streuverluste.de - SL | Marketing & Management

Unternehmensnachfolge in Leipzig und Sachsen

Unternehmensnachfolge in Leipzig, Sachsen und Eilenburg, Coaching

Keine Chance für mutige Nachfolger? Denken Sie rechtzeitig daran, den Generationswechseln in Ihrem Unternehmen zu gestalten! Viele Unternehmen werden in Zukunft schließen, da kein geeigneter Unternehmensnachfolger gefunden wurde. Deshalb, denken Sie jetzt über die Zukunft Ihres Lebenswerks nach. Leider auch in Sachsen oder Leipzig. Leider auch in Sachsen oder Leipzig schließen viele Unternehmen in den kommenden Jahren, die Situation wird sich noch verschärfen.

Viele Unternehmen in Deutschland, so auch in Sachsen oder Leipzig, stehen vor einem Generationswechsel. Erfolgreiche Unternehmen finden oft, in der noch verbleibenden Zeit, keine geeigneten Nachfolger. Dazu kommt, daß es oft nicht einfach für einen gestandenen erfolgreichen Unternehmer ist loszulassen und das Ruder jüngeren „Machern“ zu überlassen.

Warum ist das so?

Einen Nachfolger zu finden ist oft nicht leicht. Die heutigen Anforderungen an die Unternehmensführung sind manchmal nicht in einer Person zu vereinen. Wir suchen dann nach berüchtigten „Eierlegenden Wollmilchsau“ und finden sie natürlich nicht. Vorausschauendes Handeln im Sinne einer Unternehmensnachfolge ist aber nun mal Chefsache! Doch gerade hier liegt der Engpass. Der Unternehmer von klein- und mittelständischen Untenehmen arbeitet häufig im Tagesgeschäft mit (im Handwerk ist das übliche Praxis) oder er ist mit dem Beschaffen von Aufträgen ausgelastet.

Lange vor dem Wechsel – Was können Sie tun?

Lange, bevor es einen tatsächlichen Besitzerwechsel im Unternehmen gibt, können Sie schon einige Weichen stellen. Hier einige Tipps:

  • Der wichtigste Punkt ist tatsächlich, daß Sie sich bewusst werden, wie lange Sie Ihrem Unternehmen noch vorstehen wollen oder können.
  • Die Unternehmensveräußerung, in welcher Form auch immer (Verkauf, Verpachtung, etc.), stellt oft ein wichtiger Aspekt der Altersvorsorge für den jetzt noch tätigen Unternehmer dar.
    Machen Sie sich daher bewusst, was Ihr Unternehmen wert ist und wer bereit und in der Lage ist, diesen Betrag zu investieren.
  • Wer wäre ein Wunschkandidat für Ihr Unternehmen – welche Eigenschaften müsste er mitbringen?
  • Nehmen Sie sich einen Berater oder Coach, der Ihnen hilft, diese wichtige Phase Ihres Unternehmens zu meistern
  • Stellen Sie systematisch alle notwendigen Unterlagen zusammen.

Wie finden Sie einen Nachfolger?

  • IHK und HWK haben zum Teil Nachfolgerbörsen
  • Kontaktbörsen im Internet
  • Unternehmensportal via Progründer

Sie können auch mit uns Kontakt aufnehmen, wir kommen mit vielen motivierten und interessierten jungen Menschen zusammen.

Fazit

Es ist wichtig, über die Unternehmensnachfolge zeitig nachzudenken. Je nach Branche kann das sogar schon einige Jahre vor dem tatsächlichen Wechsel sinnvoll sein. Gehen Sie die Sache beherzt und kontinuierlich an. Sie haben Ihr Unternehmen auch nicht an einem Tag aufgebaut.

Lesen Sie dazu auch:

Hier schreibt der Unternehmensberater, Coach und Organisationsentwickler, mit viel Lust auf Marketing und Vertrieb. Ich bin auch Vortragsredner, Workshopleiter, Supervisor, Unternehmer seit 1991, Leipzig-, Eilenburg- und Berlin-Versteher sowie deutschsprachig weit unterwegs, von Herzen Nordsachse, Optimist in den meisten Fällen, Blogger, Fotograf, Trainer, auch Ausbilder für Autogenes Training – kurz: vielleicht auch dein Entwicklungsspezialist?
Start DialogTelefonXINGTwitter

nach oben
9 Kommentare zu “Unternehmensnachfolge in Leipzig und Sachsen”
  1. Sven Lehmann schreibt

    Warum ist der Unterschied zwischen Geschäftsfeld und Zielgruppe wichtig?

    Die Frage ist aktuell bei einem Gespräch über Marketing aufgetaucht: Was ist der Unterschied zwischen einem Geschäftsfeld und einer Zielgruppe?

  2. Sven Lehmann schreibt

    Warum ist der Unterschied zwischen Geschäftsfeld und Zielgruppe wichtig?

    Die Frage ist aktuell bei einem Gespräch über Marketing aufgetaucht: Was ist der Unterschied zwischen einem Geschäftsfeld und einer Zielgruppe?

  3. Sven Lehmann schreibt

    Warum ist der Unterschied zwischen Geschäftsfeld und Zielgruppe wichtig?

    Die Frage ist aktuell bei einem Gespräch über Marketing aufgetaucht: Was ist der Unterschied zwischen einem Geschäftsfeld und einer Zielgruppe?

  4. Maik Ludwig schreibt

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich bin auf der Suche nach der Unternehmensnachfolgerseite, doch leider ließ sich der von Ihnen angebotene Link nicht öffnen. Ich wäre Ihnen verbunden, wenn Sie mir einen Hinweis geben könnten, wie und wo die Unternehmen aufgelistet sind, die perspektivisch einen Nachfolger suchen.

    Danke.
    gez. Maik Ludwig

  5. Maik Ludwig schreibt

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich bin auf der Suche nach der Unternehmensnachfolgerseite, doch leider ließ sich der von Ihnen angebotene Link nicht öffnen. Ich wäre Ihnen verbunden, wenn Sie mir einen Hinweis geben könnten, wie und wo die Unternehmen aufgelistet sind, die perspektivisch einen Nachfolger suchen.

    Danke.
    gez. Maik Ludwig

  6. Maik Ludwig schreibt

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich bin auf der Suche nach der Unternehmensnachfolgerseite, doch leider ließ sich der von Ihnen angebotene Link nicht öffnen. Ich wäre Ihnen verbunden, wenn Sie mir einen Hinweis geben könnten, wie und wo die Unternehmen aufgelistet sind, die perspektivisch einen Nachfolger suchen.

    Danke.
    gez. Maik Ludwig

  7. Sven Lehmann schreibt

    Hallo Herr Ludwig – Herzlich Willkommen auf den Streuverlusten!

    Vielen Dank für den Hinweis auf die nicht funktionierenden Links. Das ist zum Teil jetzt behoben. Leider scheint die Seite „Unternehmensportal“ derzeit nicht zu funktionieren.

    Bitte sprechen Sie uns direkt an, wenn Sie Unternehmen suchen, die derzeit über eine Nachfolgeregelung nachdenken.

    Herzliche Grüße
    Sven Lehmann

  8. Sven Lehmann schreibt

    Hallo Herr Ludwig – Herzlich Willkommen auf den Streuverlusten!

    Vielen Dank für den Hinweis auf die nicht funktionierenden Links. Das ist zum Teil jetzt behoben. Leider scheint die Seite „Unternehmensportal“ derzeit nicht zu funktionieren.

    Bitte sprechen Sie uns direkt an, wenn Sie Unternehmen suchen, die derzeit über eine Nachfolgeregelung nachdenken.

    Herzliche Grüße
    Sven Lehmann

  9. Sven Lehmann schreibt

    Hallo Herr Ludwig – Herzlich Willkommen auf den Streuverlusten!

    Vielen Dank für den Hinweis auf die nicht funktionierenden Links. Das ist zum Teil jetzt behoben. Leider scheint die Seite „Unternehmensportal“ derzeit nicht zu funktionieren.

    Bitte sprechen Sie uns direkt an, wenn Sie Unternehmen suchen, die derzeit über eine Nachfolgeregelung nachdenken.

    Herzliche Grüße
    Sven Lehmann

Einen Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert. *

Bitte lesen Sie vor dem Kommentieren auch unsere Datenschutzerklärung.

*

nach oben

©2005-2019 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung