streuverluste.de - SL | Marketing & Management
19 Suchergebnisse für die Stichwortsuche nach: » Blog-Leser «

Schneeflockenkarriere – Aufstieg und Fall heiß geliebter Stars

21.12.2017, Rubrik: Internet-Marketing, Website Streuverluste

Frohe Weihnachten und ALLES GUTE FÜR DAS NEUE JAHR

Schneeflockenkarriere – Aufstieg und Fall heiß geliebter Stars. Zum Innehalten im weihnachtszeitlichen Stress, zwischen den Jahren, oft auch danach, sind viele Dinge und Rituale geeignet. Vom Betäuben der Sinne mit Glühwein oder Grog, über das gemeinsame Singen am Weihnachtsbaum oder vielleicht dem Lesen eines tollen Gedichtes gibt es gar viele Möglichkeiten. Allen Lesern im Streuverluste-Blog, Freunden, Kunden, Lieferanten … Menschen, die hier der Zufall hingebracht hat – Frohe Weihnachten und Zeit für das, was wirklich wichtig ist! weiterlesen »

95 Prozent aller Blogs sind Online-Leichen?

28.07.2009, Rubrik: Internet-Marketing, Weblog

Wenn es nach Technorati geht, so sollen 95 Prozent aller Blogs Online-Leichen und die regelmäßigen Updates in meisten Fällen nur von sehr kurzer Dauer sein. So entpuppen sich die allermeisten Weblogs nach kürzester Zeit als Internetleichen. Die so genannte Blogosphäre besteht laut Aufzeichnungen von Technorati, einer Suchmaschine für Blogs, zu 95 Prozent aus brachliegenden Seiten. Viele anfänglich engagierte und hoch motivierte Nutzer verlieren schnell die Lust am Schreiben, haben keine Zeit mehr oder bleiben mit ihren Blogs schlichtweg unbeachtet und erhalten keinen einzigen Kommentar auf ihre Online-Postings.

weiterlesen »

Marketing-Kampagnen oft nutzlos?

19.09.2008, Rubrik: Artikel, Beratung

Marketing-Kampagnen verfehlen oft Konsumenten, da die Schnittstelle zwischen Offline- und Onlinemedien häufig ausgeblendet wird. Was kann man tun, um den Marketing-Effekt positiver zu gestalten? Eine wesentliche Erkenntnis einer aktuellen Studie ist die mangelnde Interaktivität! Könnten hier Blogs Abhilfe schaffen?

weiterlesen »

Marketing-Effekt: Schreiben für die Ewigkeit

24.06.2008, Rubrik: Artikel, Marketing

Nichts ist so alt, wie die Zeitung von gestern. Vielleicht schafft sie es noch in ein Archiv und ist so für kommende Generationen zu Recherche-Zwecken oder noch für wissenschaftliche Belange interessant. Ganz ähnlich verhält es sich mit den meisten Marketing-Aktivitäten. Sie sind oft kurzfristig wirksam, bedürfen nicht selten eines größeren Aufwandes oder verpuffen sogar „unwahrgenommen“. Nachhaltigkeit im Wirtschaften ist heute in der Gesellschaft ein viel diskutiertes Thema, doch genau an der Nachhaltigkeit scheitert so manche Marketing- oder Werbeaktivität. Wie schaut das …

weiterlesen »

Wissensmanagement Web 2.0 auch intern

9.04.2008, Rubrik: Artikel, Kommunikation

Wenn es darum geht, Kommunikation im Unternehmen zu fördern, dann ist wohl das Intranet eines der ersten Adressen, wo man die Steigerung der Effizienz der Kommunikation der Mitarbeiter untereinander vermuten kann. Zumindest, wenn es um nützliche Mitteilungen geht. Wissensmanagement Web 2.0 auch intern!

weiterlesen »

Babels Turm im Web 2.0? Viele verstehen Web-2.0-Begriffe nicht!

29.01.2008, Rubrik: Internet-Marketing, Weblog

Sprichst Du die Fachsprache bist Du Experte – verstehst Du es nicht, dann hast Du Pech gehabt. So könnte man eine aktuelle Studie über das Verständnis von Web 2.0-Begriffen zusammenfassen. Hier einmal die komplette Pressemeldung zu Diskussion und Information. Baut sich Babels Turm im Web 2.0 auf? Es scheint mir auf jeden Fall überlegenswert, eben nicht aus dem Elfenbeinturm den Leser der Dummheit zu überführen, sondern etwas dafür zu tun, dass man die Begriffe, die benutzt werden, wenigstens erklärt.

weiterlesen »

Erfolg mit neuen Medien? Warum Blogs, Podcast oder Web 2.0 keine fremden Welten bleiben sollten!

23.04.2007, Rubrik: Business-Blog-Carnival, Erfolgreich mit Neuen Medien, Marketing

Neue Medien in KMU nutzen - Antennenmast

Der dritte Business-Blog-Karneval befasst sich mit der Frage: Welchen Erfolg kann man als Unternehmen mit Neuen Medien den neuen Medien haben? Wie verändert Internet und die Entwicklung der von Technik und Ideen im Netz (Web 2.0) das Geschäftsleben? Aus meiner Sicht geht es auch um die Frage: Kann ich mit Hilfe des Internets neue Märkte erschließen oder nur im Internet selbst – oder beides? Nach meiner Erfahrung sehen viele Unternehmer das Internet eher als Ressourcen-Fresser an, nicht ahnend, welches Potenzial sie unter Umständen verschenken.

weiterlesen »

Was jeder schon immer zu wissen glaubte, sich aber nie getraut hat zu fragen!

22.04.2007, Rubrik: Business-Blog-Carnival, Internet-Marketing, Weblog

Was jeder schon immer zu wissen glaubte, sich aber nie getraut hat zu fragen: Wer weiß eigentlich, was ein Blog oder geschweige denn, Web 2.0 ist? Offensichtlich nur wenige. Eine Frage, die sich mir aufdrängt: Ist es überhaupt in Zukunft wichtig, zu wissen was ein Blog oder Web 2.0 ist? Werden wir und unsere Leser nicht einfach das Netz nutzen, uns vernetzen und Wissen oder Informationen austauschen, ob es nun Blog, Forum oder Web 2.0 heißt?

weiterlesen »

nach oben

©2005-2020 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung