streuverluste.de - SL | Marketing & Management
Unternehmensberatung

Prozessberatung

29.07.2015, Rubrik: Glossar, Unternehmensberatung

Was ist unter Prozessberatung zu verstehen? Die Begriffe Beratung oder auch Coaching können so vielfältig gemeint und verstanden werden, dass man immer wieder einmal (mehr) auf die Bedeutung hinweisen sollte, die man selbst damit verbindet. Der Begriff Prozessberatung ist in sofern missverständlich, dass die Wortanalyse nur einen Teil dieser Beratungsform erfasst, in dem Fall die tatsächliche Beratung zur Optimierung von Prozessen im Unternehmen oder allgemein in Organisationen. Prozessberatung würde so betrachtet sich „nur“ um die Verbesserung von Aufbau- und Ablauforganisation kümmern. Der erweiterte Begriff der Prozessberatung erfasst zusätzlich eine grundlegende Beratungs- oder besser Entwicklungshaltung des Beraters, bei der der Klient eingeladen wird, Teil des Beratungsprozesses zu sein.

weiterlesen »

Wissensbilanz

21.06.2009, Rubrik: Glossar, Unternehmensberatung

Kurzbeschreibung: Kennen Sie die „normale“ Bilanz? Was ist dann eine „unnormale“ Bilanz? Die Wissensbilanz könnte man schon, mit einem gewissen Augenzwinkern, als nicht normale Bilanz bezeichnen, obwohl sie den Grundsätzen des Bilanzierens schon folgt. Was ist nun also eine Wissensbilanz? Als Wissensbilanz bezeichnet man ein Instrument zur Darstellung und Entwicklung der intellektuellen Ressourcen einer Organisation oder eines Unternehmens.

weiterlesen »

Unternehmensberatung – Anlässe

1.05.2009, Rubrik: Glossar, Unternehmensberatung

Unternehmensberatung – Welche Anlässe kann es für Unternehmensberatung geben? Die Impulse, die einen Unternehmer dazu veranlassen, eine Unternehmensberatung in Anspruch zu nehmen, können sehr unterschiedlich sein. Es ist oft eine Frage des Anlasses, welche Art von Unternehmensberatung für das Unternehmen von größtem Nutzen ist.

weiterlesen »

Streuverlust

24.09.2008, Rubrik: Glossar, Unternehmensberatung

Kurzbeschreibung: Ein Streuverlust was ist das? Der Begriff Streuverlust stammt ursprünglich aus dem Werbebereich der Printmedien. Kurz erklärt bedeutet der Streuverlust die Menge an „danebengegangenen“ Kontakten bei einem Kommunikationsversuch oder einer Werbeaktion. Dazu ein Beispiel: Wenn Sie Sandverkäufer sind und Werbung in der Wüste für Sand machen, so ist zu erwarten, dass Ihr Streuverlust 100 Prozent beträgt. Wenn Sie Modeverkäufer sind und Werbung für Mode bei einer Tupperware-Party machen, so wird Ihr Streuverlust weniger als 10 Prozent betragen.

weiterlesen »

Unternehmensentwicklung

29.07.2008, Rubrik: Glossar, Unternehmensberatung

Kurzbeschreibung: Unter Unternehmensentwicklung versteht man alle Maßnahmen, die geeignet sind, ein Unternehmen oder eine Unternehmensidee in seiner Gesamtheit oder in Teilbereichen weiter zu entwickeln. Dabei spielen sowohl interne Prozesse eine Rolle als auch beispielsweise die Unternehmenskommunikation, Strategie oder das Marketing. Effekte in der Unternehmensentwicklung sind oft mittel oder langfristig zu erkennen. Bei KMU ist oft auch die persönliche Entwicklung des Inhaber oder des Geschäftsführers eine Voraussetzung für die erfolgreiche Unternehmensentwicklung.

weiterlesen »

nach oben

©2005-2019 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung