streuverluste.de - SL | Marketing & Management
März 2018

Messen, vergleichen und das Gefühl, dass das Wetter früher besser war

29.03.2018, Rubrik: Gedanken zu, Zitate

Uhr, Zeit, Messen, Vergleichen nicht nur in Leipzig

Messen, vergleichen und das Gefühl, dass es früher (doch) besser war? Das Wetter ist immer ein herrlich sinnloser Anlass, um in Lebenserinnerungen von vermeintlich perfekten Lebensmomenten zu schwelgen, um wenige Sekunden später gleich wieder hart auf dem Boden der genauso vermeintlichen Realität den eigenen Unmut über die oft mangelnden Sonnenstrahlen zu maximieren. weiterlesen »

Von der Theorie zur Praxis – gefangen im Pfad von Alltag und Veränderungsfrust

29.03.2018, Rubrik: Artikel, Beratung

Von der Theorie zur Praxis - Raus aus den Pfaden von Alltag und Frust

Kennen Sie solche Ansagen: Das ist zu viel Theorie, wir brauchen Praxis! Wir bei uns im Unternehmen sind veränderungsmüde! Keinen Bock auf noch mehr Neues! Wir treten auf der Stelle! Wir drehen uns im Kreis! Wir haben schon so vieles getan und (aus-)probiert, aber es hat keine nützlichen Effekte gebracht. Wir bleiben bei unseren Leisten. Was der Bauer nicht kennt, …! Die Liste der Antiverändeurngssprüche und Killerphrasen ließe sich wahrlich noch lange weiter führen. Von der Theorie zur Praxis – gefangen im Pfad von Alltag und Veränderungsfrust, muss das sein? weiterlesen »

Tolle Grafiken mit einfachen Mitteln erstellen

27.03.2018, Rubrik: Buch/Bücher

Einzigartige Grafiken mit einfachen Mitteln gestalten

Und du sollst dir kein Bild machen! In einer Zeit, in der Fotos auf der einen Seite einer dramatischen Massenanwendung anheimfallen, fällt auf der anderen Seite deutlich auf, dass individuelle Grafiken Mangelware sind. Mag es daran liegen, dass professionelle Designer und Grafiker selbstverständlich ihren Wert kennen und diesen gut verkaufen können oder wollen. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass man Gestaltungsmittel, die die meisten von uns sowieso an Bord ihrer EDV haben, schlicht und einfach nicht nutzt. Das Buch „Einzigartige Grafiken gestalten mit PowerPoint“ schafft hier klare Abhilfe! Wenn Sie also Ihr Office-Programm mal so richtig an grafische Grenzen bringen möchten, dann finden Sie in diesem Buch den idealen Einstieg, um ab übermorgen Blogbeiträge oder auch Ihre Präsentationen mit tollen Grafiken zu gestalten. weiterlesen »

unternehmensWert:Mensch – Erfahrungsaustausch in Leipzig

27.03.2018, Rubrik: Artikel, Beratung

Erfahrungsaustausch unternehmensWert:Mensch in Leipzig

Im März diesen Jahres lud die Erstberatungsstelle im Programm unternehmensWert:Mensch zum Erfahrungsaustausch in Leipzig ein. Was ist das Geheimnis einer erfolgreichen Prozessberatung? Das hätte auch die Überschrift für diese Veranstaltung sein können. Anhand von zwei Beispielen aus der Praxis tauchten die Teilnehmer in die Erfahrungswelt erfolgreicher Prozessberatung ein. Welche Schlüsselfaktoren in Veränderungsprozessen große Bedeutung haben und wie wichtig der Prozessberater oder die Prozessberaterin für die guten Effekte der Prozessberatung sind, das beschäftige die Teilnehmer ganz besonders. weiterlesen »

Handbuch Online Marketing Manager

25.03.2018, Rubrik: Buch/Bücher, Marketing-Bücher

Handbuch Online Marketing Manager für die Praxis

Handbuch Online Marketing Manager – für KMU noch immer eine Herausforderung, für große Unternehmen Alltag! Online Marketing ist auf der Konsumentenseite für viele Menschen schlicht allgegenwärtig. Ganz anders schaut es auf der Seite der Anbieter aus. Verlassen sich zum Beispiel viele Unternehmen aus Gastronomie und Hotellerie auf Buchungs- und Bewertungsplattformen, um eine gute Auslastung zu erzielen, gehen KMU anderer Branchen oft den Weg, nur einen einzigen Kommunikationskanal zu bedienen. Nicht selten ist das dann ein mittlerweile stark in Verruf geratenes und am Pranger stehendes soziales Netzwerk. In beiden Fällen steht die Abhängigkeit von Dritten im Vordergrund. Das Buch der Online Marketing Manager kann hier Abhilfe schaffen … weiterlesen »

Praxisbuch Agilität

24.03.2018, Rubrik: Buch/Bücher

Praxis Agilität - Handbuch für Instrumente

Mit dem „Praxisbuch Agilität“ hat der Leser und der Praktiker eine Sammlung von Instrumenten für die Personal- und Organisationsentwicklung an der Hand, die nicht nur eben die Agilität im Unternehmen oder der Organisation befördern können, sondern auch zahlreiche Impulse für das „Fortkommen“ in anderen Unternehmensbereichen bieten. In älteren Veröffentlichungen hat man noch von Methoden und Techniken gesprochen, die vor allem Trainer anwenden. Diese Kompetenzen sind quasi heute notwendiges Allgemeingut, aber nach meiner Beratungserfahrung immer noch zu wenig konsequent angewendet. weiterlesen »

Führung – von der Kunst, etwas regelmäßig zu tun

16.03.2018, Rubrik: Artikel, Führung & Management

Führung - von der Kunst regelmäßig Orientierung zu haben

Führung – von der Kunst, etwas regelmäßig zu tun. In der seit Jahrzehnten breiten und anhaltenden Diskussion unter Fachleuten und Unternehmern zum Thema Führung ist bis heute kein Land in Sicht, um auch nur ansatzweise zu klären, was Führung denn nun eigentlich ist. Im Spannungsfeld zwischen Macht, Organisation, Kommunikation, Anleitung, „es gleich selbst machen“ oder dem Vorleben von Erfolg und Selbstführung, versuchen wir Faktoren für Führungserfolg herauszulesen. Das gelingt aber nicht. Es muss also noch so etwas wie ein Geheimnis geben! Doch ist da was dran? weiterlesen »

Lesen bildet – Hören auch: Hörbücher karriererelevant nutzen

15.03.2018, Rubrik: Artikel, Beratung

Hörbücher für die Karriere oder "nur" fürs Wissen!

In den letzten Jahren hat sich in Sachen Literatur viel getan. Der Anteil an E-Books ist gestiegen, und das nicht nur im Unterhaltungssegment. Gleichzeitig werden immer mehr Bücher auch als Hörbuch veröffentlicht. Was in den 1950er Jahren als Hörspiel der öffentlich-rechtlichen Radiosender anfing und in den 1980er Jahren noch auf Kassetten für Kinder vertrieben wurde, ist heute ein riesiger Markt. Manche sagen auch, dass die Lesezeiten schon besetzt sind, die Hörzeiten aber nicht! weiterlesen »

Leipziger Buchmesse und Bücherfest 2018

14.03.2018, Rubrik: Termine

Moritzbastei in Leipzig - auch ein Veranstaltungsort zu "Leipzig liest"!

Leipziger Buchmesse und Bücherfest 2018 – Inspiration von Autoren, Wortkünstlern und Büchermachern aus 46 Ländern! Vom 15. bis 18. März 2018 begrüßt die Leipziger Buchmesse so viele Wortkünstler und Büchermacher wie nie zuvor: Insgesamt 2.635 Aussteller aus 46 Ländern (2017: 2.493 aus 43 Ländern) und damit gut fünf Prozent mehr als im Vorjahr präsentieren in Leipzig ihre Frühjahrsbücher. „Ein erfreulicher Zuwachs, der auch im Auslandsgeschäft spürbar ist“, erklärt Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer der Leipziger Messe. „Im nichtdeutschsprachigen Ausland hat sich längst rumgesprochen, dass an keinem anderen Ort an vier Tagen so viele Leser erreicht werden können wie in Leipzig.“ Entsprechend international sind auch die Gäste des Lesefestes Leipzig liest. Gut 3.400 Mitwirkende aus 46 Ländern gestalten 3.600 Veranstaltungen an 550 Orten. Darunter sind klanghafte Namen wie Åsne Seierstad, Jojo Moyes oder Maja Lunde. Letztere wird von der Buchbotschafterin Norwegens, Ihrer Königlichen Hoheit Kronprinzessin Mette-Marit begleitet. weiterlesen »

Unternehmerfrühstück bei der IHK zu Leipzig – Handlungsoptionen in der Unternehmenskrise

5.03.2018, Rubrik: Artikel, Unternehmensführung

Irgendwo in Leipzig vor vielen Jahren - Unternehmenskrisen zeitig begegnen

Heute beim Unternehmerfrühstück der IHK zu Leipzig – Handlungsoptionen in möglichen Unternehmenskrisen? Welcher Unternehmer kann schon von sich behaupten, dass sein Unternehmen krisenfest ist? Nicht nur ein Unternehmensberater kann ein Lied davon singen, dass die sprichwörtlich sich übergebenden Pferde nicht nur vor Apotheken zu finden sind! So oft steckt der Teufel im Detail. In kleiner Runde, was nicht der Bedeutung des Themas „Krise in Unternehmen“ angemessen ist, tauchten die Teilnehmer zu den (Un-)Tiefen zahlreicher Stolpersteine der Unternehmensführung in kritischen Zeiten. Wer denkt, dass es dabei nur um Zahlen oder betriebswirtschaftliche Maximen ging, der irrt an dieser Stelle. weiterlesen »

Gestern bei der Bundesbank – Krypto-Token sind keine Währung

1.03.2018, Rubrik: Allgemein, Termine, Vorträge

Kyptotoken sind keine Währung

Gestern bei der Bundesbank – Krypto-Token sind keine Währung. Es war zu erwarten, dass es voll wird. Beim Forum der Bundesbank in Leipzig ging es gestern um kein heißeres Thema als (Be-)Zahlen im digitalen Zeitalter. Wer glaubt, dass wir in Deutschland hier auf einem digitalen Weg sind, der irrt gewaltig, jedenfalls derzeit noch. Die Mehrheit aller Transaktionen, immerhin 80 Prozent, werden in Deutschland noch immer via Bargeld abgewickelt. Ungeachtet dessen sind schnelle und damit digitale Zahlungsvarianten im Aufwind. Im Vortrag von Frau Dr. Winter wurde aber auch eines überdeutlich, Krypto-Token wie Bitcoin oder Ethereum sind eben keine Währungen! weiterlesen »

nach oben

©2005-2020 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung