streuverluste.de - SL | Marketing & Management

Schloss Machern – 5. Workshop Lebensfreundliches Unternehmen & Fachkräftebindung

Schloss Machern & Workshop Lebensfreundliches Unternehmen

Der 5. Workshop zum Lebensfreundlichen Unternehmen, zur Fachkräftebindung und Fachkräftegewinnung im Landkreis Leipzig war in jeder Hinsicht außergewöhnlich. Nicht nur, das die bisher höchste Teilnehmerzahl für den Workshop erreicht wurde, auch der Veranstaltungsort, Schloss Machern, bot für ein so wichtiges Thema den angemessenen Rahmen in historischem Ambiente. Ein zweiter schwerwiegender Aspekt war ein Lehrstück in Sachen Service in Deutschland. Hier auf streuverluste.de landen ja eher Beispiele für mangelnde Servicequalität, aber herausragender persönlicher Service und in jeder Hinsicht gelungene „Schloss-Kommunikation“ drängen geradezu in diesen kleinen Bericht über das Thema Führung, Leitbilder sowie Mitarbeiter- und Lebensfreundlichkeit zur Fachkräftesicherung im Unternehmen, natürlich auch in Schlössern.

Stellen sich vor, Sie sind Veranstalter oder der Referent oder der Moderator eines Workshops und erreichen natürlich reichlich zeitig den Veranstaltungsort, in diesem Fall das Schloss Machern im Landkreis Leipzig. Eine freundliche junge Dame steht buchstäblich vor dem Schlosseingang, kommt direkt mit einem überzeugenden Lächeln auf Sie zu und Sie wissen, hier sind Sie willkommen! Neben der Tatsache, dass alle Teilnehmer vom Workshop auf diese herzliche Art und Weise begrüßt und zum Veranstaltungsraum geleitet wurden, kümmerte sich besagte Fachkraft, die junge Dame ist übrigens in Ausbildung in Schloss Machern, herausragend um Ihre Veranstaltung. Fachkräftesicherung kann auch Kundenbindung bedeuten! Aber die Servicegeschichte geht noch weiter.

Am Abend plagt Sie das natürliche Bedürfnis Hunger und Sie finden unmittelbar neben dem Schloss ein einladendes Restaurant, um Ihren Hunger stillen zu können. Was dann folgt, ist der zweite POSITIVE Serviceschock des Tages: In überzeugender Natürlichkeit und gelungener Kombination von Service und Kommunikation, Information und Aufmerksamkeit genießen Sie ein Abendessen, das nicht nur zur Wiederkehr einlädt, sondern auch hier zur Empfehlung drängt!

Schlicht und einfach ein HERZLICHES DANKESCHÖN auch dieser Stelle an diese beiden tollen FACHKRÄFTE rund um das Schloss Machern!

Verlauf des Workshops in Machern

Bei der Anzahl von Teilnehmern braucht es kaum lange und eine rege Diskussion, Fragen, funktionierende und nicht funktionierende Beispiele rund um das Thema Fachkräftesicherung füllen den Raum. Viele Fragen konnten beantworten werden, manche nicht – weil es derzeit dafür einfach keine Lösung gibt! So können sich zum Beispiel selbst Headhunter Kandidaten nicht aus den Rippen schneiden, wenn man einfach keine Kandidaten oder Bewerber hat! Hier kommt neben der Verantwortung zur Fachkräftesicherung, die jedes Unternehmen hat, eben auch die Verantwortung von Kommunen oder des Landkreises hinzu, Standortmarketing zu betreiben. Die Ideen dazu sind hier und da im Ansatz vorhanden, benötigen aber einen viel größeren Rückhalt sowohl bei den Menschen vor Ort als auch bei den Unternehmen der jeweiligen Region.

Schloss Machern - Workshopraum

Schloss Machern – Workshopraum fürs Lebensfreundliche Unternehmen

Ein gutes Zeichen für einen gelungenen Workshop ist immer freiwilliges Überziehen – nur mit Mühe konnten wir das akademische Viertel am Ende einhalten, es hätte, mit mehr Zeit, auch noch wesentlich länger gehen können. Schloss und Schlosspark von Machern laden natürlich auch im Herbst zu einem Ausflug ein, das beweisen nicht nur tolle Motive rund um den Veranstaltungsort, wir kommen auf jeden wieder!

Herbst im Schlosspark zu Machern

Herbst im Schlosspark zu Machern


Hier können Sie sich zu weiteren Workshops DAS LEBENSFREUNDLICHE UNTERNEHMEN – Fachkräftesicherung für den Mittelstand im Raum Leipzig anmelden, die Teilnahme ist kostenfrei!

Erfahren Sie mehr zu den ersten vier Workshops Lebensfreundliches Unternehmen im Landkreis Leipzig:

Hier schreibt der Unternehmensberater, Coach und Organisationsentwickler, mit viel Lust auf Marketing und Vertrieb. Ich bin auch Vortragsredner, Workshopleiter, Supervisor, Unternehmer seit 1991, Leipzig-, Eilenburg- und Berlin-Versteher sowie deutschsprachig weit unterwegs, von Herzen Nordsachse, Optimist in den meisten Fällen, Blogger, Fotograf, Trainer, auch Ausbilder für Autogenes Training – kurz: vielleicht auch dein Entwicklungsspezialist?
Start DialogTelefonXINGTwitter

nach oben
Ein Kommentar zu “Schloss Machern – 5. Workshop Lebensfreundliches Unternehmen & Fachkräftebindung”
  1. Thomas Kujawa schreibt

    Da kann ich Ihnen, lieber Herr Lehmann, nur zustimmen.

    Bereits im Vorfeld, also der Anfrage- und Entscheidungsphase überzeugte das Fachpersonal mit einer Kunden- und Serviceorientierung.

    Der Service sowohl rund um den Workshop als auch die Nachbesprechung in entpannter Atmosphäre war außergewöhnlich, herzlich und bemerkenswert.

Einen Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert. *

Bitte lesen Sie vor dem Kommentieren auch unsere Datenschutzerklärung.

*

nach oben

©2005-2019 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung