streuverluste.de - SL | Marketing & Management

Mittelstand in Deutschland 2006 – MIND-Studie

Die MIND-Studie Mittelstand in Deutschland 2006 wurde auch in diesem Jahr von dem Wirtschaftsmagazin „Impulse“ und der Sparkassen Finanzgruppe in Berlin vorgestellt. Deutlich wird, die Mehrheit der kleinen und mittleren Betriebe blickt optimistisch in die Zukunft!

Hier die zentralen Ergebnisse der mittlerweile fünften MIND-Befragung (Quelle IfM Bonn):

  • Der in der letzten MIND-Befragung erhoffte Aufschwung ist da: Fast 44 Prozent der Mittelständler erwarten für das laufende Jahr bessere Geschäfte als im Vorjahr.
  • Für 2007 aber scheiden sich die Geister: Während mehr als die Hälfte
    der größeren Mittelständler (50 und mehr Beschäftigte) und 28 Prozent der kleineren Betriebe und Einzelunternehmer noch bessere Geschäfte erwarten, beurteilen die Handelsunternehmen die Aussichten für das nächste Jahr pessimistischer. Ursache hierfür: Die Mehrwert- steuererhöhung im nächsten Jahr.

Trotz dieses Wermutstropfens gibt sich der Mittelstand insgesamt aber recht optimistisch:

  • So wollen 70 Prozent der Mittelständler ihr Investitionsvolumen aus dem Vorjahr beibehalten oder noch steigern (2005: 70 Mrd. Euro).
  • Neben Ersatzinvestitionen planen 44 Prozent der Betriebe
    Investitionen in neue Produkte/Dienstleistungen und ein weiteres Viertel strebt Betriebserweiterungen an.
  • Hauptfinanzierungsquelle sind Eigenkapital sowie Bankkredite. Alternative Finanzierungsinstrumente wie Beteiligungs- oder Mezzaninekapital gewinnen zwar an Bekanntheit, werden aber bisher nur selten eingesetzt.

Fazit: Die Mehrheit der kleinen und mittleren Betriebe blickt optimistisch in die Zukunft und belegt dies auch eindrucksvoll anhand der geplanten Investitionen.

Auffällig ist, laut der Studie spielt Beteiligungs-Kapital noch eine sehr geringe Rolle zur Realisierung von Entwicklungsvorhaben bei Mittelständlern.

Lesen Sie weiter dazu:

Hier schreibt der Unternehmensberater, Coach und Organisationsentwickler, mit viel Lust auf Marketing und Vertrieb. Ich bin auch Vortragsredner, Workshopleiter, Supervisor, Unternehmer seit 1991, Leipzig-, Eilenburg- und Berlin-Versteher sowie deutschsprachig weit unterwegs, von Herzen Nordsachse, Optimist in den meisten Fällen, Blogger, Fotograf, Trainer, auch Ausbilder für Autogenes Training – kurz: vielleicht auch dein Entwicklungsspezialist?
Start DialogTelefonXINGTwitter

nach oben
Einen Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert. *

Bitte lesen Sie vor dem Kommentieren auch unsere Datenschutzerklärung.

*

nach oben

©2005-2019 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung