streuverluste.de - SL | Marketing & Management

Gute Aussichten in der Industrie

Entsprechend dem BMWA hat sich der Auftragseingang in der Industrie im Juni deutlich verbessert.

Die Nachfrage nach industriellen Erzeugnissen verlief im Juni ausgesprochen lebhaft. Die Auftragseingänge stiegen vorläufigen Angaben zufolge2 preis- und saisonbereinigt zum Vormonat deutlich um 2,4 an. Bereits im Mai hatten sie kräftig zugelegt (+2,3 ). Zur Bestelltätigkeit im Juni trugen Großaufträge in überdurchschnittlichem Umfang bei. Der Nachfrageanstieg war vor allem auf die kräftige Erhöhung der Auftragseingänge aus dem Inland zurückzuführen (+4,0 ).

Die Auslandsnachfrage stieg ebenfalls, wenn auch in ruhigeren Bahnen (+0,8 ).Besonders kräftig erhöhte sich im Juni die Nachfrage bei den
Investitionsgüterherstellern (+4,2 ), insbesondere aus dem Inland (+8,2 ).

Hier schreibt der Unternehmensberater, Coach und Organisationsentwickler, mit viel Lust auf Marketing und Vertrieb. Ich bin auch Vortragsredner, Workshopleiter, Supervisor, Unternehmer seit 1991, Leipzig-, Eilenburg- und Berlin-Versteher sowie deutschsprachig weit unterwegs, von Herzen Nordsachse, Optimist in den meisten Fällen, Blogger, Fotograf, Trainer, auch Ausbilder für Autogenes Training – kurz: vielleicht auch dein Entwicklungsspezialist?
Start DialogTelefonXINGTwitter

Stichworte:

05.08.2005 - Kurznachrichten, Wirtschaft - Kommentare per Feed RSS 2.0 - Kommentar schreiben -

nach oben
Einen Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert. *

Bitte lesen Sie vor dem Kommentieren auch unsere Datenschutzerklärung.

*

nach oben

©2005-2021 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung