streuverluste.de - SL | Marketing & Management
10 Suchergebnisse für die Stichwortsuche nach: » Pflege «

Beratung und Supervision auch für Berater:innen und Coaches

3.02.2020, Rubrik: Beratung, Coaching

Der Markt für Beratung von Unternehmern & Unternehmerinnen, Gründer:innen oder Coaches und Berater:innen selbst hat ein enormes Dienstleistungsvolumen. Es ist erstaunlich, wie schnell neue Modelle, Instrumente, Checklisten oder anderweitige Hilfskrücken in den Beratungsmarkt gedrückt werden. Es steht außer Frage, dass die Weiterentwicklung toller Instrumente sowohl dem Klienten, als auch dem Berater oder Coach besser helfen können. Kern jedes Beratungs-, Coachings- oder Supervisionsprozesses bleiben aber die Grundfähigkeiten in der Interaktion von helfenden Beziehungen. Diese aufrecht zu erhalten oder gar auszubauen ist elementar für die Qualität der Beratung oder des Coachings. Beratung und Supervision für Berater und Coaches, denn Erfahrung ist eine Sache, neue Perspektiven eine zweite. weiterlesen »

unternehmensWert:Mensch plus in Leipzig – Erfahrungsaustausch

24.09.2018, Rubrik: Artikel, Beratung

Erfahrungen mit unternehmensWert:Mensch plus - Leipzig und Eilenburg

unternehmensWert:Mensch plus in Leipzig – Erfahrungsaustausch. Rund 20 Teilnehmern trafen sich am Dienstag letzter Woche bei der Erstberatungsstelle für die Programme unternehmensWert:Mensch und unternehmensWert:Mensch plus ARBEIT UND LEBEN Sachsen e. V. zum Erfahrungsaustausch. Neben weiteren Themen ging es insbesondere um Erfahrungen mit dem agilen Instrument Lern- und Experimentierraum für KMU im Rahmen von unternehmensWert:Mensch plus. Interessant war der Nachmittag auch deshalb, weil schon ein Stück aus dem Nähkästchen der digitalen Transformation geplaudert wurde. weiterlesen »

Supervision, Beratung und Teamentwicklung – Das A bis Z der Flipchart-Tools

18.07.2017, Rubrik: Buch/Bücher, Strategie-Bücher

A bis Z der Interventionen in Gruppen - Flipchart-Tools für Beratung, Supervision und Teamentwicklung

Supervision, Beratung und Teamentwicklung – Das A bis Z der Flipchart-Tools. Hartwig Hansen legte in diesem Jahr im Klett-Cotta-Verlag das Buch mit dem Titel „A bis Z der Interventionen in Gruppen“ vor. Eine Sammlung von 60 „Stichworten“ um mit Gruppen zu arbeiten und erfolgreich zu sein. Der Einsteiger in dieser Beratungsthematik wird einen reichhaltigen Fundus für seine zukünftige Arbeit mit Menschen in Gruppen vorfinden. Der Profi erhält die eine oder andere neue Idee, um noch souveräner mit seinen Klienten oder Kunden umzugehen. Aus meiner Praxis kann ich sagen, dass diese Instrumente nicht nur für Gruppen sondern auch oft für das Einzelcoaching oder die Einzelsupervision geeignet sind. weiterlesen »

Ablauf einer Supervision

12.08.2016, Rubrik: Methoden zur Entwicklung

Wie läuft eine Supervision in der Pflege ab?

Der konkrete Ablauf der Supervision hängt vom Einzelfall ab und wird von uns an die Situation angepasst. Supervision ermöglicht eine geschützte Gesprächsplattform, die Team oder Einzelpersonen ausreichend Raum zur persönlichen Weiterentwicklung gibt, indem über Belastungen im Arbeitsalltag, gleich welcher Art, gesprochen und so reflektiert werden kann. Ziel jeder Supervision ist die Wiederherstellung der beruflichen Professionalität und Leistungsfähigkeit. weiterlesen »

Voraussetzungen für die gelungene Personalentwicklung

2.11.2010, Rubrik: Artikel, PE Pflege

Welche Voraussetzungen gibt es grundsätzlich für die gelungene Personalentwicklung im Pflege-Alltag? Kann man Rahmenbedingungen schaffen, die sowohl im Unternehmen als auch bei sich selbst hilfreich sind, erfolgreiche Personalentwicklung in der Pflege-Branche zu realisieren? Oft werden Maßnahmen in der Personalentwicklung, wenn es nicht gerade die Weiterbildung von Mitarbeitern betrifft, wenig geplant oder gar strategisch an den Zielen des Unternehmens ausgerichtet. Es gibt eine ganze Reihe von Eckpunkten, an denen Sie Ihre Personalentwicklungs-Pläne ausrichten können.

weiterlesen »

Erkennen des Sinns bei der Arbeit steigert Umsatz

28.11.2008, Rubrik: Artikel, PE Pflege

Erkennen des Sinns bei der Arbeit steigert Umsatz. Bedeutung der Mitarbeiterschulung empirisch belegt! Mitarbeiter sind zufriedener, gesünder und produktiver, wenn sie sich über den Sinn ihrer Arbeit im Klaren sind. Das haben kanadische Psychologen der University of Alberta gezeigt. Sie entwarfen ein eintägiges Motivationstraining für 24 Angestellte aus dem Pflegebereich sowie fünf weitere Kurzeinheiten und erhoben die Auswirkungen der Maßnahme auf Arbeitsklima und Unternehmenserfolg. Neben der Zufriedenheit am Arbeitsplatz stieg in Folge auch der Umsatz des Unternehmens, da die Mitarbeiter seltener krank waren.

weiterlesen »

Pflege-Alltag: Onlineumfrage – Wie sieht es wirklich aus?

27.10.2008, Rubrik: Artikel, PE Pflege

Der Deutsche Berufsverband für Pflege-Berufe hat eine Online-Befragung von Pflege-Kräften gestartet. Die bundesweite Erhebung von Zahlen und Fakten zur Arbeitssituation der Pflege-Kräfte in allen Einrichtungen des Gesundheitswesens soll bis voraussichtlich Februar 2009 gehen. Wie schlimm sieht es aus der Sicht des betroffenen Personals in der Pflege wirklich aus? Antworten werden sicher erst im Februar 2009 zu haben sein, vielleicht gibt es auch eine Zwischenauswertung, das wäre aus meiner Sicht sehr hilfreich.

weiterlesen »

Zukunft der Pflegeeinrichtung 2008

10.08.2008, Rubrik: Artikel, PE Pflege

Die Dynamik und das Wachstum im Pflegesektor halten an. Wie schaut die Zukunft der Pflegeeinrichtung aus der Sicht von 2008 aus? Das Volumen des Marktes steigt und damit auch das Interesse der in- und ausländischen Investoren. Gleichzeitig sind die Akteure in diesem sensiblen Markt dem Spannungsfeld zahlreicher Erwartungen ausgesetzt: Die Politik will die Strukturen der Branche verändern und fordert sektorübergreifende Lösungen. Zahlreiche Stolpersteine für die Heime bleiben jedoch bestehen. Das Image der Pflegeeinrichtungen in der Gesellschaft ist beschädigt; Qualitätsinitiativen und aktive Öffentlichkeitsarbeit der Betreiber gegenüber Angehörigen, Bewohnern und Investoren sind ein Muss. Wo geht es hin mit den Pflegeeinrichtung?

weiterlesen »

nach oben

©2005-2020 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung