streuverluste.de - SL | Marketing & Management
6 Suchergebnisse für die Stichwortsuche nach: » agile Projekte «

Scrum – kurz & gut

30.09.2019, Rubrik: Buch/Bücher, Management-Bücher

Scrum – kurz & gut. Kaum eine agile Methode hat in den letzten Jahren so viel Aufwind bekommen, wie Scrum das erfahren hat. Agilität ist in den letzten paar Jahren zu einem Dauerschlagwort für sehr vieles geworden. Der gemeine Unternehmensberater kommt nicht umhin, hier und da ebenfalls agil zu arbeiten. Was ist dran, an der agilen Denk- und Arbeitsweise? Das Buch Scrum – kurz & gut bringt hier gehörig Licht in den Dschungel der agilen Arbeitsweisen. Der Titel verspricht nicht zu viel, ein Buch für alle, die mit komplexen Projekten zu tun haben. weiterlesen »

WOL – Working Out Loud, universelle agile Selbstlern- und Organisationsmethode

21.06.2019, Rubrik: Innovations-Instrumente, Methoden zur Entwicklung

Working Out Loud (#WOL) - Überblick über die agile Methode

WOL – Working Out Loud, universelle agile Selbstlern- und Organisationsmethode, ja, wieder ein englischer Fachbegriff, der zudem kaum eindeutig übersetzt werden kann. In dem Fall stammt die Methode von John Stepper und die Grundidee von Bryce Williams. Im Kern geht es um eine agile Methode zum Lernen, Organisieren und zum Wissensaustausch in persönlichen Entwicklungsprozessen. Anwendung findet Working Out Loud (#WOL) in allen Bereichen, in denen es gut und sinnvoll ist, einen offenen Austausch in einem kleinen Team über 12 Wochen zu organisieren. WOL wird in Unternehmen, Organisationen oder auch im privaten Bereich eingesetzt. weiterlesen »

Agiles Format Lern- und Experimentierraum, unternehmensWert:Mensch plus – Erfahrungsaustausch und Kennenlernen in Leipzig

11.09.2018, Rubrik: Artikel, Beratung, Termine, Vorträge

unternehmenswert:Mensch plus - Erfahrungsaustausch und Kennenlernen der agilen Methode Lern- und Experimentierraum

Agiles Format Lern- und Experimentierraum, unternehmensWert:Mensch plus – Erfahrungsaustausch in Leipzig. Am Dienstag, 18. September 2018, treffen sich interessierte Unternehmen sowohl, um ihre Erfahrungen mit dem Lern- und Experimentierraum unternehmensWert:Mensch plus auszutauschen, als auch dieses agile Format und das damit zusammenhängende Förderprogramm überhaupt kennenzulernen. Die stellvertretende Geschäftsführerin von ARBEIT UND LEBEN Sachsen e. V., Dr. Petra Gärtner, lädt dazu in die Räume der Erstberatungsstelle in die Löhrstraße 17 ein. weiterlesen »

HR Innovation Day 2018 an der HTWK Leipzig

3.06.2018, Rubrik: Artikel, Mitarbeiter

HR Innovation Day 2018 an der HTWK Leipzig

Kaputter Teller trifft rundes Papierflugzeug, rechts überholt die künstliche Intelligenz, die oft genug noch gar keine ist, dicht gefolgt vom Geheimnis der Motivation für Spitzenleistungen – auf dem Weg zu gezielter Agilität und dem sinnvollen Einsatz der Digitalisierung. Es wäre ungerecht, den diesjährigen HR Innovation Day an der HTWK in Leipzig auf diesen Eingangssatz zu reduzieren, aber als Überblick passt diese knappe Einleitung ausgezeichnet für den wieder mehr als gelungenen Innovationstag rund ums Thema Personal. weiterlesen »

Beratung und Prozessberatung – Nutzen von unternehmensWert:Mensch plus für Mittelstand in Leipzig

9.04.2018, Rubrik: Artikel, Beratung

Alt wie ein Baum klappt bei Projekten mit Digitalisierungsfokus jetzt nicht so gut!

Welchen Nutzen haben Beratung und Prozessberatung, auch im Rahmen von unternehmensWert:Mensch plus, für Mittelstand in Leipzig und der Region? Es gibt eine Lösungsinflation! Die „Heilsbringer von Tool & Co.“ haben Hochkonjunktur. Die Versprechen sind immer dieselben: Mit dem richtigen Instrument (Tool) wirst du den richtigen Mitarbeiter finden, mit der richtigen App wirst du den erfolgreichen Vertrieb organisieren oder wirst du in der Lage sein, all deine „Probleme und Herausforderungen“ ein für alle Mal hinter dir zu lassen. Die Erfahrung vieler Unternehmer und Mitarbeiter schaut freilich anders aus! Im Alltagstest der Anwendungen bleibt nicht selten mehr als die Hälfte aller Potenziale von den tollen Tools ungenutzt, manchmal wird alles nur noch komplizierter. Der Megatrend der Digitalisierung setzt dieser Entwicklung noch die Krone auf. Warum Beratung allein nicht (mehr) hilft und Prozessberatung so hilfreich ist. weiterlesen »

Führung und Handlungsspielraum

4.02.2018, Rubrik: Artikel, Führung & Management

Führung und Handlungsspielraum

Eine der großen Herausforderungen oder Künste, wenn nicht die Kunst, im Handlungsfeld Führung, ist die Bewusstheit und die Absprache von Handlungsspielräumen. Das Wort Handlungs(spiel)raum ist an dieser Stelle mit Bedacht gewählt. Nur ein selbstbewusster Mensch bringt im Leistungsalltag seines Erfahrungshorizontes sinnvolle Erfolge hervor. Wir sprechen oft davon, sich einen Rahmen zu stecken oder zu geben. Mutige oder tollkühne Menschen überschreiten diesen Spielraum absichtlich und gern. Der Profi arbeitet regelmäßig am Rand seines Handlungsspielraums, nicht selten, um weiterhin motiviert zu sein und sich so dem Abenteuer der Herausforderung zu stellen. weiterlesen »

nach oben

©2005-2020 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung