte

Auf dem Bild: Leipzig, neues Rathaus - Titel: Fachkräfteallianzen der Region Leipzig

Fachkräfteallianz – Projekte stärken die Region Leipzig. Im Herbst diesen Jahres starteten und starten die ersten Projekte der Fachkräfteallianzen in der Region Leipzig, konkret im Bereich Landkreis Leipzig, der Stadt Leipzig sowie seit Oktober auch im Landkreis Nordsachsen. Unternehmer, Unternehmerinnen und Fachkräfte profitieren dabei von ganz unterschiedlichen Projektideen und Impulsen. weiterlesen »

Schloss Machern – 5. Workshop Lebensfreundliches Unternehmen & Fachkräftebindung

21.10.2016, Rubrik: Fachkräfte, Mitarbeiter, Service

Schloss Machern & Workshop Lebensfreundliches Unternehmen

Der 5. Workshop zum Lebensfreundlichen Unternehmen, zur Fachkräftebindung und Fachkräftegewinnung im Landkreis Leipzig war in jeder Hinsicht außergewöhnlich. Nicht nur, das die bisher höchste Teilnehmerzahl für den Workshop erreicht wurde, auch der Veranstaltungsort, Schloss Machern, bot für ein so wichtiges Thema den angemessenen Rahmen in historischem Ambiente. Ein zweiter schwerwiegender Aspekt war ein Lehrstück in Sachen Service in Deutschland. Hier auf streuverluste.de landen ja eher Beispiele für mangelnde Servicequalität, aber herausragender persönlicher Service und in jeder Hinsicht gelungene „Schloss-Kommunikation“ drängen geradezu in diesen kleinen Bericht über das Thema Führung, Leitbilder sowie Mitarbeiter- und Lebensfreundlichkeit zur Fachkräftesicherung im Unternehmen, natürlich auch in Schlössern. weiterlesen »

Neukieritzsch – 4. Workshop Lebensfreundliches Unternehmen & Fachkräftesicherung

13.10.2016, Rubrik: Fachkräfte, Mitarbeiter, Unternehmensführung

Workshop 4 Lebensfreundliches Unternehmen

Beim vierten Workshop zum Lebensfreundlichen Unternehmen im Landkreis Leipzig in Neukieritzsch ging es recht energetisch zu. Fünf Teilnehmer informierten und diskutierten im Kommunikationszentrum des Kraftwerkes Lippendorf rund um die Themen gute Führung und Organisation sowie Maßnahmen zum Ausgleich zwischen dem Leben auf Arbeit und dem privaten Leben zur Fachkräftesicherung. Der ausgezeichnete Raum wurde dem Projektträger freundlicherweise kostenfrei zur Verfügung gestellt, auch an dieser Stelle herzlichen Dank dafür. weiterlesen »

Gute Führung und Organisation ist Fachkräftesicherung

7.10.2016, Rubrik: Artikel, Fachkräfte, Führung & Management

Leipzig Rathaus - Gute Führung ist Fachkräftesicherung

Gute Führung und Organisation ist Fachkräftesicherung! Eine Behauptung, die man wohl theoretisch kaum beweisen muss, praktisch fällt gute Führung, ob nun Unternehmens-, Personalführung oder Selbstführung, fast immer der vermeintlichen Zeitnot zum Opfer. Funktioniert Führung, kommt man nicht auf die Idee das als einen Faktor für den Erfolg zu sehen. Funktioniert das Führen nicht, kommt man nicht auf die Idee, das Fehlen dieses täglich notwendigen Verhaltens als Ursache für Misserfolg zu sehen. Im ersten Fall hat Führung einen festen Raum im Unternehmen im zweiten Fall fehlt dieser und Zeitdruck, Überbelastung und Fehler fressen jeden guten Führungsanspruch auf. weiterlesen »

Pegau – 3. Workshop lebensfreundliches Unternehmen

4.10.2016, Rubrik: Fachkräfte, Mitarbeiter

WS Llebensfreundliches Unternehmen - Pegau

Pegau der 3. Workshop lebensfreundliches Unternehmen im Landkreis Leipzig liegt schon wieder hinter uns. Trotz weiterer kleiner Runde bleiben die Gespräche intensiv, werden sogar noch intensiver. Was sich immer mehr herauskristallisiert: Einen pauschalen Fachkräftemangel gibt es nicht, sondern jeder Fall liegt anders. Sind es bei einem Unternehmen Standortfragen und große Leuchttürme, die Mitarbeiter leicht abwerben können, sind es bei anderen Unternehmen interne Prozesse, die Menschen dazu bewegen, das Unternehmen zu verlassen oder im schlimmsten Fall, Dienst nach Vorschrift zu machen. Pegau ist übrigens ein beschauliches kleines Städtchen, an dem man viel zu schnell auf der B2 vorbeigefahren ist.

weiterlesen »

Gestern in Bad Lausick – 2. Workshop lebensfreundliches Unternehmen

28.09.2016, Rubrik: Fachkräfte

Workshop Lebensfreundliches Unternehmen in historischem Ambiente

Gestern in Bad Lausick – 2. Workshop lebensfreundliches Unternehmen im Rahmen der Fachkräfteallianz. Das Thema Fachkräftesicherung, gute Führung und Organisation, Mitarbeitergewinnung und -bindung und damit das LEBENSFREUNDLICHE UNTERNEHMEN treiben uns um. Die Teilnehmer und die Referenten trafen sich in einem historischen Raum der Löwenapotheke im schönen Städtchen Bad Lausick. Das umfangreiche Programm hat gerade so in die 2,5 Stunden vor Ort gepasst. Gute Personalführung, exzellente Organisation und der Blick auf die Schnittstelle zwischen beruflichem und privaten Leben mit dem Ziel der Mitarbeiterbindung oder -gewinnung. weiterlesen »

Lebensfreundliches Unternehmen, beste Führung und Organisation zur Fachkräftesicherung – Workshop in Kohren-Sahlis

20.09.2016, Rubrik: Fachkräfte

Kohren-Sahlis - Workshop Fachkräftesicherung und Lebensfreudliches Unternehmen an der Heimvolkshochschule

Der Veranstalter und Projektträger familienfreund KG aus Leipzig hatte im Rahmen der Aktivitäten der Fachkräfteallianz zum ersten kostenfreien Workshop „Das lebensfreundliche Unternehmen – mehr als anwendbare Instrumente zur Fachkräftesicherung“ im Landkreis Leipzig, konkret in die Heimvolkshochschule von Kohren-Sahlis eingeladen. Dafür, dass für das Marketing und das Bekanntmachen des Nachmittags recht wenig Zeit zur Verfügung stand, kann sich das Ergebnis des Projektstarts mitten im schönen Kohrener Land sehen lassen. Die geplante Zeit reichte nicht aus, obwohl die Impulsvorträge schon wesentlich kürzer gefasst wurden, als das ursprünglich geplant war. weiterlesen »

Fachkräftesicherung in Nordsachsen & Leipzig

16.09.2016, Rubrik: Fachkräfte

Leipzig Fachkräftesicherung auch im Raum Nordsachsen

Die Fachkräfteallianzen in den Regionen Nordsachsen, Landkreis Leipzig und der Stadt Leipzig haben dieser Tage alle Hände voll zu tun. Viele gute Projekte sind auf dem Weg oder sollen noch auf den Weg gebracht werden und möchten so Ihre positive Wirkung wider dem Fachkräfteschwund unter Beweis stellen. Fachkräftegewinnung und die Sicherung von fähigen Menschen in Unternehmen stellen eine große Herausforderung für alle Menschen im Unternehmen dar. Was soll der Personalverantwortliche tun, wenn seine offenen Stellen einfach offen bleiben, weil zu wenige oder gar keine Bewerber in Sicht sind? Eine Situation, mit der sich kleine und mittelständische Unternehmen auch in der Region Nordsachsen immer öfter konfrontiert sehen. weiterlesen »

Gestern bei der IHK zu Leipzig: Workshop das Lebensfreundliche Unternehmen

16.09.2016, Rubrik: Fachkräfte

Leipzig Lebensfreundliches Unternehmen - Workshop in der IHK

Gestern bei der IHK zu Leipzig: Workshop das Lebensfreundliche Unternehmen – Teilnehmer ziehen positive Bilanz. Zugegeben bei 30 Grad im Schatten ist ein klimatisierter Raum unterm Dach der IHK zu Leipzig auch eine Alternative, es sich wohl gehen zu lassen. Aber das war nicht der einzige Grund der die knapp 10 Teilnehmer am Nachmittag in der IHK versammelte. Viele Fragen, Probleme und Sorgen im Bereich der Fachkräftesicherung, das heißt sowohl Mitarbeiterbindung als auch Fachkräftegewinnung, haben die Teilnehmer und die Referenten Thomas Kujawa und Sven Lehmann zusammenkommen lassen. weiterlesen »

nach oben

©2005-2019 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung