streuverluste.de - SL | Marketing & Management

125 Jahre „Gefertigt in Deutschland“

Marketing, Beratung, Leipzig

125 Jahre „Gefertigt in Deutschland“, als Schutz für den englischen Markt gedacht stieg die Pflichtkennzeichnung „Made in Germany“ im Lauf der Zeit zum Qualitätssiegel auf. Die Notwendigkeit dieser Kennzeichnung wurde 1887 vom englischen Parlament herbeigeführt, das am 23. August desselben Jahres erlassene Gesetz sollte, um es genau zu sagen, die deutschen Billigprodukte von den englischen Originalen unterscheidbar machen.

Doch dieser unbeabsichtigite Markenschutz für deutsche Produkte wurde zur Qualitätsmarke und das nun schon seit 125 Jahren. Ein schönes Beispiel für einen Impuls, der letztlich genau das Gegenteil vom angestrebten Ziel erzeugte. In diesem Zusammenhang könnte einem das Wort Nachhaltigkeit einfallen. Wie oft hört man in den heutigen Tagen von dem (einzig) richtigen Weg oder der wirklich nachhaltigen Idee, die Geschichte wird zeigen, ob und inwiefern das Ziel erreicht wurde.

Letzten Endes eine wirkliche PR-Aktion, die allerdings völlig anders angefangen hatte.

Hier schreibt der Unternehmensberater, Coach und Organisationsentwickler, mit viel Lust auf Marketing und Vertrieb. Ich bin auch Vortragsredner, Workshopleiter, Supervisor, Unternehmer seit 1991, Leipzig-, Eilenburg- und Berlin-Versteher sowie deutschsprachig weit unterwegs, von Herzen Nordsachse, Optimist in den meisten Fällen, Blogger, Fotograf, Trainer, auch Ausbilder für Autogenes Training – kurz: vielleicht auch dein Entwicklungsspezialist?
Start DialogTelefonXINGTwitter

nach oben
Einen Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert. *

Bitte lesen Sie vor dem Kommentieren auch unsere Datenschutzerklärung.

*

nach oben

©2005-2020 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung