streuverluste.de - SL | Marketing & Management
97 Suchergebnisse für die Stichwortsuche nach: » Sachsen «

HR Innovation Day 2017 – Personaler treffen Zukunft in Leipzig

16.05.2017, Rubrik: Artikel, Mitarbeiter

Zukunft von Mitarbeitern und Personal - HR Innovation Day 2017 an der HTWK Leipzig

Seit sechs Jahren ist der HR Innovation Day an der HTWK eine feste Größe für Personaler. Auch im Mai 2017 treffen in Leipzig Personalexperten die Zukunft von Menschen in Leistungsprozessen. Vom Finden des richtigen Mitarbeiters über Digitalisierung von „Personalthemen“ bis zu neuen Ideen in der Personalentwicklung, am kommenden Samstag sprechen HR-Praktiker mit HR-Theoretikern oder umgekehrt und lernen voneinander. Ein gewichtiger Grund auf diese erfolgreiche Veranstaltung in der Region Leipzig hinzuweisen. Idee trifft Erfahrung, im Personalbereich eine immer fruchtende Verbindung, wenn man denn ins Ausprobieren kommt! weiterlesen »

Dresden – Erfolgreiche Zertifizierung „Autorisierter Berater und Dozent der Offensive Mittelstand“

12.04.2017, Rubrik: Artikel, Beratung, Presse, Pressemitteilungen

Sven Lehmann hat in Dresden die Zertifizierung zum Autorisierten Berater der "Offensive Mittelstand" erhalten

Dresden – Erfolgreiche Zertifizierung „Autorisierter Berater und Dozent der Offensive Mittelstand“. Sven Lehmann, Inhaber und Geschäftsführer der Unternehmens- und Personalberatung SL | Marketing & Management in Eilenburg, hat heute die Zertifizierung zum Autorisierten Berater und Dozent der „Offensive Mittelstand“ erhalten. Regional ist er damit auch Ansprechpartner für Unternehmer und Inhaber von klein- und mittelständische Unternehmen zu den Themen der Offensive. weiterlesen »

Leipziger Buchmesse wieder mit Besucherrekord: 285.000 Besucher

26.03.2017, Rubrik: Artikel, Öffentlichkeitsarbeit

Buchmesse in Leipzig - Am Stand des Bundestages

Leipziger Buchmesse wieder mit Besucherrekord: 285.000 Besucher! Traditionell, könne man sagen, vermeldet die Leipziger Buchmesse auch in diesem Jahr einen Besucherrekord. In der Pressemitteilung im Abschlussbericht heißt es: „Ein Fest wie man es kein zweites Mal auf der Welt findet“: 285.000 Besucher feierten das Buch und seine Macher.“ Natürlich gab es auch das eine oder andere Verkehrschaos, doch damit ist nur klar, dass man das nächste Mal halt etwas eher anreisen muss. weiterlesen »

Regionenmarketing Eilenburg – Der Lutherweg in Sachsen, heute auf der Leipziger Buchmesse entdeckt

24.03.2017, Rubrik: Artikel, Öffentlichkeitsarbeit

Pünktlich zur Buchmesse erschienen: Der Lutherweg in Sachsen

Regionenmarketing Eilenburg – Der Lutherweg in Sachsen. Pünktlich zur Leipziger Buchmesse hat die Evangelische Verlagsanstalt den kleinen, handlichen und profunden Band über den Sächsischen Lutherweg und seine 27 Stationen auf den Buchmarkt gebracht. Als vor einigen Jahren der Lutherweg eröffnet wurde gab es auch kritische Stimmen die meinten, wozu denn nun noch einen weiteren „Weg“ dieser Natur in Sachsen? Eine mögliche Antwort auf diese kurzsichtige Frage ist der kleine Reiseführer durch eine Gegend, die genauso reich an Attraktionen vorhält, wie üppig dieser Band bebildert ist. Über 500 Kilometer Lutherweg laden zu Entdeckungen ein, die nicht nur der gestresste Leipziger abwechslungsreich und vor allem voller Geschichte erleben wird. Jede Station am Sächsischen Lutherweg hat ihre Potenziale, doch Eilenburg ist in diesem Zusammenhang ein ganz besonderer Ort. weiterlesen »

Leipziger Buchmesse vom 23. bis 26. März 2017

13.03.2017, Rubrik: Termine

Buchmesse Leipzig im März 2017 - EINFACH ERLEBEN!

Es ist mal wieder so weit, scherzhaft könnte man sagen: Zwei Dinge sind so sicher wie manch Glaubensbekenntnis in der Kirche, der Frühling und die Leipziger Buchmesse! Vom 23. bis 26. März 2017 finden sowohl die Buchmesse auf dem neuen Messegelände als auch das Lesefest in Leipzig statt. Wir dürfen gespannt sein auf die Besucherzahlen, in den letzten Jahren stiegen diese ständig an. In diesem Jahr ist Litauen Schwerpunktland der Messe. Egal was man über die Buchmesse Leipzig schreibt, erleben muss man sie, das ist das Beste. weiterlesen »

Beratungsförderung in Sachsen – Vortrag zum Unternehmerfrühstück in Leipzig

23.02.2017, Rubrik: Artikel, Beratung

Beratungsförderung in Sachsen - Vortrag als Überblick

Überblick über die Beratungsförderung in Sachsen – Vortrag zum Unternehmerfrühstück bei der Creditreform in Leipzig. Wohl eines der tageszeitlich frühesten Vortragsformate außerhalb der Schule ist das Unternehmerfrühstück bei der Creditreform in Leipzig. Profunde Kenner ihres Faches berichten über neue Ideen, Lösungen oder eben Beratungsförderung im Kreise von Unternehmern. Unternehmensberatung genießt ja nicht unbedingt den besten Ruf, allerdings scheint der Nutzen von Beratung zumindest für Fördermittelgeber unbestreitbar, Beratungsförderung gibt es seit vielen Jahren in Deutschland und natürlich auch in Sachsen. Seit 2015 hat sich da einiges getan, so sind neue Programme hinzugekommen, die noch (immer) ihren Weg zum Unternehmen oder dem Personal in Unternehmen finden müssen. weiterlesen »

Unternehmensberatung – Vortrag Förderung von nützlichen Prozessen im Unternehmensalltag in Leipzig

22.01.2017, Rubrik: Termine, Vorträge

Vortrag von Sven Lehmann bei Creditreform in Leipzig, Beratung und die Förderung von Beratung

Unternehmensberatung – Vortrag Förderung von nützlichen Prozessen und Beratung im Unternehmensalltag in Leipzig. Im Alltag von klein- und mittelständischen Unternehmen kommt die Einnahme einer Perspektive über die Alltagsherausforderungen eines Unternehmens aufgrund verschiedener Ursachen schlichtweg zu kurz. Das Problem fällt nicht auf wenn das System, der Markt, die Branche oder die Menschen im Unternehmen, sich nicht grundsätzlich ändert. Problematisch wird es dann, wenn Bewegung in den Laden kommt. Dynamik kann positiv oder auch sehr negativ auswirken. Manchmal braucht es regelrecht diese Form der Impulse, manchmal stößt der Unternehmer aber auch einfach an seine Grenzen, meist ohne es zu bemerken. Was hier Unternehmensberatung oder Prozessberatung leisten kann erfährt der Betroffene nicht selten erst, wenn er eine solche beauftragt. Bei diesem Vortrag haben Sie eine der wenigen Gelegenheiten, einen Blick in das Nähkästchen zu werfen oder so manche interessante Frage zur Beratung beantwortet zu bekommen. weiterlesen »

Workshop Lebensfreundliches Unternehmen auf Schloss Hartenfels in Torgau

3.01.2017, Rubrik: Fachkräfte, Mitarbeiter

Schloss Hartenfels - Workshop Lebensfreundliches Unternehmen in Torgau

Workshop Lebensfreundliches Unternehmen auf Schloss Hartenfels in Torgau – der letzte Workshop im Rahmen des Projektes innerhalb der Fachkräfteallianz Nordsachsen fand in angemessener Umgebung statt. Im Heinrich-Schütz-Saal, um genau zu sein, versammelten sich sieben Teilnehmer zum Workshop. Mein letzter Besuch in diesem Saal galt der Lutherausstellung in der Stadt 2015, überaus empfehlenswert! Ein weiterer Workshop zum Thema Fachkräftesicherung mit sehr intensiver und kontroverser Diskussion. weiterlesen »

Existenzgründung in Sachsen: Herausforderungen und Möglichkeiten der Erleichterung

22.12.2016, Rubrik: Artikel, Existenzgründer

Büro interantional in Sachsen

Für Existenzgründer in Sachsen und Umgebung gehört neben genauem Wissen um Lage und Konkurrenz die telefonische Erreichbarkeit zu den wichtigsten Aufgaben. Als wichtigstes Instrument zur Kundengewinnung und Kundenbindung hat das Telefon seine Relevanz nicht verloren. Auch wenn sich moderne Kommunikationskanäle wachsender Nutzung erfreuen, bleibt der direkte telefonische Kundenkontakt besonders für lokale KMU von hoher Bedeutung. weiterlesen »

Allen Lesern, Kunden und Freunden einen schönen zweiten Advent – Eilenburg

3.12.2016, Rubrik: Kurznachrichten, Regional, Zitate

Eilenburg - Weihnachtsmarkt in der Weltkleinstadt, Dezember 2016

Allen Lesern, Kunden und Freunden einen schönen zweiten Advent – Eilenburg, die Weltkleinstadt in Nordsachsen, unweit von Leipzig, lädt an diesem Wochenende zum Weihnachtsmarkt ein. Seitdem die Nikolaikirche wieder in den Weihnachtsmarkt eingebunden ist, ist er auch wieder erfolgreich. Traditionell veröffentlichen wir dazu das eine oder andere Foto vom Markt oder der Adventsstimmung in der Stadt. Reichlich kalt schmeckt der Glühwein in diesem Jahr natürlich auf dem immer in der Nähe von Nikolaus stattfindenden Markt besonders gut. weiterlesen »

Stelle in Eilenburg frei – Kreativ sein, nur fünf Minuten vom schönsten und weitesten Ausblick in Nordsachsen

28.11.2016, Rubrik: Artikel, Mitarbeiter

Burgberg in Eilenburg - Lieblingsstadt von rund 16.000 Einwohnern

Stelle in Eilenburg frei – Kreativ sein, nur fünf Minuten vom schönsten und weitesten Ausblick in Nordsachsen. Der Alltag von vielen Menschen heute ist von Medien geradezu übervoll. Vom Fernehen, alles mit Internet oder ein einfacher aber überzeugender Flyer, Medien zu gestalten, die beim Betrachter etwas auslösen ist gewissermaßen eine Kunst für sich. Dieser Kunst hat sich das Unternehmen Henschel Werbeteam in Eilenburg verschieben. Wenn Sie als Mediengestalter oder Mediengestalterin in Eilenburg arbeiten möchten, dann freut sich das Unternehmen auf Ihre aussagekräfte Bewerbung. weiterlesen »

unternehmensWert:Mensch – Prozessberater beim Erfahrungsaustausch in Leipzig

4.11.2016, Rubrik: Artikel, Beratung

unternehmensWert:Mensch – Prozessberater gestern beim Erfahrungsaustausch in Leipzig. Um die hohe Qualität der Beratungsleistungen für Unternehmen und deren Personal im Programm unternehmensWert:Mensch dauerhaft sicherzustellen benötigt jeder Prozessberater jährlich eine aktuelle Authentifizierung. Ein Teil dieser Qualitätsstrategie ist der Erfahrungsaustausch unter den Beratern gemeinsam mit der jeweiligen Erstberatungsstelle. Für Leipzig übernimmt diese Funktion Arbeit und Leben Sachsen e. V., konkret Dr. Petra Gärtner. Sie hatte gestern die Prozessberater der Region in die Löhrstraße 17 eingeladen und leitete den Erfahrungsaustausch. weiterlesen »

Zu den Schildbürgern in Frauwalde – 6. Workshop Lebensfreundliches Unternehmen & Fachkräftegewinnung

1.11.2016, Rubrik: Allgemein

Frauwalde - 6. Workshop zur Fachkräftesicherung im Landkreis Leipzig

Zu den Schildbürgern nach Frauwalde führt uns der 6. Workshop Lebensfreundliches Unternehmen und Fachkräftegewinnung. Am östlichen Rand des Landkreises Leipzig, praktisch schon in der Dahlener Heide, trafen wir uns diesmal in kleiner Runde, da Teilnehmer kurzfristig krankheitsbedingt absagen mussten, im traditionsreichen Hotel und Restaurant „Zu den Schildbürgern“. In ländlicher Idylle lässt es sich auch im Herbst ausgezeichnet aushalten, wie die Bilder zum Bericht dieses Workshops gut unter Beweis stellen. Ganz entgegen unserer aller Erwartungen war es ein Workshop, der den Namen genauso ebenbürtig verdient hat, wie die bisherigen Veranstaltungen zum Thema Lebensfreundlichkeit und Fachkräftesicherung im Landkreis. Was hat uns denn nun so sehr beschäftigt und arbeiten lassen? weiterlesen »

Tag der Wirtschaft in Taucha – Netzwerk für die Region

23.10.2016, Rubrik: Öffentlichkeitsarbeit

Taucha 2016 - Erster Tag der Wirtschaft

Am regnerischen Samstagmorgen dieses Wochenendes schickte sich die Stadt Taucha an zum ersten Tag der Wirtschaft einzuladen. Etwa 60 Gäste folgten der Einladung des Bürgermeisters Tobias Meier in den ideal für diese Veranstaltung geeigneten großen Raum der Grundschule „Am Park“. Neben Präsentationen und der Unterstützung durch die regionale Wirtschaft, zeigte auch die Handwerkskammer Leipzig Flagge und der Europaabgeordnete Hermann Winkler fand genauso den Weg in die Parthestadt wie der Vorstandsvorsitzende der Noweda eG, einem der größten Arbeitgeber der Stadt. Das Programm spannte den Bogen von der heutigen Situation und Lage der Wirtschaft in der Kleinstadt bis zu „fast schon“ realen Ideen zur Elektromobilität. Gespräche und der Austausch rund um das leckere Buffet ließen das Netzwerken leicht gelingen, der erste Tag der Wirtschaft in Taucha – ein toller Start! weiterlesen »

Gestern in Bad Lausick – 2. Workshop lebensfreundliches Unternehmen

28.09.2016, Rubrik: Fachkräfte

Workshop Lebensfreundliches Unternehmen in historischem Ambiente

Gestern in Bad Lausick – 2. Workshop lebensfreundliches Unternehmen im Rahmen der Fachkräfteallianz. Das Thema Fachkräftesicherung, gute Führung und Organisation, Mitarbeitergewinnung und -bindung und damit das LEBENSFREUNDLICHE UNTERNEHMEN treiben uns um. Die Teilnehmer und die Referenten trafen sich in einem historischen Raum der Löwenapotheke im schönen Städtchen Bad Lausick. Das umfangreiche Programm hat gerade so in die 2,5 Stunden vor Ort gepasst. Gute Personalführung, exzellente Organisation und der Blick auf die Schnittstelle zwischen beruflichem und privaten Leben mit dem Ziel der Mitarbeiterbindung oder -gewinnung. weiterlesen »

nach oben

©2005-2020 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung