streuverluste.de - SL | Marketing & Management
44 Suchergebnisse für die Stichwortsuche nach: » Bücher «

Geist schlägt Kapital?!

30.09.2008, Rubrik: Buch/Bücher, Entrepreneurship, Strategie-Bücher

Kopf (Geist) schlägt Kapital?! Eine klare Botschaft, die deutlicher nicht sein kann. Im Klappentext des Buches von Günter Faltin sind gleich am Anfang die „schlagenden“ Worte zu lesen: „Etwas ist falsch an der Art, wie wir versuchen Unternehmen zu gründen.“ Eine herausfordernde Sichtweise im Zusammenhang mit einem herausfordernden Thema. Existenzgründung, schon allein ein interessantes Wortspiel im Deutschen, besser also die Gründung seines eigenen Unternehmens, ist für viele Menschen schlechthin eine nicht denkbare Vorstellung. Vielfach wird Unternehmensgründung mit großem Risiko und dem Einsatz von viel, meist fremden, Geldes assoziiert. Das Buch von Günter Faltin zeigt einen grundsätzlich anderen Weg.

weiterlesen »

Autor auf der Suche nach Software

24.09.2008, Rubrik: Autoren-Werkzeuge, SoftMaker

Haben Sie schon mal ein längeres Text-Dokument mit einer sehr weit verbreiteten Textverarbeitungs-Software geschrieben? Mir jedenfalls vergeht da regelmäßig die Lust dran, da immer irgendetwas nicht richtig funktioniert. Formatierungen verschwinden, unlogische Aktionen geschehen (vielleicht liegt das ja auch an mir …) oder der Einbau eines Bildes recht schwierig scheint. Seit einiger Zeit nutze ich parallel die Software von SoftMaker und ich hatte einen kleinen Zwischenbericht versprochen.

weiterlesen »

Burnout in der Altenpflege

24.09.2008, Rubrik: Buch/Bücher, Coaching-Bücher, PE Pflege

Burnout in der Altenpflege – wenn es es Thema gibt, dass in der Altenpflege an Aktualität dieser Tage nichts eingebüßt hat, so ist es das Thema Burnout. Ausgebrannt sein im Spannungsfeld zwischen eigenem Anspruch an seine Arbeit, gesetzten Rahmenbedingungen und den ganz individuellen Ansprüchen der zu Pflegenden ist ein Zustand, in dem man schneller gerät, als man denkt. Rosel Hölzer kommt aus der Praxis der Pflege und geht in Ihrem Buch „Burnout in der Altenpflege“ auf Ursachen und Lösungsansätze im Zusammenhang mit Burnout ein.

weiterlesen »

Unternehmen in Second Life®

18.06.2008, Rubrik: Buch/Bücher, Marketing-Bücher

Wissen Sie, was ein Newbie oder ein TP ist. Wissen Sie, was Sie im Second Life® alles tun und lassen können? Waren Sie überhaupt schon mal schauen? Ich nicht, darum habe ich mir das „Buch Unternehmen in Second Life®“ von Christiane Gierke und Ralph Müller zu Gemüte geführt. Der Untertitel verspricht viel: „Wie Sie virtuelle Welten für Ihr reales Geschäft nutzen können“. Um nicht mehr und nicht weniger geht es in diesem Buch. Das Buch liest sich wie eine Gebrauchsanweisung für ein neues Leben. Von Inseln, Lebenswelten, Miete, der eigenen zu gestaltenden Haut oder eben des Charakters des Avatars, ist da die Rede – verwirrende neue Begriffswelt. Das Buch gibt im RL (das reale Leben) einen Einblick in die Möglichkeiten als Anbieter von Dienstleistungen oder allgemein Produkten in Second Life® (zusätzlich?) unternehmerischen Erfolg zu generieren.

weiterlesen »

Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer

14.04.2008, Rubrik: Buch/Bücher, Strategie-Bücher, Unternehmensentwicklung

Kennen Sie das auch, Sie nehmen ein Buch zur Hand, beginnen zu lesen und stellen fest, der Autor schreibt Ihnen aus dem Herzen? Zugegeben allzu oft gelingt das nicht, aber bei dem Buch von Stefan Merath „Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer“ hatte ich einmal mehr das Gefühl, den Autor und seine Denkweise schon zu kennen. Auch wenn die Zielgruppe dieses Buches sicher der Unternehmer von KMU ist, so ist dieses Werk mehr als eine gelungene Zusammenfassung von Ideen, Techniken und Methoden, die jedem Unternehmer gut tun, ob er sich nun auf der Suche nach Erfolg befindet oder diesen schon genießen kann.

weiterlesen »

Wie viral kann ein Cappuccino sein?

25.03.2008, Rubrik: Internet-Marketing, Virale Beispiele

Sie haben völlig Recht – es kommt darauf an. Stellen Sie sich folgende Gesichte vor: Sie sind auf einer Messe und genießen an einem Stand eines Unternehmens einen wirklich excellenten Service und in diesem Zusammenhang einen erstklassigen Cappuccino. Weil Sie über eine Webseite mit Blog-Funktion verfügen, schreiben Sie natürlich einen Artikel über diesen gehobenen Genuss. Nach einem Jahr kommen Sie wieder auf besagter Messe an diesen Stand und werden mit den Worten begrüsst: Sie haben letztes Jahr über mich und meinen Cappuccino einen tollen Artikel geschrieben!

weiterlesen »

Buchmesse 2008 in Leipzig – wieder Besucherrekord!

16.03.2008, Rubrik: Artikel, Marketing

Wenn man eines über die Buchmesse in Leipzig mit Sicherheit sagen kann, so ist die Tatsache, dass alle am Buchmarkt beteiligten Leser, Autoren, Verlage und natürlich die Messe Leipzig mit dem Konzept von Buchmesse, Lesefest und dem Schwerpunkt Lernen und Bildung durch Lesen mehr als zufrieden sind und aus meiner Sicht auch zufrieden sein können! Ob Lesen allerdings wirklich schön macht, das müssen Sie glaube ich selbst ausprobieren.

weiterlesen »

Praxis Mitarbeiterführung

7.08.2007, Rubrik: Artikel, Buch/Bücher, Management-Bücher, PE Pflege

Mitarbeiterführung in der Pflege ist ein wesentlicher Faktor, den heutigen Anforderungen einer sich wandelnden und entwickelnden Pflege-Branche gerecht zu werden. Ein praxisorientiertes Büchlein, das zwar schon 2005 auf den Markt kam, aber an Aktualität nichts eingebüßt hat. Erfolgreiche Mitarbeiterführung ist ein Dauerthema in der Pflege. Die Belastungen in der Branche steigen sowohl für Mitarbeiter als auch für Führungskräfte. Hier kann dieser kompakte Ratgeber zum Thema Mitarbeiterführung gute Hilfe leisten.

weiterlesen »

Integriertes Turnaround-Management in KMU

27.07.2007, Rubrik: Buch/Bücher, Management-Bücher

KMU – Klein- und mittelständische Unternehmen sind in mancher Hinsicht besonders. Das sicher herausragendste ist die Tatsache, dass sie meist vom Inhaber geführt werden oder zumindest mit wenigen Geschäftsführern auskommen, das hat Vor- und Nachteile. Wenn es um das überwinden von Krisen geht, sind diese klein- und mittelständischen Unternehmen besonderen Risiken und Gefahren ausgesetzt. Wie geht man in einem solchen Fall vor? Die meisten Konzepte für das Meistern von Krisen gibt es für Großunternehmen. Susanne Kolb hat sich dieser Frage angenommen und ein grundlegendes Werk über integriertes Turnaround-Management in KMU geschaffen. Eine Fundgrube für Unternehmer und Berater gleichermaßen!

weiterlesen »

nach oben

©2005-2020 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung