streuverluste.de - SL | Marketing & Management

Buchpreisbindung soll auch für E-Books gelten!?

Börsenverein des Deutschen Buchhandels: Buchpreisbindung soll auch für E-Books gelten!?

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels http://www.boersenverein.de hat sich in einer Stellungnahme dafür stark gemacht, dass die Buchpreisbindung auch auf E-Books
anzuwenden ist. Der Börsenverein betrachtet die gesetzliche Verankerung der Preisbindung in Deutschland zwar als gesichert und erwartet keine Probleme. Notfalls will man sich jedoch auch an Gerichte wenden, sollte die Preisbindung unterwandert werden. Für Verlage heißt das, dass selbst für elektronische Ausgaben von Büchern ein Preis festgelegt werden muss, unter dem das Produkt nicht verkauft werden darf.

Interessante Diskussion zu diesem Thema: Buchpreisbindung für E-Books bei lawblog.de

Hier schreibt der Unternehmensberater, Coach und Organisationsentwickler, mit viel Lust auf Marketing und Vertrieb. Ich bin auch Vortragsredner, Workshopleiter, Supervisor, Unternehmer seit 1991, Leipzig-, Eilenburg- und Berlin-Versteher sowie deutschsprachig weit unterwegs, von Herzen Nordsachse, Optimist in den meisten Fällen, Blogger, Fotograf, Trainer, auch Ausbilder für Autogenes Training – kurz: vielleicht auch dein Entwicklungsspezialist?
Start DialogTelefonXINGTwitter

nach oben
Einen Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert. *

Bitte lesen Sie vor dem Kommentieren auch unsere Datenschutzerklärung.

*

nach oben

©2005-2020 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung