streuverluste.de - SL | Marketing & Management
13 Suchergebnisse für die Stichwortsuche nach: » Social Media «

Social Media Marketing oder warum du nicht nur Twittern lernen solltest

30.07.2020, Rubrik: Buch/Bücher, Marketing-Bücher

Social Media Marketing oder warum du nicht nur Twittern lernen solltest! Medium kann halbdurch sein oder irgendwas mit Kommunikation zu tun haben. Es kommt darauf an, wie man es sehen möchte und in welchem Kontext es um „Medien“ geht. Wenn es um die sozialen Medien geht, taucht im Kontext von Unternehmen sofort auch die Vermarktungsabsicht auf. Nicht selten wird die Öffentlichkeitsarbeit via Social Media mit der Werbung und dem Marketing über dieses Medium gleichgesetzt, was natürlich ein Problem der Handhabung dieser Kanäle mit sich bringt. Ein Praxishandbuch zu diesem Thema kann da helfen, praktisch und theoretisch! weiterlesen »

Regionenmarketing – Hashtag & Co., TGV-Treffen beleuchtet Möglichkeiten für Unternehmen in Eilenburg

10.05.2019, Rubrik: Artikel, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit

Kölner Dom und moderne Architektur

Auf der einen Seite beginnen Menschen schon wieder sich aus den sozialen Netzwerken zurückzuziehen, andererseits gewinnt das Thema Aufmerksamkeit in diesen Netzwerken immer mehr an Relevanz, nicht nur für das Marketing allgemein. Die VUKA-Welt lässt mal wieder grüßen. Kann Regionenmarketing oder regionales Marketing und PR von der „Hashtag & Co.“-Nutzung profitieren? Das TGV-Treffen im Mai 2019 beleuchtet diese Möglichkeiten für Unternehmen in Eilenburg oder auch die Frage „Was Köln mit der Eilenburger Region verbindet?“. weiterlesen »

Mitarbeitergewinnung in Oschatz – Workshop lebensfreundliches Unternehmen, Projekt im Rahmen der Fachkräfteallianz Nordsachsen

8.11.2016, Rubrik: Fachkräfte, Mitarbeiter

Thomas Müntzer Haus in Oschatz

Mitarbeitergewinnung in Oschatz – Workshop lebensfreundliches Unternehmen, ein Projekt im Rahmen der Fachkräfteallianz Nordsachsen. Das war intensiv – 9 Teilnehmer diskutieren erheblich kontrovers über geeignete Instrumente zur Fachkräftesicherung. Gestern Abend im Zentrum von Oschatz, genau im Thomas-Müntzer-Haus, traf sich die erste Runde der Workshops im Projekt in Nordsachsen. Wie bei den anderen Veranstaltungen ging es um Fachkräftesicherung. Der Schwerpunkt in Oschatz und auch im Workshop war aber die Fachkräftegewinnung! Dabei spielen die Vor- und Nachteile des Standortes und der Region Oschatz eine gewichtige Rolle. weiterlesen »

Wenn der Marketing-Apfelbaum auf Nachbars Garten steht

4.09.2014, Rubrik: Artikel, Unternehmensentwicklung

Stellen wir uns vor, Sie pflanzen einen Apfelbaum, hegen und pflegen ihn, gießen und halten Böses von ihm fern. Der Apfelbaum wird es Ihnen danken. Früher oder später trägt er Früchte. Sie wollen ernten, schließlich bemühen Sie sich mit Zeit und Ressourcen regelmäßig darum. Doch plötzlich ist der Weg versperrt! Warum, weil Ihr Nachbar, auf dessen Grundstück sich der Apfelbaum befindet, einen Zaun zwischen Ihnen und dem Bäumchen aufgestellt hat. Vielleicht würde man sagen, so wenig schlau wird doch wohl keiner sein! Weit gefehlt, schließlich gießen viele Unternehmen ihre Apfelbäume auf den Grundstücken anderer! Wenn der Marketing-Apfelbaum auf Nachbars Garten steht oder warum eben das Gesichtertagebuch nicht alles sein kann!

weiterlesen »

Vom langen Schwanz des Blog-Schreibens

15.04.2014, Rubrik: Internet-Marketing, Weblog

Eine der wesentlichen Herausforderungen unserer Zeit liegt im sinnvollen Umgang mit den Massen von Daten, Informationen und daraus erwachsendem Wissen. Wissen wozu? – Natürlich um unser Können zu können! Qualitative und Quantitative Entwicklung kennzeichnet das Leben. Dabei geht es keinesfalls um das maximale Wachstum, auch wenn uns diese Einstellung täglich begegnet. Vor Jahren entwickelte sich eine Bewegung, die in Deutschland kaum als Massenphänomen zu sehen ist. Das Bloggen wurde hierzulande so richtig „hoffähig“, als die erste Internetblase schon lange knallend verhallte. Was ist übrig geblieben von dieser Entwicklung und warum ist es wesentlich nützlicher ein Blog zu schreiben, als im Sozialen-Medien-Dschungel die Buschtrommel zu rühren? Vom Nutzen des langen Schwanzes (LogTail) des Bloggens.

weiterlesen »

Charismatische Unternehmenspräsentation im Internet – Funktionen von Website und Co.

26.03.2013, Rubrik: Artikel, Marketing

Unternehmenspräsentation im Internet – Funktionen von Website und Co. Wozu das Ganze eigentlich? Wozu will ich was ins Netz stellen oder warum der Lemming-Effekt leider auch vor Entscheidern nicht Halt macht! Was du bist nicht bei dem oder dem super tollen absolut angesagten Gesichtertagebuch, oder wo auch immer, nicht – wie kannst du das nur ertragen? Aus vielfach aktuellem Anlass könnte man sich einmal genauer anschauen, welche Art von Unternehmenspräsentation im Netz sinnvoll ist und was man dann da drauf alles so veranstalten kann. Und … welche Funktion soll(te) Ihre Website erfüllen?

weiterlesen »

Achtung! – Bestelle doch bitte dein eigenes Feld …

19.03.2013, Rubrik: Artikel, Kommunikation

Achtung! – Bestelle doch bitte dein eigenes Feld oder über die Gefahr der Verlagerung von Kommunikationskanälen in fremde Gebiete. Es mehren sich die Hinweise, dass so mache Firma, die sogenannte Soziale Netzwerke im Internet betreibt, absichtlich oder auch nicht Informationen einfach löscht. Muss ich mich darüber wundern – nein. Schließlich hat jedes Unternehmen eine Strategie. Ob diese nun dem einen oder anderen passt oder nicht, ist mir als Unternehmen eigentlich egal. Hier auf den Streuverlusten werden auch Kommentare gar nicht erst veröffentlicht, die beleidigend oder in anderer Art unpassend scheinen. Wenn ich sichergehen will, dass meine Botschaft auch dauerhaft gehört werden kann, dass sollte ich auf jeden Fall den Text, das Bild oder eben die Information auf meinem Feld, sprich meiner Website veröffentlichen.

weiterlesen »

Social Media und die Zukunft der Unternehmen

7.02.2011, Rubrik: Kurznachrichten, Wirtschaft

Social Media und die Zukunft der Unternehmen – Der Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. veröffentlicht zehn Thesen zur Zukunft von Social Media in 2011. Die Fachgruppe Social Media im BVDW sieht wesentliche Veränderungen in vielen Unternehmensbereichen wie Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Marktforschung, Kundenbindung, Personal und Produktentwicklung. Vor allem mittelständische und kleine Unternehmen werden demnach 2011 Social Media intensiver nutzen. Es bleibt abzuwarten, ob diese Thesen wirklich zutreffen.

weiterlesen »

Bedeutung von Social Media für PR und Marketing – Studie

11.11.2010, Rubrik: Artikel, Unternehmensentwicklung

Die Bedeutung von „Social Media“ für PR & Marketing steigt weiterhin – allerdings die Ausgabenbereitschaft ist auf Unternehmensseite gering. Abwarten und Beobachten ist aktuell die Devise, vor allem überrascht die Geringschätzung von Social Media Tools für den Bereich Investor Relations. Das geht aus einer Studie der PR-Consulter Temmel, Seywald & Partner hervor, für die 86 Konzerne in Deutschland, Österreich und der Schweiz befragt wurden. Demnach nutzen sechs von zehn der befragten Unternehmen aktiv Social Media, ebenso viele werten diese Kommunikationstools als wichtig für ihre Unternehmenskommunikation (63 Prozent).

weiterlesen »

nach oben

©2005-2020 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung