streuverluste.de - SL | Marketing & Management
98 Suchergebnisse für die Stichwortsuche nach: » Entwicklung «

Streuverlust

24.09.2008, Rubrik: Glossar, Unternehmensberatung

Kurzbeschreibung: Ein Streuverlust was ist das? Der Begriff Streuverlust stammt ursprünglich aus dem Werbebereich der Printmedien. Kurz erklärt bedeutet der Streuverlust die Menge an „danebengegangenen“ Kontakten bei einem Kommunikationsversuch oder einer Werbeaktion. Dazu ein Beispiel: Wenn Sie Sandverkäufer sind und Werbung in der Wüste für Sand machen, so ist zu erwarten, dass Ihr Streuverlust 100 Prozent beträgt. Wenn Sie Modeverkäufer sind und Werbung für Mode bei einer Tupperware-Party machen, so wird Ihr Streuverlust weniger als 10 Prozent betragen.

weiterlesen »

Kondratjew-Zyklen – oder warum Die Innovation fehlt

18.09.2008, Rubrik: Kurznachrichten, Wissenschaft & Forschung

Sind wir am Ende? Am Ende einer wirtschaftlichen Entwicklung, weil uns die Ideen ausgehen? So jedenfalls scheint es nach der Theorie der Kondratjew-Zyklen zu sein. Die letzte große Innovation der Computer und in diesem Zusammenhang das Internet, liegen schon eine ganz Zeit zurück. Es scheint so zu sein, dass es uns wohl insgesamt noch zu gut geht, als dass die Zeit reif ist für eine wirkliche Innovation, wie es einst die Dampfmaschine oder der Beginn der chemischen Industrie war.

weiterlesen »

Unternehmer in der Pflegebranche werden

14.09.2008, Rubrik: Artikel, Existenzgründer

Der Markt der sozialen Dienstleistungen ist immer noch ein Wachstumsmarkt, allerdings mit hohen Anforderungen und derzeit einer enormen Entwicklung unterlegen. Wer sich mit dem Gedanken trägt, in diesem Bereich ein Unternehmen zu gründen, der sollte wirklich gut vorbereitet sein. Das BMWi hat sich in einer Ausgabe der GründerZeiten mit dem Thema befasst und bietet das kostenfreie Herunterladen der Ausgabe an.

weiterlesen »

Risiken – das richtige Maß ist entscheidend

20.07.2008, Rubrik: Artikel, Unternehmensentwicklung

Entsprechend einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung ist der langfristige Erfolg von Unternehmen auch von der Bereitschaft Risiken einzugehen abhängig. Das ist wohl kaum ein wirkliche Neuigkeit für Unternehmer, allein die Erkenntnis, dass es wohl „mittelgroße“ Risiken sind, die durchschnittlich den Bestand des Unternehmens sichern, ist neu. Demnach sind zu geringe Risiken genauso „schädlich“ für die Unternehmensentwicklung wie zu große Risiken. Anscheinend ist auch in diesem Zusammenhang das alte Sprichwort gültig: Das Maß ist entscheidend.

weiterlesen »

Finden Sie Ihren Attraktor

27.06.2008, Rubrik: Artikel, Coaching

Ein sehr interessanter Film in dem ein Kollege von mir über Unternehmersein, Motivation und den Flow-Effekt berichtet. Auch Lernen und das Thema Gehirn werden in seinem Beitrag berührt. Eigene Entwicklung, um seinen (neuen) Attraktor zu finden. Auch ein interessanter Ansatz im Coaching spielt eine Rolle.

weiterlesen »

nach oben

©2005-2020 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung