streuverluste.de - SL | Marketing & Management
Aktuelles

Franchising: Vorteile des gemeinsamen Marketings

25.02.2017 - Marketing

Franchiseunternehmen in Deutschland, Marketing und Werbung aus einer Hand

Wer in das Impressum einer Unternehmenskette schaut, ist manchmal überrascht. Nicht immer nämlich gibt es eine gemeinsame Geschäftsleitung aller Filialen. Stattdessen entpuppt sich manches Konzept als Franchise-Marke. Für denjenigen, der sich selbständig machen und dabei auf erprobte Erfolgsrezepte setzen will, lohnt es, sich mit diesem Geschäftsmodell zu beschäftigen. weiterlesen »

Beratungsförderung in Sachsen – Vortrag zum Unternehmerfrühstück in Leipzig

23.02.2017 - Artikel, Beratung

Beratungsförderung in Sachsen - Vortrag als Überblick

Überblick über die Beratungsförderung in Sachsen – Vortrag zum Unternehmerfrühstück bei der Creditreform in Leipzig. Wohl eines der tageszeitlich frühesten Vortragsformate außerhalb der Schule ist das Unternehmerfrühstück bei der Creditreform in Leipzig. Profunde Kenner ihres Faches berichten über neue Ideen, Lösungen oder eben Beratungsförderung im Kreise von Unternehmern. Unternehmensberatung genießt ja nicht unbedingt den besten Ruf, allerdings scheint der Nutzen von Beratung zumindest für Fördermittelgeber unbestreitbar, Beratungsförderung gibt es seit vielen Jahren in Deutschland und natürlich auch in Sachsen. Seit 2015 hat sich da einiges getan, so sind neue Programme hinzugekommen, die noch (immer) ihren Weg zum Unternehmen oder dem Personal in Unternehmen finden müssen. weiterlesen »

Service-Personal verliert den Verstand oder warum es auch andere Supermärkte mit (oder ohne) Fachkräften gibt

20.02.2017 - Fachkräfte

Drachen im Wind oder Service ohne Personal

Im Alltagsdschungel der Gleichgültigkeit und dem Kampf ums Überleben zwischen Supermarktregalen erlebt der Unternehmensberater so manchen Schock in Sachen Servicequalität in unserem Lande. Doch was da vor einigen Wochen auf mich zu kam, war selbst dem härtesten Serviceleider erheblich zu viel. Es stellt sich die Frage, was man mit solchen „Fachkräften“ im Unternehmen macht? Ist das schon die Auswirkung des Fachkräftemangels? Sehr viel Fachkraft war da nicht nötig, um das Wenige an Service leisten zu können und doch griff diese Person nicht nur daneben, sondern salopp gesagt direkt ins Klo. Das Tragische war, sie schien ihr massives Fehlverhalten noch nicht einmal zu bemerken. Muss ich mich an solche dummdreisten Leute im Supermarkt gewöhnen oder gibt es noch Hoffnung? weiterlesen »

Coaching, Beratung und neurologische Grundlagen

17.02.2017 - Buch/Bücher, Coaching-Bücher

Coaching, Beratung,Gehirn und die Hintergründe

Coaching, Beratung und neurologische Grundlagen – Seit Jahrzehnten bemüht sich die Anwender- und auch die Fachwelt rund um die Begriffe Coaching, Training, Beratung, Psychotherapie oder Supervision um Klarheit in den jeweils verwendeten Bedeutungen der Begriffe. Seit Jahrzehnten gelingt das nur bruchstückhaft. Das Buch „Coaching, Beratung und Gehirn“ von Roth und Ryba wagt einen neuen Versuch in dieser Richtung, insbesondere für den Themenkreis rund um Coaching. Aber nicht nur das, das Buch holt auch aus, die neurobiologischen Hintergründe von wirksamen Veränderungsprozessen zu beleuchten und ein eigenes Modell in diesem Zusammenhang aufzustellen. weiterlesen »

Autohaus – Servicewüste voller Kaffeestürme

27.01.2017 - Artikel, Service

Autohaus oder warum die Servicewüste voller Kaffeestürme ist!

Autohaus oder warum die Servicewüste voller Kaffeestürme ist. Neulich zwang mich eine Nachlässigkeit anderer Autoexperten in die Notlage, ein mir völlig unbekanntes Autohaus aufzusuchen, um dort eine notwendige Reparatur zu veranlassen. Was an sich ja keine besondere (Service-)Herausforderung sein sollte, jedenfalls nicht im 21. Jahrhundert. Doch ich sollte schnell eines Schlechteren belehrt werden. Es ist wohl nichts schlimmer, als Menschen in einem Unternehmen, die Service zwar meinen, aber Kaffeestürme erzeugen! weiterlesen »

Unternehmensberatung – Vortrag Förderung von nützlichen Prozessen im Unternehmensalltag in Leipzig

22.01.2017 - Termine, Vorträge

Vortrag von Sven Lehmann bei Creditreform in Leipzig, Beratung und die Förderung von Beratung

Unternehmensberatung – Vortrag Förderung von nützlichen Prozessen und Beratung im Unternehmensalltag in Leipzig. Im Alltag von klein- und mittelständischen Unternehmen kommt die Einnahme einer Perspektive über die Alltagsherausforderungen eines Unternehmens aufgrund verschiedener Ursachen schlichtweg zu kurz. Das Problem fällt nicht auf wenn das System, der Markt, die Branche oder die Menschen im Unternehmen, sich nicht grundsätzlich ändert. Problematisch wird es dann, wenn Bewegung in den Laden kommt. Dynamik kann positiv oder auch sehr negativ auswirken. Manchmal braucht es regelrecht diese Form der Impulse, manchmal stößt der Unternehmer aber auch einfach an seine Grenzen, meist ohne es zu bemerken. Was hier Unternehmensberatung oder Prozessberatung leisten kann erfährt der Betroffene nicht selten erst, wenn er eine solche beauftragt. Bei diesem Vortrag haben Sie eine der wenigen Gelegenheiten, einen Blick in das Nähkästchen zu werfen oder so manche interessante Frage zur Beratung beantwortet zu bekommen. weiterlesen »

Leipzig – Workshop Lebensfreundliches Unternehmen, Abschlussveranstaltung im Basislager

04.01.2017 - Fachkräfte, Marketing

Leipzig - Workshop Lebensfreundliches Unternehmen, Abschlussveranstaltung im Zentrum der Stadt

Kleiner Bericht vom letzten Workshop Lebensfreundliches Unternehmen in Leipzig, der Abschlussveranstaltung im Basislager. Das zugegen etwas reißerische Bild sei an dieser Stelle erlaubt, die Erklärung dafür folgt im Beitrag weiter unten. In ungewöhnlich großer Runde fand der fünfte Workshop im Rahmen der Fachkräfteallianz Leipzig in einem angesagten Coworking-Space in Mitte statt. Acht Teilnehmer lauschten den Ausführungen zu der These, ob denn nun gute Führung, Organisation und Leitbilder ebenso der Fachkräftesicherung dienen können, wie eine sinnvolle Balance zwischen Anspannung und Entspannung. weiterlesen »

Workshop Lebensfreundliches Unternehmen auf Schloss Hartenfels in Torgau

03.01.2017 - Fachkräfte, Mitarbeiter

Schloss Hartenfels - Workshop Lebensfreundliches Unternehmen in Torgau

Workshop Lebensfreundliches Unternehmen auf Schloss Hartenfels in Torgau – der letzte Workshop im Rahmen des Projektes innerhalb der Fachkräfteallianz Nordsachsen fand in angemessener Umgebung statt. Im Heinrich-Schütz-Saal, um genau zu sein, versammelten sich sieben Teilnehmer zum Workshop. Mein letzter Besuch in diesem Saal galt der Lutherausstellung in der Stadt 2015, überaus empfehlenswert! Ein weiterer Workshop zum Thema Fachkräftesicherung mit sehr intensiver und kontroverser Diskussion. weiterlesen »

Workshop in Leipzig-Liebertwolkwitz zur Fachkräftesicherung – Rückblick

02.01.2017 - Fachkräfte, Mitarbeiter

Workshop zur Fachkräftesicherung Leipzig-Liebertwolkwitz

Workshop in Leipzig-Liebertwolkwitz zur Fachkräftesicherung – Rückblick. Das Jahresende ist bei vielen Unternehmen eine Zeit des Schaffens vieler Dinge in immer kürzeren Zeiträumen. Da nimmt sich auch eine Unternehmensberatung nicht aus. Daher erst jetzt der Rückblick auf den Workshop im Rahmen der Fachkräfteallianz Leipzig. Der Workshop fand in der ersten Adventwoche letzten Jahres im Hotel Clausewitz statt. Immerhin ganz passend, wenn es um das Thema Strategie ganz grundlegend geht! weiterlesen »

Willkommen 2017 – Alles Gute im Neuen Jahr!

01.01.2017 - Internet-Marketing, Website Streuverluste

Eilenburg - Silvester 2016, Feuerwerk und Alles Gute!

Willkommen 2017 – Alles Gute im Neuen Jahr! Neben dem Höhenfeuerwerk zum Stadtfest von Eilenburg im Juni eines jeden Jahres ist der Blick zu Silvester über die Stadt für jeden Feuerwerkfan jährlich ein Genuss. Eine Gelegenheit sich nicht nur guter Vorsätze zu erinnern, sondern auch das letzte Jahr ziehen zu lassen. An dieser Stelle allen Lesern der Streuverluste, allen Kunden und Freunden ein gesundes neues Jahr 2017! weiterlesen »

Existenzgründung in Sachsen: Herausforderungen und Möglichkeiten der Erleichterung

22.12.2016 - Artikel, Existenzgründer

Büro interantional in Sachsen

Für Existenzgründer in Sachsen und Umgebung gehört neben genauem Wissen um Lage und Konkurrenz die telefonische Erreichbarkeit zu den wichtigsten Aufgaben. Als wichtigstes Instrument zur Kundengewinnung und Kundenbindung hat das Telefon seine Relevanz nicht verloren. Auch wenn sich moderne Kommunikationskanäle wachsender Nutzung erfreuen, bleibt der direkte telefonische Kundenkontakt besonders für lokale KMU von hoher Bedeutung. weiterlesen »

Zeit verschenken, Lebenszeit, nicht nur zu Weihnachten!

20.12.2016 - Internet-Marketing, Virale Beispiele

Zeit verschenken 2016! - Was sonst?

Es hat einige Jahre gedauert bis eine kleine aber wirkungsvolle Idee, wenigstens mediale, Wirkung zeigte. Schon 2005 und davor, haben wir auf das ultimative Weihnachtsgeschenk aufmerksam gemacht, welches es überhaupt geben kann! Es ist natürlich Zeit, Lebenszeit, die man schenken kann. Im Trubel des täglichen Lebens, der Unachtsamkeit, vieler Hektik und mancher Worte, die man besser für sich behalten hätte, kommt es das gemeinsame Erleben an! Nicht mehr und nicht weniger. weiterlesen »

Weihnachten ganz romantisch

20.12.2016 - Website Streuverluste

www.treuverluste.de & SL | Marketing & Management wünschen Frohe Weihnachten 2016!

Weihnachten ganz romantisch. Wer heutzutage zu Romantik neigt, der läuft Gefahr nicht mehr als 2auf dem neusten Stand befindlich“ gesehen zu werden. Weihnachten ist für viele Menschen dagegen die pure Romantik, allerdings dann auch ganz schnell mit Kitschalarm. Auf der anderen Seite stört es auch wieder kaum, ein paar Tage im Jahr das eine oder andere Klischee voll zu erfüllen. Insofern ist es wohl ganz ok, sich der Weihnachtsromantik vergangener Tage anzunehmen, bei aller aktueller Katastrophen einen verklärten Blick aufzurufen und sich über das, was man so gutes Mitbekommt zu freuen. Weihnacht wie Achim von Arnim sie sah. weiterlesen »

Delitzsch – Workshop zur Fachkräftesicherung stellt Fragen und findet Antworten

16.12.2016 - Artikel, Fachkräfte, Mitarbeiter

Delitzsch - Workshop Lebensfreundliches Unternehmen

Es ist schon interessant, wo einen der Workshop zum Lebensfreundlichen Unternehmen so alles in Nordsachsen hinführt. Im Bürgerhaus zu Delitzsch jedenfalls war ich persönlich vor 26 Jahren das letzte Mal. Tatsächlich auch in einer Interaktion mit Teilnehmern innerhalb einer Veranstaltung. Der Workshop in der ehemaligen Kreisstadt Delitzsch war also eine kleine Wiederholung. Die Fragen und Themen zum Lebensfreundlichen Unternehmen waren allerdings dann doch ganz anders als vor 26 Jahren. Dieses Mal beschäftigte uns die Fachkräftesicherung, konkret das Gewinnen und Binden von Fachkräften hier in der Region von Delitzsch. weiterlesen »

Seite 1 von 12912345...102030...Letzte »
nach oben

©2005-2017 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung