streuverluste.de - SL | Marketing & Management

Büroorganisation – Standardprozesse auch für Sicherheit wichtig

In Sachen der Sicherheit sollte man nichts dem Zufall überlassen. Ein altes Sprichwort sagt auch sinngemäß, dass nur den vorbereiten Menschen der gute Zufall trifft. Im Büro- und Unternehmensalltag liegt der Fokus, zu Recht natürlich, auf den täglichen Leistungsprozessen. Diese optimal zu halten werden eine ganze Reihe von Anstrengungen unternommen. Im Bereich der Sicherheit im Büro gibt es seitens des Gesetzgebers Vorgaben, die zwingend einzuhalten sind. So ist die Entwicklung, dass leistungsfähige Rauchmelder in vielen Bundesländern auch in Privatwohnungen Pflicht werden nur zu begrüßen. Sinnvoll sind solche Vorkehrungen für den Notfall allemal. Es ist natürlich wie in anderen Bereichen der Unternehmensführung – auch hier sind Standardprozesse wichtig.

Egal ob es sich um ein kleines oder großes Büro handelt, Vorkehrungen für die Notfallvorsorge sind unabhängig der Büro- oder Unternehmensgröße. Welche Sicherheitsmaßnahmen und Vorkehrungen sind zum Beispiel zum Schutz vor Hochwasser oder dem Brandfall sinnvoll?

Eine kleine Checkliste, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt, soll hier ein erweitertes Bewusstsein für die Notfallvorsorge im Büro schaffen:

  • Überprüfen Sie regelmäßig die korrekte Funktionsweise aller elektrischen Geräte im Büro.
  • Kaffeemaschinen und Wasserkocher sind dazu da schnell heißes Wasser zu bereiten, diese Funktion bedingt eine besondere Aufmerksamkeit im täglichen Gebrauch!
  • Sofern das möglich ist vermeiden Sie alle „Stand-By-Modi“.
  • Mitarbeiter sind regelmäßig im Brandschutz zu unterweisen.
  • Achten Sie auf zwingend wichtige Informationsaushänge und die korrekte Funktion von Leitsystemen für den Brandfall (Flucht- und Rettungswege).
  • Überprüfen Sie die Funktion von Notausgängen und stellen Sie Brandschutztüren nicht fest!
  • Ist der Sammelplatz allen Mitarbeitern wirklich klar?
  • etc. …

Welche Sicherheitslösungen man für das Büro schon kaufen kann oder wenn einzelne Elemente nachgekauft werden müssen, zum Beispiel für das Archiv im Büro spezielle Sicherheitsschränke, der kann sich auch an Büroeinrichtungsexperten wenden, zum Beispiel an die gaerner GmbH.

Erfahren Sie mehr zum Thema Büro und Büroabläufe:

Hier schreibt der Unternehmensberater, Coach und Organisationsentwickler, mit viel Lust auf Marketing und Vertrieb. Ich bin auch Vortragsredner, Workshopleiter, Supervisor, Unternehmer seit 1991, Leipzig-, Eilenburg- und Berlin-Versteher sowie deutschsprachig weit unterwegs, von Herzen Nordsachse, Optimist in den meisten Fällen, Blogger, Fotograf, Trainer, auch Ausbilder für Autogenes Training – kurz: vielleicht auch dein Entwicklungsspezialist?
Start DialogTelefonXINGTwitter

nach oben
Einen Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert. *

Bitte lesen Sie vor dem Kommentieren auch unsere Datenschutzerklärung.

*

nach oben

©2005-2020 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung