streuverluste.de - SL | Marketing & Management
6 Suchergebnisse für die Stichwortsuche nach: » lebenslanges Lernen «

Verlängerung Programm unternehmensWert:Mensch und unternehmensWert:Mensch plus

27.09.2019, Rubrik: agil, Artikel, Fachkräfte

Verlängerung Programm unternehmensWert:Mensch und unternehmensWert:Mensch plus. Seit kurzer Zeit ist klar, das erfolgreiche Förderprogramm vom BMAS wird weiter geführt. Gerade KMU haben oft wenig finanziellen Spielraum für Entwicklungsarbeit – ob im Bereich Personal oder dem zur Mode gewordenen Begriff Digitalisierung. Diese Dauerbrenner sind ein Faktor für den unternehmerischen Erfolg, waren sie schon immer, sind sie jetzt noch mehr. Zwischen den Schlagworten, wie zum Beispiel Fachkräftemangel oder Globalisierung, findet täglich das unternehmerische Leben auch in KMU statt. weiterlesen »

WOL – Working Out Loud, universelle agile Selbstlern- und Organisationsmethode

21.06.2019, Rubrik: Innovations-Instrumente, Methoden zur Entwicklung

Working Out Loud (#WOL) - Überblick über die agile Methode

WOL – Working Out Loud, universelle agile Selbstlern- und Organisationsmethode, ja, wieder ein englischer Fachbegriff, der zudem kaum eindeutig übersetzt werden kann. In dem Fall stammt die Methode von John Stepper und die Grundidee von Bryce Williams. Im Kern geht es um eine agile Methode zum Lernen, Organisieren und zum Wissensaustausch in persönlichen Entwicklungsprozessen. Anwendung findet Working Out Loud (#WOL) in allen Bereichen, in denen es gut und sinnvoll ist, einen offenen Austausch in einem kleinen Team über 12 Wochen zu organisieren. WOL wird in Unternehmen, Organisationen oder auch im privaten Bereich eingesetzt. weiterlesen »

NewWork, Agilität, Arbeit 4.0 oder das Ende einer Zeit, so wie wir sie zu kennen glauben

19.06.2019, Rubrik: Artikel, Beratung

Agile Arbeitswelten - Zwischen Komplexität, VUKA-Welt, Einfachheit, Arbeit 4.0

Die Welt ist so komplex, im Supermarkt um die Ecke gibt es Milch, Käse, und manches überflüssige Zeugs. Einiges davon gab es schon zu Zeiten von Tante Emmas Laden, der war nur kleiner und westlich persönlicher. Der moderne Mensch findet es gut, Waren von überall aus der Welt zu konsumieren oder die Ursprungsländer der Produkte gleich selbst zu besuchen. Das nennen wir dann Globalisierung. Der weltweite Warenaustausch dieser Tage hat das Volumen vom Anfang des 20. Jahrhunderts erreicht, damals nannte man das wahrscheinlich nur Kapitalismus. Neue Arbeitswelten entstehen oder vielleicht doch wieder nicht, da sich nicht nur die Arbeit ständig wandelt. NewWork, Agilität, Arbeit 4.0 oder das Ende der Zeit, so wie wir sie zu kennen glauben. weiterlesen »

Personal und Innovationen in Unternehmen – HR Innovation Day 2019 an der HTWK Leipzig

27.05.2019, Rubrik: Artikel, Beratung, Fachkräfte, Kongresse, Mitarbeiter

Zum HR Innovation Day 2019 an der HTWK in Leipzig - Gutenbergbau

Obwohl mein Freitagabend nicht am selben Tag endete, mache ich mich wieder zeitig am Samstag auf den Weg zum HR Innovation Day 2019 an der HTWK nach Leipzig, der Beginn ist 08.00 Uhr. Das Programm verspricht in diesem Jahr Besonderes, die Liste der Redner und Moderatoren reicht vom ehemaligen Personalvorstand einer großen Schnellrestaurantkette bis zur Wissenschaftlerin und Hütern von Millionen Daten von Jobsuchenden. Personal und Innovationen in Unternehmen – das war der HR Innovation Day 2019. weiterlesen »

HR-Innovationen und Neues rund um Personal in Leipzig

29.05.2018, Rubrik: Artikel, Beratung

Schwerpunkte zum HR-Innovation Day 2018 in Leipzig

Jedes Jahr im Frühjahr freut sich die Messestadt über eine Veranstaltung rund um das Thema Personal, die profunder kaum sein könnte. HR-Innovationen, Mitarbeitergewinnung und -bindung, Personalentwicklung und zahlreiche andere Stichworte werden traditionell beim HR-Innovation-Day der HTWK in Leipzig heiß diskutiert. Dieses Jahr liegen die Schwerpunkte unter anderem beim Corporate Learning, der Wirkung von Arbeitgebermarken oder der Antwort auf die Frage, ob es denn nun Fachkräftemangel gibt oder nicht. weiterlesen »

Beratung und Prozessberatung – Nutzen von unternehmensWert:Mensch plus für Mittelstand in Leipzig

9.04.2018, Rubrik: Artikel, Beratung

Alt wie ein Baum klappt bei Projekten mit Digitalisierungsfokus jetzt nicht so gut!

Welchen Nutzen haben Beratung und Prozessberatung, auch im Rahmen von unternehmensWert:Mensch plus, für Mittelstand in Leipzig und der Region? Es gibt eine Lösungsinflation! Die „Heilsbringer von Tool & Co.“ haben Hochkonjunktur. Die Versprechen sind immer dieselben: Mit dem richtigen Instrument (Tool) wirst du den richtigen Mitarbeiter finden, mit der richtigen App wirst du den erfolgreichen Vertrieb organisieren oder wirst du in der Lage sein, all deine „Probleme und Herausforderungen“ ein für alle Mal hinter dir zu lassen. Die Erfahrung vieler Unternehmer und Mitarbeiter schaut freilich anders aus! Im Alltagstest der Anwendungen bleibt nicht selten mehr als die Hälfte aller Potenziale von den tollen Tools ungenutzt, manchmal wird alles nur noch komplizierter. Der Megatrend der Digitalisierung setzt dieser Entwicklung noch die Krone auf. Warum Beratung allein nicht (mehr) hilft und Prozessberatung so hilfreich ist. weiterlesen »

nach oben

©2005-2020 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung