streuverluste.de - SL | Marketing & Management

Fünf Jahre Ich-AG – eine Erfolgsgeschichte?

Mehr als die Hälfte der vor fünf Jahren in Deutschland gegründeten Ich-AGs existiert nach wie vor. Das Institut zur Zukunft der Arbeit (IZA) sowie das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) werten den vor fünf Jahren eingeführten Existenzgründungs- zuschuss für Arbeitslose damit als Erfolgsgeschichte der deutschen Arbeitsmarktpolitik. Trotz anfänglicher Skepsis habe sich das Programm auch neben dem Überbrückungsgeld bewährt. „Dass 50 bis 60 Prozent der gegründeten Ich-AGs nach fünf Jahren weiterhin existieren, ist als klarer Erfolg zu sehen. Seit dem 1. Januar 2003 haben über eine Mio. gründungswillige Arbeitslose den Existenzgründungszuschuss oder das Überbrückungsgeld genutzt.

Dem IZA zufolge haben sich beide Instrumente als langfristig effektiv erwiesen. Aufgrund der befürchteten Mitnahmeeffekte wurde die Ich-AG anfänglich jedoch als überflüssig angesehen. Inhaltlich sollten sich die beiden Programme ergänzen, indem sie unterschiedliche Personengruppen zur Existenzgründung aktivierten.

Der Erfolg der dreijährigen Förderphase zeichnete sich bereits nach etwa zweieinhalb Jahren ab. Zwischen dem dritten Zuschussjahr und 2008 ging die Selbstständigenquote der Ich-AG-Gründungen um nur ca. zehn bis 15 Prozent zurück. „Ein entsprechend geringer Teil der Geförderten war also offenbar vom Zuschuss abhängig und hat nach dessen Auslaufen die Selbstständigkeit beendet“, heißt es vom IZA. Bei Gründungen mit dem Überbrückungsgeld ist die Selbstständigenquote zwischen dem dritten und fünften Jahr kaum geschrumpft, was auf eine feste Etablierung der geförderten Gründungen am Markt hinweist. 2006 wurden Existenzzuschuss und Überbrückungsgeld im Gründungszuschuss vereint.

Angesichts der positiven Arbeitsmarkt-Effekte sei die Zusammenlegung der beiden Programme jedoch kritisch zu hinterfragen. Ob damit der Gründungszuschuss an die Erfolge der Ich-AG und des Überbrückungsgeldes anschließen kann, wurde aber noch nicht evaluiert.

Lesen Sie weiter zum Thema Existenzgründung:

Hier schreibt der Unternehmensberater, Coach und Organisationsentwickler, mit viel Lust auf Marketing und Vertrieb. Ich bin auch Vortragsredner, Workshopleiter, Supervisor, Unternehmer seit 1991, Leipzig-, Eilenburg- und Berlin-Versteher sowie deutschsprachig weit unterwegs, von Herzen Nordsachse, Optimist in den meisten Fällen, Blogger, Fotograf, Trainer, auch Ausbilder für Autogenes Training – kurz: vielleicht auch dein Entwicklungsspezialist?
Start DialogTelefonXINGTwitter

nach oben
Einen Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert. *

Bitte lesen Sie vor dem Kommentieren auch unsere Datenschutzerklärung.

*

nach oben

©2005-2022 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung