streuverluste.de - SL | Marketing & Management

Mit dem Score Kompass seine Bonität einfach prüfen

Geldscheine - Kreditvergleich kann nützlich sein!

Kennzahlen sind nicht nur im Unternehmen wichtig. Jeder, der einen Mobiltelefonvertrag, einen Kredit oder einen anderen mittel- bis langfristigen Vertrag mit einem Lieferanten eingehen möchte, wird über kurz oder lang mit den eigenen Werten rund um die Bonität konfrontiert. Das Instrument Score Kompass, das von der smava GmbH aus Berlin angeboten wird, ist eine einfache Möglichkeit seine Bonität zu prüfen und so auch dauerhaft im Blick zu haben.

Freilich, wer seinen Zahlungsverpflichtungen im vereinbarten Rahmen nachkommt, der wird sich nur wenig über seine Bonität Gedanken machen. Doch auch hier gilt: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser! Auch hier können sich Fehler einschleichen und man wundert sich, warum ein Lieferant nicht mehr auf Rechnung liefern möchte oder ein Kredit-Vertrag nur noch mit schlechteren Konditionen angeboten wird.

Diese Thematik ist sowohl für die vielzitierten „Verbraucher“ als auch für Unternehmer von großer Bedeutung. Wer das gern mal testen möchte, der findet auf https://www.scorekompass.de/#!kreditvergleich gleich auch noch einen praktisches Instrument zum Vergleichen von Kreditangeboten. Gerade bei längeren Verträgen lohnt sich das genaue Rechnen und Vergleichen auf jeden Fall.

Finanzen im Blick zu haben lohnt sich

Es lohnt sich immer und ist letztlich kostengünstiger, seine Finanzen im Blick zu haben. Das ist sozusagen die eine Seite der Medaille. Was man eben auch im Blick haben muss, ist die dokumentierte „Meinung“ anderer über die Art und Weise, wie ich mit finanziellen Angelegenheiten üblicherweise umgehe. Das wäre dann die zweite Seite der eigentlich selben Sache. Viele machen sich (leider) nicht die Mühe diese zweite, genauso wichtige, Seite der Finanzen genauso sorgsam zu handhaben, wie die erste weitaus praktischere. Wenn es dann dazu kommt, dass man als Gründer oder Unternehmen in eine (neue) Verhandlungsrunde mit möglichen Geldgebern eintritt, staunt der eine oder andere nicht schlecht, wenn es zu kritischen Fragen oder gar zur Ablehnung einer Zusammenarbeit kommt.

Das einfachste Mittel seine Bonität hoch zu halten, ist natürlich die pünktliche Zahlung. Es gibt aber auch einige psychologische Faktoren, die uns leiten können. So ist Liquidität eben nicht immer gleich Guthaben und Buchhaltung und Dokumentation nicht nur für den Unternehmer elementar! Wer sich weiterbilden möchte in dem Bereich findet zum Beispiel auch der IHK Leipzig zahlreiche Angebote für Unternehmer und Gründer.

Fazit

Einmal mehr hingeschaut lohnt sich beim Thema Geld und Finanzen auf jeden Fall. Für die Bonität gilt das ebenso, auch wenn die Vernachlässigung nicht gleich Augenscheinlich wird, heißt es hier auf jeden Fall dran zu bleiben.

Erfahren Sie mehr zum Thema Bonität, Liquidität und Geld:

Hier schreibt der Unternehmensberater, Coach und Organisationsentwickler, mit viel Lust auf Marketing und Vertrieb. Ich bin auch Vortragsredner, Workshopleiter, Supervisor, Unternehmer seit 1991, Leipzig-, Eilenburg- und Berlin-Versteher sowie deutschsprachig weit unterwegs, von Herzen Nordsachse, Optimist in den meisten Fällen, Blogger, Fotograf, Trainer, auch Ausbilder für Autogenes Training – kurz: vielleicht auch dein Entwicklungsspezialist?
Start DialogTelefonXINGTwitter

nach oben
Einen Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert. *

Bitte lesen Sie vor dem Kommentieren auch unsere Datenschutzerklärung.

*

nach oben

©2005-2018 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung