streuverluste.de - SL | Marketing & Management
15 Suchergebnisse für die Stichwortsuche nach: » Regionalmarketing «

Regionalmarketing – Tag der offenen Tür der AWO Werkstatt in Eilenburg

18.10.2017, Rubrik: Artikel, Marketing

Weihnachtskarte aus handgeschöpftem Papier aus der AWO Werkstatt in Eilenburg

Regionalmarketing – Tag der offenen Tür der AWO Werkstatt in Eilenburg. Ein kleiner oder besser kurzer Ausflug in das Gewerbegebiet Am Schanzberg führte mich zum Tag der offenen Tür in die AWO Werkstatt Eilenburg. Regelmäßig werden die Pforten des Unternehmens für Besucher geöffnet, um tatsächlich einen Einblick zu bekommen, wie hier Menschen mit ganz unterschiedlichen Beeinträchtigungen einfach Dinge schaffen können. Das zu Schaffende kann im künstlerischen Bereich liegen oder aber auch in direkter Produktion nach Kundenanforderungen. Am Mittwoch konnte ich mir sowohl die Elektromontage, die Metallverarbeitung oder auch die Tierpension anschauen. Was das unter anderem mit Regionalmarketing zu tun hat, das lesen im Beitrag weiter unten. weiterlesen »

Marketing Club zu Gast in der ersten Brotschule von Leipzig

5.09.2017, Rubrik: Artikel, Marketing, Mitarbeiter

Marketing Club Leipzig zu Gast in der Brotschule Wentzlaff in der Zimmerstraße

Der Marketingclub war zu Gast in der ersten Brotschule von Leipzig. Wenn man seit 26 Jahren in der Leipziger und für die Leipziger Wirtschaft als Berater oder auch mit dem Marketing-Club unterwegs ist, könnte man meinen, man würde alles kennen. Die letzte Veranstaltung bei der Brotschule Leipzig hat mich hier mal wieder eines Besseren belehrt. Brot, Brotbacken, Brotessen – genießen. So könnte man das Konzept der Brotschule ganz in der Nähe vom Leipziger Innenstadtring beschreiben. weiterlesen »

Bäckerei & Konditorei Schwarze eröffnet Filiale in Eilenburg am Torgauer Tor – Regionenmarketing

1.08.2017, Rubrik: Artikel, Marketing

Bäckerei & Konditorei Schwarze - Eröffung der neuen Filiale in Eilenburg am Torgauer Tor, hier zur Blauen Stunde

Die traditionsreiche Bäckerei & Konditorei Schwarze eröffnet eine Filiale in Eilenburg – Regionen- und Regionalmarketing der besonderen Art. Die einen sagen, gegessen und getrunken wird immer! Die anderen sagen, wozu noch einen Bäcker in der Innenstadt von Eilenburg? Wer das Torgauer Tor in Eilenburg kennt, weiß, dass sich in den letzten Jahren hier viel getan hat. Nordring und kleine Mauerstraße sowie Dr.-Külz-Ring haben von der Altstadtsanierung mit hohem Grünanteil eindeutig profitiert. Die alte Spielothek, die kurz nach der Wende hier aufmachte, war in die Jahre gekommen und wohl auch nicht mehr so häufig von Kunden besucht. Heute strahlt eine moderne Bäckerei- und Konditoreifiliale mit angeschlossenem Café an dieser Stelle, die Anfang August, genau genommen heute am 01. August 2017 den regulären Betrieb eröffnet. Manche meinen schon, es ist die schönste Bäckerei von Eilenburg, das kann man wohl nur selbst durch einen Besuch und durchs Probieren des Angebotes herausfinden. weiterlesen »

Regional- und Regionenmarketing Stadtfest Eilenburg 2016

12.06.2016, Rubrik: Artikel, Marketing

Regional- und Regionenmarketing zum Stadtfest Eilenburg 2016. Gelegentlich treffen Regional- und Regionenmarketing natürlich auch aufeinander und ergänzen sich ideal. Eine gute Gelegenheit dazu ist zum Beispiel das Stadtfest einer Stadt oder eines Dorfes. Was liegt näher nicht nur die Besucher von außerhalb für einen Stand-, Arbeits- oder Wohnort zu begeistern, sondern ganz wesentlich die Besucher eines Stadtfestes auch gezielt in seinen Laden zu locken? Wie „klein“ aber wirkungsvoll eine Marketingaktion sein kann, das hat das Buchhaus in Eilenburg zum diesjährigen Stadtfest unter Beweis gestellt.

weiterlesen »

Nikolausabend – Weihnachtsmarkt in Eilenburg Besuchermagnet

6.12.2015, Rubrik: Artikel, Öffentlichkeitsarbeit

Nikolausabend – diesjähriger Weihnachtsmarkt in Eilenburg Besuchermagnet. Zu wissen welche Komponenten Regionenmarketing zum Erfolg führen, ist eine Kunst und manchmal auch ein Geheimnis. Die wichtigste Frage lautet immer: Wen möchte ich begeistern? Begeistern eine Stadt, ein Dorf, eine Gegend zu besuchen, darüber zu schreiben oder sogar ein Unternehmen in einer bestimmten Region zu gründen. Selbst wenn ich einen Menschen oder eine Familie bewegen möchte, in einer bestimmten Lage zu wohnen, braucht es mindestens zwei Dinge – Rahmenbedingungen, die stimmen oder passen müssen und den eigentlichen Hauptgrund, die Identifikation mit dem, was man möglicherweise als seine zweite Heimat erleben möchte. Ein Element des Regionenmarketings konnten Besucher beim diesjährigen Weihnachtsmarkt in Eilenburg genießen.

weiterlesen »

Regionenmarketing – Weihnachtsbaum und Nikolausmarkt in Eilenburg

2.12.2015, Rubrik: Artikel, Öffentlichkeitsarbeit

Regionenmarketing – Weihnachtsbaum und Nikolausmarkt in der Heinzelmännchenstadt Eilenburg 2015. Ein untrügliches Zeichen für den bevorstehenden Jahreswechsel sind die Weihnachtsmärkte, die allen Orten ihre Pforten öffnen. In machen Städten den gesamten Advent lang offen, hier und da sogar darüber hinaus. Das Wetter ist mit um die zehn Grad im Plus und lässt das Glühweinglühen schneller in Gang kommen. Das ist der guten Stimmung kaum im Weg, kalt wird es schon noch werden. Wie jedes Jahr ziert die Nikolaikirche in der Turmlaterne wieder ein beleuchteter Weihnachtsbaum, der schon vom Weiten vom richtigen Ort für den Eilenburger Weihnachtsmarkt kündet.

weiterlesen »

Regionenmarketing, Orte mit Geschichte – Tag des offenen Denkmals

7.09.2015, Rubrik: Artikel, Öffentlichkeitsarbeit

Regionenmarketing, Orte mit Geschichte – Tag des offenen Denkmals 2015 natürlich auch in der der Eilenburger und Leipziger Gegend. Am Wochenende ist es wieder so weit, bundesweit sind Denkmale zugänglich, die normalerweise nicht besichtigt werden können. Diesen Sonntag, am 13. September 2015, sind rund 7.700 Denkmale offen. Dem diesjährigen Motto „Handwerk, Technik, Industrie“ wird Eilenburg natürlich auch gerecht, neben der Marien- und der Nikolaikirche ist auch der historische Wasserturm des ECW zugänglich. Das ist Regionenmarketing in einer seiner praktischen Anwendungen, die Potenziale, die historisch wertvoll sind, den Menschen auch zugänglich machen.

weiterlesen »

Regionenmarketing – Dein sächsischer Moment aus 25 Jahren Freistaat

17.08.2015, Rubrik: Internet-Marketing, Virale Beispiele

Regionenmarketing – Dein sächsischer Moment aus 25 Jahren Freistaat, eine schöne Idee, die viralen Marketingcharakter und Regionenmarketing gut miteinander verbindet. Zum 25. Jubiläum des Freistaates Sachsen soll in Leipzig auf dem Augustusplatz die größte Freilicht-Foto-Galerie Deutschlands entstehen. Bis zum 20. September 2015 kann jeder Mitmachen, zu gewinnen gibt es nicht nur die Veröffentlichung deines tollen Momentes sondern auch einige Preise.

weiterlesen »

Regionenmarketing – Video zum Tag der Sachsen in Wurzen

5.08.2015, Rubrik: Internet-Marketing, Virale Beispiele

Regionenmarketing kann man ja sehr unterschiedlich auffassen, Robin Hoods Wald hat schon bei bloßer Erwähnung manch König der Vergangenheit den Angstschweiß auf die Stirn getrieben, heute wahrscheinlich ein beschauliches Plätzchen. Nun gut also hier das offizielle Video zum Tag der Sachsen in Wurzen 2015, ich glaube aber die Erdnussflipse aus der Dom- und Nachbarstadt von Eilenburg kommen sehr gut auch ohne dieses Video aus!

weiterlesen »

Regionenmarketing – Tage der Industriekultur 2015 auch in Eilenburg

30.07.2015, Rubrik: Artikel, Öffentlichkeitsarbeit

Vom 03. bis zum 06. September 2015 finden in Leipzig und Umgebung zum dritten Mal die Tage der Industriekultur statt. Der Verein für Industriekultur Leipzig e.V. hat ein üppiges Programm auf die Beine gestellt, das spannenden Einblick hinter die Kulissen industriellen Geschehens ermöglicht. Ob nun historisch oder aktuell, bei den 86 Teilnehmern kommen sowohl an Industrie als auch die an historischen Fakten und Kultur Interessierte auf ihre Kosten. Eilenburg ist mit einer Stadtion auch dabei. Genau solche tollen Aktionen braucht die Region, das ist Regionenmarketing pur und braucht noch viel mehr Aufmerksamkeit!

weiterlesen »

Regionenmarketing – ECW-Wasserturm in Eilenburg wird 100 Jahre

24.07.2015, Rubrik: Artikel, Öffentlichkeitsarbeit

Regionenmarketing – Der Wasserturm des ehemaligen ECW in Eilenburg wird in 2016 stolze 100 Jahre alt. Der denkmalgeschützte und aufwändig sanierte Wasserturm ist eines der wichtigsten Wahrzeichen der Stadt Eilenburg. Weithin sichtbar und in in der Mitte zwischen den Stadtteilen Eilenburg-Ost und Eilenburg-Mitte zentral gelegen, begeistert der Turm nicht nur Radfahrer, die den Mulderadweg bereisen, auch die an Geschichte interessierten Menschen finden diesen Turm faszinierend.

weiterlesen »

Regionenmarketing – TGV-Eilenburg mit öffentlicher Vorstandsitzung

17.06.2015, Rubrik: Artikel, Öffentlichkeitsarbeit

Regionenmarketing – der TGV-Eilenburg erstmals mit öffentlicher Vorstandsitzung. Transparenz wird ab jetzt im Eilenburger Tourismus- und Gewerbeverein groß geschrieben. Gestern Abend trafen sich 20 Teilnehmer bei der ersten öffentlichen Vorstandsitzung des Vereins. Es ging unter anderem um die Teilnahme des Vereins mit einem Stand zum Tag der Sachsen in der Nachbarstadt Wurzen vom 04. bis 06. September diesen Jahres, das Herbstfest am 26. September in Eilenburg, Personalia und sonstige nicht weniger wichtige Themen.

weiterlesen »

Regionenmarketing – 20. Stadtfest Eilenburg 2015

16.06.2015, Rubrik: Artikel, Öffentlichkeitsarbeit

Seit 20 Jahren ein fester Termin im Veranstaltungs- und Marketingkalender von Eilenburg, das Stadtfest des Mittelzentrums in der Nähe von Leipzig. Ein einziges Mal fand es wegen des Muldehochwassers nicht statt. Ansonsten ist es alljährlich ein Höhepunkt für viele Eilenburger und deren Gäste. Neben den „üblichen“ Elementen eines Stadtfestes, wie Höhenfeuerwerk, Musikdarbietungen, Fahrgeschäften und die eine oder andere kulinarische Verführung, beteiligten sich am zweiten Tag der Feierlichkeiten viele Eilenburger Vereine an der Programmgestaltung. Das reicht vom Blick in den Sternenhimmel, über Konzerte bis hin zur Präsentation von sozialen Projekten. Spaß und Kurzweiliges hatten die Besucher genauso wie abwechslungsreiches Wetter an diesen drei Tagen. Man könnte sagen, hier ist Kultur noch handgemacht.

weiterlesen »

Regionenmarketing ist nicht nur Regionalmarketing

1.03.2015, Rubrik: Artikel, Marketing

Zugegeben im Sprach- und Fachbegriffewirrwarr ist es für den Experten außerhalb des Marketing dann und wann schwierig sich zurechtzufinden. Wimmelt es doch meist von englischen und denglischen Schlagworten, die schwerlich in das Alltagsdeutsch gerettet werden müssen. Doch auch bei so manchem scheinbar deutlichen Wort muss man zweimal hinschauen und vielleicht auch zweimal klären, was genau damit gemeint ist. Semantisch sehr nahe sind die beiden Begriffe Regionenmarketing und Regionalmarketing. Leicht meint man, die Bedeutung beider Begriffe sei ähnlich, wenn nicht gar gleich. Doch wie so oft hier auf den Streuverlusten, stellt sich der gering vermutete Unterschied beim genauen Betrachten als erheblich groß heraus!

weiterlesen »

nach oben

©2005-2019 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung