streuverluste.de - SL | Marketing & Management
5 Suchergebnisse für die Stichwortsuche nach: » Bonitätsindex «

Aktuelle Analyse zur Überschuldung in Deutschland – SchuldnerAtlas Deutschland 2020

12.11.2020, Rubrik: Allgemein

Die bundesweite Überschuldungsquote von rund 10 Prozent, eine sprunghaft steigende Altersarmut und natürlich Corona bewirkt zunehmende eine Polarisierung bei Einkommen und Vermögen in Deutschland. Die Überschuldung der Verbraucher in Deutschland hat 2020 trotz der Corona-Pandemie nochmals abgenommen. Die Zahl überschuldeter Privatpersonen in Deutschland hat sich um 69.000 Personen auf 6,85 Millionen verringert. Die Überschuldungsquote, also der Anteil überschuldeter Personen im Verhältnis zu allen Erwachsenen in Deutschland, ist leicht auf 9,87 Prozent gesunken. weiterlesen »

Kostenfreier Bonitätsnachweis für Überbrückungshilfen

2.06.2020, Rubrik: Artikel, Empfehlung

Kostenfreier Bonitätsnachweis für Überbrückungshilfen – die Coronakrise wirbelt viel durcheinander. Branchen werden unterschiedlich betroffen sein. Um von den aktuellen Fördermöglichkeiten und Krisenkompensationsprogrammen profitieren zu können, sind oft die Geschäftszahlen von 2019 wichtig. Die Creditreform bietet hier einen kostenfreien Service an, um seine Bonität für diesen Zeitraum zu erfahren. weiterlesen »

Rating, Bonität und der Index dazu – Finanzmarktkommunikation

25.06.2019, Rubrik: Artikel, Kommunikation

Rating, Bonität und der Index dazu – worauf basiert das Vertrauen von Kunden zu Lieferanten? Die klassische Antwort ist oft zweigeteilt, einmal auf Erfahrung und zum zweiten auf Empfehlung. Was aber tun, wenn beide „Vorschusslorbeeren“ nicht zutreffen, weil es ein Neukunde ist? Findige Leute haben dazu schon vor langer Zeit das Rating erfunden. Hierzulande gibt es eine ganze Reihe von Bonitätsindex-Ersteller, darunter gibt es ganz klare Favoriten. Warum die Finanzmarktkommunikation auch für den Mittelstand und kleine Unternehmen wichtig ist? weiterlesen »

Praktisch für Verbraucher: Bonität jetzt online einsehbar

27.06.2016, Rubrik: Artikel, Service

Praktisch für Verbraucher: Bonität ist jetzt online einsehbar. Die eigene Finanzlage wird nicht zuletzt durch die Bonität ausgedrückt. Viele Privatpersonen sind sich über ihre Kreditwürdigkeit allerdings gar nicht im Klaren, und das, obwohl die heutigen digitalen Möglichkeiten alle notwendigen Instrumente liefern. Die Bonität im Blick zu haben, ist nicht nur für Unternehmen von großer Bedeutung. Es bewahrt jeden Menschen vor bösen Überraschungen und schult auch den Umgang mit Geld.

weiterlesen »

Finanzmarktkommunikation für KMU

1.06.2016, Rubrik: Artikel, Öffentlichkeitsarbeit

Wie öffentlich sollte Ihr Kontostand sein? Keine Angst, nicht Ihrer privater Saldo ist hier gefragt, sondern der von Ihrem Unternehmen. Woran würden Sie wissen, dass Sie einem Unternehmen oder einem Unternehmer vertrauen können? Schauen Sie sich den Bonitätsindex bei der Creditreform an, scanen Sie die Reputation im Netz oder verlassen Sie sich auf Ihr Bauchgefühl, weil Sie den Unternehmer oder die Macher im Unternehmen gut kennen? Ist Finanzmarktkommunikation für KMU ein Fremdwort, weil keinen die genauen Zahlen etwas angehen? Wenn man sich die Strafzahlungen des deutschen Mittelstandes aufgrund der Nichtbeachtung der Veröffentlichungspflicht anschaut, könnte man diesen Eindruck gewinnen.

weiterlesen »

nach oben

©2005-2020 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung