streuverluste.de - SL | Marketing & Management

Mit dem Internet Umsatz machen

Es gibt aus unternehmerischer Sicht zwei grundsätzliche Möglichkeiten das Internet als „Umsatzgenerator“ zu nutzen. Man kann mit dem Internet Umsatz machen oder durch das Internet. Allein das Ergebnis der Downloads über das Internet hat sich in diesem Jahr auf 220 Millionen Euro erhöht. Das ist ein gutes viertel mehr als im letzen Jahr.

Rund 220 Millionen Euro geben die Deutschen 2008 für Downloads auf ihre PCs aus. Das ist gut ein Viertel (27 Prozent) mehr als im vergangenen Jahr. Ob Musik, Spiele, Videos, Hörbücher oder Software – noch nie waren die Angebote aus dem Internet so beliebt. www.bitkom.org

  • ausführlicher Artikel – Neuer Rekord: 220 Millionen Euro Umsatz mit Downloads

Hier schreibt der Unternehmensberater, Coach und Organisationsentwickler, mit viel Lust auf Marketing und Vertrieb. Ich bin auch Vortragsredner, Workshopleiter, Supervisor, Unternehmer seit 1991, Leipzig-, Eilenburg- und Berlin-Versteher sowie deutschsprachig weit unterwegs, von Herzen Nordsachse, Optimist in den meisten Fällen, Blogger, Fotograf, Trainer, auch Ausbilder für Autogenes Training – kurz: vielleicht auch dein Entwicklungsspezialist?
Start DialogTelefonXINGTwitter

Stichworte: , , ,

08.12.2008 - Kurznachrichten, Wirtschaft - Kommentare per Feed RSS 2.0 - Kommentar schreiben -

nach oben
Einen Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert. *

Bitte lesen Sie vor dem Kommentieren auch unsere Datenschutzerklärung.

*

nach oben

©2005-2020 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung