streuverluste.de - SL | Marketing & Management
51 Suchergebnisse für die Stichwortsuche nach: » Studien «

Mitarbeiterbefragung – Instrument zur Motivation?

28.09.2008, Rubrik: Artikel, Führung & Management

Mitarbeiterbefragungen können die Arbeitsmotivation steigern. So jedenfalls meint es eine aktuelle Studie, die von Kienbaum und Hewitt durchgeführt wurde. Danach macht sich das Management mit Kritikfähigkeit beliebt und gewinnt wertvolle Informationen. Ein Großteil der Unternehmen verabsäumt es, sich bei den eigenen Angestellten als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren und die Arbeitsatmosphäre regelmäßig zu überprüfen.

weiterlesen »

Netzwerkplattform ein Sicherheitsrisiko?

26.09.2008, Rubrik: Kurznachrichten, Wissenschaft & Forschung

Vernetze Dich und hab Spaß oder wenigstens tolle nützliche Kontakte. Nun, die Tatsache, dass das viele Menschen mittlerweile auch immer mehr online tun heißt nicht, dass das alles auch in Punkto Datensicherheit sicher ist. Das Frauenhoferinstitut für sichere Informationstechnologie hat eine eine Studie über den Privatsphärenschutz in Sozialen- Netzwerk-Plattformen vorgestellt.

weiterlesen »

Marketing-Kampagnen oft nutzlos?

19.09.2008, Rubrik: Artikel, Beratung

Marketing-Kampagnen verfehlen oft Konsumenten, da die Schnittstelle zwischen Offline- und Onlinemedien häufig ausgeblendet wird. Was kann man tun, um den Marketing-Effekt positiver zu gestalten? Eine wesentliche Erkenntnis einer aktuellen Studie ist die mangelnde Interaktivität! Könnten hier Blogs Abhilfe schaffen?

weiterlesen »

Attraktive Arbeitgeber erzielen höhere Rendite

14.06.2008, Rubrik: Artikel, Führung & Management, Studien

Aktraktive Arbeitgeber mit besserer Rendite auch in Leipzig

Einer aktuellen Studie eines Beratungsunternehmens entsprechend, soll die die Attraktivität eines Unternehmens als Arbeitgeber im direkten Zusammenhang mit der Rendite-Erwartung stehen. Wen wundert das, ist doch schon lange bekannt, dass die Motivation bei einem attraktiven Unternehmen zu arbeiten sehr hoch ist und natürlich auch Auswirkungen auf das Wohlbefinden und die Arbeitszufriedenheit hat. Noch weniger verwunderlich scheint mir die Tatsache, dass dies dann auch eine höhere Rendite in diesem Unternehmen mit sich bringt. Attraktive Arbeitgeber erzielen höhere Rendite, ja natürlich!

weiterlesen »

Internetsurfen erhöht Arbeitsproduktivität!?

9.06.2008, Rubrik: Artikel, Führung & Management

Eine Studie des Computerspielherstellers PopCap-Games will herausgefunden haben, dass kurze Unterbrechungen des Arbeitsprozesses, um im Internet zu surfen, die Produktivität erhöhen. So genannte „elektronische Pausen“ würden Stress reduzieren und die Konzentration verbessern, berichtet das Magazin PC World. Damit stellt sich die Studie gegen die weit verbreitete Praxis von Unternehmen, den Zugang zu Seiten wie Facebook oder MySpace zu blockieren. Was für ein verlockender Gedanke, die Möglichkeit virtuellen Information und Kontakten während der Arbeitszeit nachgehen zu können erhöht die Arbeitsproduktivität!

weiterlesen »

Psychische Erkrankungen – Ausfallzeiten nehmen dramatisch zu!

22.04.2008, Rubrik: Artikel, Beratung

Der Bereicht des Bundesverbandes Deutscher Psychologen bringt eigentlich nichts neues ans Tageslicht, nur scheint das Ausmaß und die Auswirkungen psychischer Erkrankungen wesentlich höher zu sein, als bisher angenommen. Nach dem BDP-Bericht stiegen die Ausfallzeiten aufgrund psychischer Probleme in der Arbeitswelt dramatisch an und Deutschland verfehlt somit Ziele der WHO zur Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz!

weiterlesen »

Babels Turm im Web 2.0? Viele verstehen Web-2.0-Begriffe nicht!

29.01.2008, Rubrik: Internet-Marketing, Weblog

Sprichst Du die Fachsprache bist Du Experte – verstehst Du es nicht, dann hast Du Pech gehabt. So könnte man eine aktuelle Studie über das Verständnis von Web 2.0-Begriffen zusammenfassen. Hier einmal die komplette Pressemeldung zu Diskussion und Information. Baut sich Babels Turm im Web 2.0 auf? Es scheint mir auf jeden Fall überlegenswert, eben nicht aus dem Elfenbeinturm den Leser der Dummheit zu überführen, sondern etwas dafür zu tun, dass man die Begriffe, die benutzt werden, wenigstens erklärt.

weiterlesen »

Konjunktur soll 2007 weiter anhalten

12.03.2007, Rubrik: E-Book/Download, Studien

Es ist schon erstaunlich – Experten sagen Deutschland voraus, noch nicht die Spitze der Konjunktur erreicht zu haben. Das IfW der Uni in Kiel hat seine Konjunktur-Prognose für Deutschland in 2007 nach oben korrigiert. Eine Studie von Ernst und Yang sieht einen überaus optimistischen Mittelstand und der IWF erwartet gar einen lang anhaltenden Aufschwung für unser Land. Reden wir auch über tolle Nachrichten?!

weiterlesen »

nach oben

©2005-2021 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung