streuverluste.de - SL | Marketing & Management
6 Suchergebnisse für die Stichwortsuche nach: » Energie «

Ziele, Energie und Burnout – vom Feder- und vom Bogenbruch

19.11.2014, Rubrik: Artikel, Mitarbeiter

Es ist schon ein wenig wie verhext, da nimmt man sich, durchaus entsprechend der menschlichen Natur, Ziele und Projekte vor, und gerät über kurz oder lang in einen Kreislauf aus Energieüberlastung. War das schon immer so oder sind wir heute nur wesentlich sensitiver oder gar sensibler geworden? Was kostet es, hoch gesteckte Ziele zu erreichen? Ist der Preis oder die AUF-gabe angemessen? Wenn der Energieeinsatz zur Zielerreichung zu hoch ist, kann man sich kaum über den Erfolg freuen, da man genau weiß, was man investiert hat. Sind Bogen oder Feder einmal überspannt, dann hilft selbst der mögliche Erfolg nicht mehr zum Aufladen der Energien. Von Zielen, Energie und Burnout oder warum dem Feder- oder Bogenbruch immer zu große Anstrengungen vorausgehen.

weiterlesen »

Burnout, Belastung & Sinn

7.04.2014, Rubrik: Artikel, Coaching

In der Arbeitspsychologie und der Ergonomie stand jahrzehntelang die Belastung des Menschen im Vordergrund. Zwar wurde die Forderung, Arbeit dürfe nicht schädigen, um die Erweiterung, Arbeit müsse auch den Raum für persönliche Weiterentwicklung bieten, ergänzt, aber ein wesentlicher Faktor für die Entstehung von Burnout und Ausbrennen wird hierbei nicht gesehen. Selbst wenn die Belastung gar nicht zunimmt, kann der Sinnverlust dazu führen, dass dem Ausbrennen Tür und Tor geöffnet ist.

weiterlesen »

Das Problem mit der „falschen“ Energie-Bilanz

10.05.2013, Rubrik: Artikel, Coaching

Auf der einen Seite greift eine stärker werdende Energie-Knappheit um sich, auch Burnout genannt, auf der anderen Seite ein Energie-Überschuss, Übergewicht genannt. Zugegeben vordergründig haben diese beiden Energieformen nichts miteinander zu tun. Handelt es sich doch auf der einen Seite um essbare Energie von Fetten, Eiweißen und Kohlenhydraten und auf der anderen Seite um eine völlig andersartige Energie, praktisch gesehen seelische Nahrung. Nun eine Energiebilanz kann kaum falsch sein, höchstens unerwünscht im Ergebnis. Das Problem mit dem „falschen“ Ergebnis der Energie-Bilanz ist nicht selten ein doppeltes. Dem Körper wird, vielleicht auch aus Frustgründen, zu viel Energie einverleibt und die Seele geht oft genug leer aus. Beide Entwicklungen können fatale Folgen haben: Übergewicht und Burnout.

weiterlesen »

Coaching – Burnout-Phasen und Energieniveau

1.04.2013, Rubrik: Artikel, Coaching

Coaching – Burnout-Phasen und Energieniveau. Als ich vor vielen Jahren zum ersten Mal von Burnout gehört habe, dachte ich ehrlich „wieder eine neue Beratungs-Sau, die durchs Dorf getrieben wird!.“, in der Zwischenzeit ist Burnout fast schon zu einer Modediagnose mutiert. Hier und da gilt es sogar schon als chic, und dem Karriere-Plan förderlich, mindestens eine „Ausgebranntheits-Phase“ schon einmal durchgemacht zu haben. Diese gewisse Popularität kann aber nicht über ein grundlegendes Problem hinwegtäuschen. Auf der einen Seite nimmt die Lust auf Individualität immer mehr zu, auch nach einem sehr individuell gestalteten Arbeitsleben, auf der anderen Seite ist die Zahl der Krankschreibungen aufgrund psychischer Ursachen seit Jahren erheblich steigend. Da das Thema Burnout auch im Coaching relevant ist, hier einmal ein Phasenverlauf aus eigener Beobachtung.

weiterlesen »

nach oben

©2005-2020 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung