streuverluste.de - SL | Marketing & Management
7 Suchergebnisse für die Stichwortsuche nach: » Selbstorganisation «

Führung – von der Kunst, etwas regelmäßig zu tun

16.03.2018, Rubrik: Artikel, Führung & Management

Führung - von der Kunst regelmäßig Orientierung zu haben

Führung – von der Kunst, etwas regelmäßig zu tun. In der seit Jahrzehnten breiten und anhaltenden Diskussion unter Fachleuten und Unternehmern zum Thema Führung ist bis heute kein Land in Sicht, um auch nur ansatzweise zu klären, was Führung denn nun eigentlich ist. Im Spannungsfeld zwischen Macht, Organisation, Kommunikation, Anleitung, „es gleich selbst machen“ oder dem Vorleben von Erfolg und Selbstführung, versuchen wir Faktoren für Führungserfolg herauszulesen. Das gelingt aber nicht. Es muss also noch so etwas wie ein Geheimnis geben! Doch ist da was dran? weiterlesen »

agile, systemische, lineare, organisations- und personenbezogene Methoden zur Unternehmensentwicklung

24.11.2017, Rubrik: Innovations-Instrumente, Methoden zur Entwicklung

Erfolgreiche Entwicklung mit Methodenvielfalt bei SL | Marketing & Management

Die Unternehmens- und Organisationswelt will Werkzeuge, neudeutsch „Tools“, Methoden oder Instrumente. Um eines gleich und in aller Deutlichkeit, weit vor allen anderen Ansätzen, Ideen oder Interventionsmethoden, grundsätzlich festzustellen: SIE sind Ihr bestes Instrument! Dein eigener Kopf, deine eigenen Hände, dein Herz, dein Bauch und deine Beine sind die besten Werkzeuge die es je gab, um Innovationen zu erzeugen. Man möchte ausrufen, benutzen wir sie! Neues kommt und kam so in die Unternehmen oder Organisationen auf unseren Planeten. Heute ist das eine Vielzahl von agilen, systemischen, linearen, organisations- und personenbezogene Methoden zur Unternehmensentwicklung, die in verschiedenen Situationen mehr oder weniger wirksam sind. weiterlesen »

Reinventing Organizations – denn die Zeit ist reif

16.07.2016, Rubrik: Buch/Bücher, Management-Bücher

Reinventing Organizations – denn die Zeit ist reif. Hand aufs Herz – läuft in Ihrem Unternehmen wirklich alles rund? Gehen Sie gern und mit wachsender Begeisterung Ihrer jetzigen Tätigkeit, ob als Unternehmer, Gründer, Führungskraft oder Experte in einem Unternehmen oder allgemein in einer Organisation nach? Werden Sie nervös, wenn es um Veränderungen in der Struktur oder in den Prozessen des Unternehmens geht, weil Sie genau wissen, da müssen wir was ändern, es aber bisher nicht geschafft haben? Im Gegenteil Sie sind vielleicht sogar veränderungsmüde, da viele tolle Ansätze in Ihrem Unternehmen keinen greifbaren Nutzen gebracht haben? Frederic Laloux tritt an, daran etwas ändern zu wollen und es scheint so zu sein, dass ihm das auch gelingt. Warum Sinn im Unternehmen effizienteres Arbeiten möglich macht.

weiterlesen »

Instrument, Dokument & Ablage – Schreibtischordnung ist kein Hexenwerk

23.03.2016, Rubrik: Artikel, Mitarbeiter

Instrument, Dokument & Ablage – Schreibtischordnung ist kein Hexenwerk. Gerade der kreative Geist meint Struktur minder wichtig nehmen zu können. Leider ist das oft ein Trugschluss. Zehrt uns doch ein gewisses Übermaß an Chaos energetisch aus. Wenn alles wichtig scheint, ist nichts von Bedeutung! Reizüberflutung, Werbung, vermeintlich gute Angebote, Ideen oder einfach nur der Zettel mit einer Information, unser Schreibtisch ist auch zu elektronischen Zeiten oft übervoll. Wenn die Struktur der gebrauchten, oft missbrauchten, Flächen nicht klar ist, wird sich die richtige Ordnung nie einstellen. Leben findet zwischen Chaos und Ordnung statt, auch am Schreibtisch.

weiterlesen »

Schreibtischordnung oder warum Sie eine Abstellkammer brauchen

25.01.2016, Rubrik: Artikel, Konzentrationsmanagement

Jene genialen Leser, die immer die Ordnung auf Ihrem Schreibtisch vorfinden, die sie selbst für richtig halten, benötigen die Information aus dem folgenden Text nicht unbedingt, Sie bitte ich um einen Kommentar zum Thema Schreibtischordnung. Alle anderen folgen mir bitte unauffällig in die Abgründe diffuser und diverser Ablageflächen auf denen sich die Papierberge nur noch chronologisch sinnvoll erforschen lassen. VERFLIXT ist an dieser Stelle die passenden Wortwahl: Von verschiedenen Utopien papierloser Büros angezogen, kämpft sich die „Denker-, Entscheider- und Verwalterwelt“ unseres Planeten täglich durch den Dschungel unklarer Zuordnungen und nicht vergebener Kategorien. So genannte Ordnungssysteme verheißen Papiererleichterung, nicht selten machen Sie alles nur noch unübersichtlicher. Schreibtischordnung oder warum Sie ab heute eine Abstellkammer auf Ihrem Schreibtisch brauchen.

weiterlesen »

Ziele Matrix – Lang-, Mittel- & Kurzfristig wirksam

9.04.2014, Rubrik: Artikel, Beratung

Ziele können nach verschiedenen Kriterien betrachtet, ausgearbeitet oder gesetzt werden. Wenn man Zieldefinitionen zeitlich in den Bezug zu der normativen, strategischen und operativen Ebene setzt, erhält man eine Ziele-Matrix, die eine „größere“ Klarheit über die Dinge schafft, die einem wirklich wichtig sind und die man erreichen möchte. Ziele können auch in den Bezug zur Struktur in meinem Leben oder dem Unternehmen betrachtet werden, eine zweite nützliche Ziele-Matrix.

weiterlesen »

nach oben

©2005-2020 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung