streuverluste.de - SL | Marketing & Management

Innovation macht erfolgreich

Die innovativen Industrieunternehmen der neuen Bundesländer erweisen sich zunehmend als Wachstumsträger. Von den Unternehmen ab 20 Beschäftigte der ostdeutschen Industrie betreiben 11 % kontinuierlich Forschung und Entwicklung.

Sie erbringen aber bereits 18 des Umsatzes und 22 des Exportes. Die Exportquote erreicht 31,3 gegenüber einem Durchschnittswert von lediglich 25,5 . Die Produktivität ist seit 2001 um rund 10 gestiegen. In 2004 nahm auch die Beschäftigung in Forschung und Entwicklung wieder um 2,3 zu, nach einem Absinken in den Vorjahren infolge der angespannten konjunkturellen Situation.

Fazit

Interessante Erkenntnisse, das heißt also, die Wissens- und Innovations-Gesellschaft ist ein Garant für Arbeitsplätze und Wachstum. Angesichts der Probleme unseres Schulsystems dürfte das in wenigen Jahren zu einen ernsthaften Problem werden.

Lesen Sie dazu auch:

Hier schreibt der Unternehmensberater, Coach und Organisationsentwickler, mit viel Lust auf Marketing und Vertrieb. Ich bin auch Vortragsredner, Workshopleiter, Supervisor, Unternehmer seit 1991, Leipzig-, Eilenburg- und Berlin-Versteher sowie deutschsprachig weit unterwegs, von Herzen Nordsachse, Optimist in den meisten Fällen, Blogger, Fotograf, Trainer, auch Ausbilder für Autogenes Training – kurz: vielleicht auch dein Entwicklungsspezialist?
Start DialogTelefonXINGTwitter

nach oben
Einen Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert. *

Bitte lesen Sie vor dem Kommentieren auch unsere Datenschutzerklärung.

*

nach oben

©2005-2020 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung