streuverluste.de - SL | Marketing & Management

Werbung für kleine Unternehmen – zweiter Stammtisch 2017 des TGV-Eilenburg

Zweiter Stammtisch in 2017 des TGV Eilenburg im Ratskeller Zur Steinhoe in Eilenburg - Thema: Werbung für kleine Unternehmen

Das Thema Werbung für kleine Unternehmen beschäftigt den zweiten Stammtisch in 2017 des TGV-Eilenburg. Die Unternehmensstruktur in der Region Nordsachsen und besonders auch in Eilenburg ist vorwiegend durch KMU geprägt. Kleine Unternehmen agieren selten mit umfangreichen Marketing- und Werbebudgets. Naturgemäß muss es also wohl bedacht sein, worin der Unternehmer seinen, und vielleicht hier und da zu knapp kalkulierten, Werbeetat investiert. Nicht erst seit der Erkenntnis von Henry Ford, dass immer nur die Hälfte unserer Werbeaktivitäten wirkt, kommt es darauf an, Streuverluste in der Werbung mit zu kalkulieren. Letztendlich entscheidet der Umsatzerfolg über erfolgreiche Werbung. Mit diesem Spannungsfeld hat sich der Stammtisch am Dienstagabend im Ratskeller „Zur Steinhoe“ zu Eilenburg befasst. Welche Tipps für den Gewerbetreibenden hier zu Tage traten und was sonst noch gesprochen wurde, davon lesen Sie weiter unten ausführlich.

Beim besten Sommerabendwetter ist es auch für den Unternehmer an einem Dienstag eine kleine Überwindung in Kellern hinter dicken Mauern über Werbung für KMU nachzudenken. 22 Teilnehmer des zweiten Stammtisches des TGV-Eilenburg hielt das tolle Wetter trotzdem nicht ab, sich gestern Abend im Ratskeller „Zur Steinhoe“ einzufinden und den Werbeideen von HITRADIO-RTL SACHSEN und der Sparkassen-Bonuswelt zu lauschen.

Initiative „Ich kauf hier“

Martin Zeunert, Medienberater von HITRADIO-RTL Sachsen, gab den Teilnehmern einen Einblick über die Initiative des Radiosenders mit dem Titel „Ich kauf hier“. Die Aktion läuft schon seit ca. 1,5 Jahren und hat rund 6000 Unternehmen in Sachsen zum Mitmachen begeistert. Und das Mitmachen hat eine Besonderheit. Für die Unternehmen ist es kostenfrei! Kaum zu glauben, aber wahr. Eilenburger Unternehmen sind bei „Ich kauf hier“ auch schon dabei, natürlich. Die Initiative ist weiterhin offen und freut sich auf weitere Teilnehmer. Hörbeispiele hatte Herr Zeunert auch mitgebracht, das Einfachste ist es aber sicher in das Programm des Senders rein zuhören.

TGV-Eilenburg, Stammtisch im Juni 2017, Thema: Werbung für kleine Unternehmen und Radiowerbung

TGV-Eilenburg, Stammtisch im Juni 2017, Thema: Werbung für kleine Unternehmen und Radiowerbung

Sparkassen-Bonuswelt

Der zweite kleine Vortrag drehte sich um die Sparkassen-Bonuswelt. Hier können Unternehmen, welche die Bezahlvariante via ec-Karte ihren Kunden zu Verfügung stellen, diesen Kunden einen individuellen Bons einräumen, der automatisch dem Karteninhaber auf sein Konto einmal im Monat gutgeschrieben wird. Das Kundenbindungsinstrument ist bei der Sparkasse Leipzig neu seit letztem Jahr und kostet dem Unternehmen im ersten Schritt nichts. Sobald ein bei der Bonuswelt registrierter Kunde mit ec-Karte kauft, räumt das Unternehmen natürlich den vereinbarten prozentualen und kommunizierten Rabatt ein und zahlt lediglich, ebenfalls prozentual, eine kleine Vermittlungsgebühr dafür. Neben diesem Bonusvorteil taucht das Unternehmen dann auf dem Kontoauszug des Kunden in der Gutschrift auf.

Werbung für kleine Unternehmen?!

Kleine Unternehmen verfügen nicht über die satten Marketing- und Werbebudgets übers Jahr. Das ist strukturell ein erheblicher Nachteil gegenüber großen Anbietern derselben Leistung. Nicht umsonst gibt es Einkaufs- und/oder Werbegemeinschaften, die das versuchen auszugleichen. Eine kostenfreie Partnerschaft einzugehen ist auf jeden Fall empfehlenswert, wenn man die Werte teilt, die der Anbieter vertritt. Salopp lässt sich sagen: Da kann man wirklich wenig falsch machen! Wenn man die Vermittlungsgebühr bei der Sparkassen-Bonuswelt als Werbebeitrag sieht, so bleibt an dieser Stelle nur die Empfehlung diese Kooperation mit einem starken regionalen Partner dieser Art auf jeden Fall auszuprobieren. Die einzigen Maßnahmen was Marketing und Werbung für Ihr Unternehmen oder Ihre Produkte betrifft, sollten das freilich nicht bleiben! Aber an dieser Stelle stimmt es tatsächlich, auch kleine Unternehmen können sich diese Form von Werbung leisten!

TGV-Eilenburg-Stammtischneuigkeiten

Ich selbst hatte gestern noch einen Anschlusstermin und hätte diesen fast versäumt, da die Zeit praktisch wie im Fluge verging. Ein gutes Zeichen, an dem man erkennt, dass man mit interessanten Menschen in ebenso spannenden Gesprächen vertieft war. Einen besseren Qualitäts- und Nutzenbeweis kann es nicht geben! So freuen sich sicher die meisten Teilnehmer schon auf den nächsten Stammtischtermin am Dienstag den 29. August 2017 in Eilenburg.

Und wer weiß, vielleicht wohnen diese Herren im Ratskeller zu Eilenburg auch Ihrem nächsten Stammtisch bei …

Wachende Augen im Ratskeller zu Eilenburg!

Wachende Augen im Ratskeller zu Eilenburg!

Erfahren Sie mehr zum Thema Marketing und Werbung:

Hier schreibt der Unternehmensberater, Coach und Organisationsentwickler, mit viel Lust auf Marketing und Vertrieb. Ich bin auch Vortragsredner, Workshopleiter, Supervisor, Unternehmer seit 1991, Leipzig-, Eilenburg- und Berlin-Versteher sowie deutschsprachig weit unterwegs, von Herzen Nordsachse, Optimist in den meisten Fällen, Blogger, Fotograf, Trainer, auch Ausbilder für Autogenes Training – kurz: vielleicht auch dein Entwicklungsspezialist?
Start DialogTelefonXINGTwitter

nach oben

©2005-2017 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung