streuverluste.de - SL | Marketing & Management

Handelsforum der IHK – Einzelhändler zwischen Kasse, Mindestlohn und Ladengestaltung

Nichts ist ärgerlicher, als Ärger zu bekommen, wenn man sich gar keiner Schuld bewusst ist! So kann es sowohl bei der Zahlung von Mindestlohn, der Kassenführung und bei der Gestaltung des Ladens so machen Fallstrick geben, den man erst dann bemerkt, wenn das Kind mit dem Badewasser im Brunnen gelandet ist. Ein Scherz? Keineswegs! Das Handelsforum der IHK zu Leipzig gestern Abend sensibilisierte Einzelhändler im Alltag lieber zweimal hin zuschauen, wenn es um die korrekte Kassenabrechnung und -dokumentation, die korrekte Zahlung des Mindestlohns oder die richtige Ladengestaltung geht. Geschieht das nicht, drohen in den ersten beiden Fällen Bußgelder oder Strafgebühren und im letzten Fall bleiben schlimmstenfalls die Kunden weg.

Rechtsanwälte müssen ja immer vom schlimmsten Fall ausgehen, das ist ihre Berufung. Aber es ist schon einen Blick mehr wert, wenn man weiß, dass eine einfache Rechnung für die korrekte Zahlung des Mindestlohnes eben nicht ausreicht, wenn man auf der sicheren Seite sein will. Pauschales Tage- und Stundenzählen reicht zum Beispiel bei „Gehaltszahlungen“ eben nicht aus.

Coaching, Vertrieb, Beratung, Sachsen, Leipzig, Personalentwicklung

So gab es auch manch erhellte Gesicht, das vielleicht auch hier und da ein wenig erschrocken schaute, was sich genau ab Ende 2016 in der elektronischen Kassenführung ändern wird und was die Übergangszeit bis dahin für den Einzelhändler bedeutet.

Standortnachteil Demostrecke?

Ein Thema, das überaus präsent war, aber nur das Hinkommen zur IHK beeinträchtigte, sind die wöchentlichen Demonstrationen in der Leipziger Innenstadt. So wichtig die Präsens auf Straßen und Plätzen ist, so beeinträchtigt sind gerade kleine Händler an der Demostrecke. Da bekommt die Klassifikation, man habe einen Laden in der 1A-Lage zumindest eine zusätzliche Dimension.

Das Handelsforum war auch in diesem Jahr auf jeden Fall die Teilnahme wert – praktische Tipps und Hinweise, die jeder Händler in seinem eigenen Universum sehr gut gebrauchen kann.

Hier schreibt der Unternehmensberater, Coach und Organisationsentwickler, mit viel Lust auf Marketing und Vertrieb. Ich bin auch Vortragsredner, Workshopleiter, Supervisor, Unternehmer seit 1991, Leipzig-, Eilenburg- und Berlin-Versteher sowie deutschsprachig weit unterwegs, von Herzen Nordsachse, Optimist in den meisten Fällen, Blogger, Fotograf, Trainer, auch Ausbilder für Autogenes Training – kurz: vielleicht auch dein Entwicklungsspezialist?
Start DialogTelefonXINGTwitter

Stichworte: , , , , , , ,

13.10.2015 - Artikel, Beratung - Kommentare per Feed RSS 2.0 - Kommentar schreiben -

nach oben
Einen Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert. *

Bitte lesen Sie vor dem Kommentieren auch unsere Datenschutzerklärung.

*

nach oben

©2005-2019 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung