streuverluste.de - SL | Marketing & Management

Delitzsch – Workshop zur Fachkräftesicherung stellt Fragen und findet Antworten

Delitzsch - Workshop Lebensfreundliches Unternehmen

Es ist schon interessant, wo einen der Workshop zum Lebensfreundlichen Unternehmen so alles in Nordsachsen hinführt. Im Bürgerhaus zu Delitzsch jedenfalls war ich persönlich vor 26 Jahren das letzte Mal. Tatsächlich auch in einer Interaktion mit Teilnehmern innerhalb einer Veranstaltung. Der Workshop in der ehemaligen Kreisstadt Delitzsch war also eine kleine Wiederholung. Die Fragen und Themen zum Lebensfreundlichen Unternehmen waren allerdings dann doch ganz anders als vor 26 Jahren. Dieses Mal beschäftigte uns die Fachkräftesicherung, konkret das Gewinnen und Binden von Fachkräften hier in der Region von Delitzsch.

Solche Fragen: Wie kann ich junge Menschen begeistern, nach ihrer Ausbildung weiterhin im Unternehmen zu bleiben? oder Wo bekomme ich überhaupt geeignete und passende Bewerber her?, Wie kann ich mich am Standort, der nicht Leipzig ist, als attraktiver Arbeitgeber behaupten, nimmt mich meine Bewerberzielgruppe überhaupt wahr oder setzte ich auf den falschen Kommunikationskanal?

Es ist wichtig zu erkennen, dass Unternehmen heute mindestens vier grundsätzliche Marketingaufgaben haben:

  • die Kommunikation (Marketing, Werbung, PR, etc.) für die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens zum Kunden und
  • die Kommunikation der Unternehmenskultur mit den jeweiligen Informationen der zu besetzenden Stellen zu den Bewerbern,

und das jeweils nach innen und nach außen!

Delitzsch - Workshop Lebensfreundliches Unternehmen, unser Workshopraum

Delitzsch – Workshop Lebensfreundliches Unternehmen, unser Workshopraum

Leider fehlt die zweite „Marketingdenke“, die hin zum Bewerber, in vielen Unternehmen der Region Delitzsch völlig. Es wird wohl noch ein Stück Arbeit notwendig sein, bis diese Lücke geschlossen werden kann.

Das (notwendige) unterschiedliche Umgehen und sich (ver-)halten mit den verschiedenen Menschen (oft auch als Generation X, Y und Z bezeichnet) ist für viele Führungskräfte und Unternehmer eine gewisse Herausforderung, genau wie situative Führung überhaupt. Das Bild über die heutige junge Generation ist voller Klischees und Vorurteile, sie werden pauschal als zu wenig leistungsbezogen und zu fordernd gesehen.

Differenzierung bei der Fachkräftesicherung ist notwendig!

  • Unternehmen und Führungskräfte heute müssen sich ein individuelles Bild von ihren Mitarbeitern und Kollegen machen, der falsch wahrgenommene Einheitsbrei verwirrt zunehmend. Hier braucht es viel mehr richtige Information.
  • Die Kunst der guten Führung muss quasi neu ausgerichtet, wenn nicht neu erlernt werden. Das ist für gestandene Führungsverantwortliche eine große Hürde in der Verhaltensveränderung!
  • Die Themen, mit denen sich ein Unternehmen, eine Führungskraft oder ein Personalverantwortlicher heute auseinander setzten und auskennen muss sind genauso vielfältig geworden, wie die Menschen im Unternehmen selbst.

Die rege Diskussion im Workshop, die zahlreichen Fragen und berichteten Problemlagen bezüglich der Fachkräftesicherung haben den Bedarf an Lösungen und Ideen zur Mitarbeiterbindung und Mitarbeitergewinnung auch hier in Delitzsch überaus deutlich werden lassen. Sicher sind die Gründe für die erfolglose Suche nach tollen Fachkräften vielfältig, aber es gibt eine Reihe von Faktoren, die ein Unternehmen direkt beeinflussen kann. Passiert das nicht, wird die Mitarbeitersuche in Zukunft immer schwieriger.

Erfahren Sie mehr zur Fachkräftesicherung:

Hier schreibt der Unternehmensberater, Coach und Organisationsentwickler, mit viel Lust auf Marketing und Vertrieb. Ich bin auch Vortragsredner, Workshopleiter, Supervisor, Unternehmer seit 1991, Leipzig-, Eilenburg- und Berlin-Versteher sowie deutschsprachig weit unterwegs, von Herzen Nordsachse, Optimist in den meisten Fällen, Blogger, Fotograf, Trainer, auch Ausbilder für Autogenes Training – kurz: vielleicht auch dein Entwicklungsspezialist?
Start DialogTelefonXINGTwitter

nach oben
Einen Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert. *

Bitte lesen Sie vor dem Kommentieren auch unsere Datenschutzerklärung.

*

nach oben

©2005-2019 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung