streuverluste.de - SL | Marketing & Management

Wenn der Virus zurückschlägt – gefährliches virales Marketing!

Wie virales Marketing funktionieren kann, zeigt der Fall der kostenlosen Wikipedia-Version des Buchhändlers Libri. Dieser war selbst überrascht, dass nach Bereitstellen auf der Webseite über 5000 Anfragen pro Stunde eingingen und die Technik streikte.

Wenn der Virus zurückschlägt wird es eng auf den Computern!

Virales Marketing funktioniert, das belegen genügend Beispiele. Virales Marketing kann nach hinten losgehen, dazu gibt es auch Beispiele (Ford). Tatsächlich kann der Virus aber auch zurückschlagen!

So geschehen bei Libri. Der Buchhändler stellt eine kostenfreie Wikipedia-Version auf seinen Webseiten bereit und legt damit seine Server lahm. Außerdem erntet er auch Kritik, da die Version nicht ganz einwandfrei zu laufen scheint.

Eigentlich hätte man das voraussehen können, bei dem Bekanntheitsgrad von Wikipedia.

Fazit

Erwarte beim viralen Marketing auch das Unerwartete! Sonst könnte es sein, es kommt dir vor, dass der Virus kräftig zurückschlägt.

Hier schreibt der Unternehmensberater, Coach und Organisationsentwickler, mit viel Lust auf Marketing und Vertrieb. Ich bin auch Vortragsredner, Workshopleiter, Supervisor, Unternehmer seit 1991, Leipzig-, Eilenburg- und Berlin-Versteher sowie deutschsprachig weit unterwegs, von Herzen Nordsachse, Optimist in den meisten Fällen, Blogger, Fotograf, Trainer, auch Ausbilder für Autogenes Training – kurz: vielleicht auch dein Entwicklungsspezialist?
Start DialogTelefonXINGTwitter

nach oben
Einen Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert. *

Bitte lesen Sie vor dem Kommentieren auch unsere Datenschutzerklärung.

*

nach oben

©2005-2021 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung