streuverluste.de - SL | Marketing & Management

Geschäftsmodell oder Business-Plan

Was ein Elektriker tut, ein Maurer oder Autobauer, das ist vielen von uns klar. Der Nutzten liegt auf der Hand und der Erfolg im Marketing oder dem Geschäftsmodell des Unternehmens ist in den Details zu suchen. Wenn ich ein Unternehmen gründe oder es weiterentwickeln möchte, dann ist der Geschäftsplan, das Geschäftsmodell oder auch der Business-Plan von entscheidender Bedeutung. Zwingt dieser mich doch zu Struktur und Klarheit mindestens über die Vorstellung der Art und Weise, wie ich meine potenziellen Kunden oder Interessenten für meine Produkte oder Dienstleistungen begeistern möchte.

Schon in 2012 habe ich die wahrscheinlich kürzeste Business-Plan-Formel definiert. Die Antworten auf diese Fragen scheinen leicht, sind es aber überhaupt nicht.

Coaching, Marketing, Beratung, Leipzig

Im Unternehmensalltag stellt sich immerfort die Frage: Warum sollten denn Kunden überhaupt zu mir und nicht zu einem Mitbewerber gehen? Meistens fallen uns dann sofort die tollen Eigenschaften von uns selbst, unserem Unternehmen oder unserer Produkte ein.

Nutzen für den Kunden – wirklich?

  • Ein Gastwirt sagt vielleicht, weil es hier das beste Essen gibt oder weil wir es frisch kochen.
  • Ein Autobauer vielleicht, weil es das sicherste Auto ist.
  • Ein traditionsreiches Unternehmen verweist vielleicht auf seine lange erfolgreiche Geschichte.
  • etc. …

Aber sind das wirklich echte Nutzenargumente, damit eine definierte Anzahl von potenziellen Kunden letztlich bei Ihnen kauft? Die Gestaltung der Beziehung zwischen Kundenwelt und Unternehmenswelt ist genau diese Kunst, auf die es im oft stressigen Alltag der heutigen Zeit ankommt. Sich dabei Klarheit darüber zu verschaffen, wie das genau geht oder gehen kann, ist integraler Bestandteil der Alleinstellung des Unternehmens und somit des Leitbildes.

Geschäftsmodell oder Business-Plan, wo ist das Problem?

Wenn ein Unternehmer oder Gründer beginnt sein Unternehmen, sein Einnahme- und Erlösmodell umzusetzen, dann hat er oft sehr genau im Kopf, wie er das machen möchte. Meistens bezieht sich diese Vorstellung aber allein auf die Leistungsprozesse und die Außenwirkung des Unternehmens, schließt aber leider selten die genaue Art und Weise der Kommunikation mit dem Kunden nicht mit ein. Hier hoffen gerade Gründer, dass es sich schon entwickeln wird oder, leider nicht selten, herrscht die Meinung vor, dass schon irgendwie klappen wird.

An dieser Stelle hartnäckig zu sein, zahlt sich langfristig aus! Wenn ich die Art und Weise wie ich meinen, auch potenziellen, Kunden mein Nutzen kommuniziere wirklich gestalte, dann ist das auch eine Art von Schutz gegenüber Mitbewerbern. Die Bedürfnisse und Wertvorstellungen meiner Kunden zu kennen und in diesem Kontext mein Angebot zu gestalten, führt langfristig zu einem Nachfragesog.

Erfahren Sie mehr über Leitbild, Strategie und Geschäftsmodelle:

Hier schreibt der Unternehmensberater, Coach und Organisationsentwickler, mit viel Lust auf Marketing und Vertrieb. Ich bin auch Vortragsredner, Workshopleiter, Supervisor, Unternehmer seit 1991, Leipzig-, Eilenburg- und Berlin-Versteher sowie deutschsprachig weit unterwegs, von Herzen Nordsachse, Optimist in den meisten Fällen, Blogger, Fotograf, Trainer, auch Ausbilder für Autogenes Training – kurz: vielleicht auch dein Entwicklungsspezialist?
Start DialogTelefonXINGTwitter

nach oben
Ein Kommentar zu “Geschäftsmodell oder Business-Plan”
  1. helga schreibt

    Tja, das Geschäftsmodell stellt die Hauptfrage, indem der Businessplan erarbeitet die Strategie, das Ziel zu erreichen. Dies brauche ich mit meiner Freundin, denn wir haben auch einige Ideen zum eigenen Unternehmen. Mal sehen. Danke für die Anregung zum Überlegen!

Einen Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert. *

Bitte lesen Sie vor dem Kommentieren auch unsere Datenschutzerklärung.

*

nach oben

©2005-2019 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung