streuverluste.de - SL | Marketing & Management
5 Suchergebnisse für die Stichwortsuche nach: » Radio «

bilder-plus.de on air – Marketing und Werbung für Akustikbilder via Radio

12.09.2017, Rubrik: Artikel, Kommunikation, Marketing

bilder-plus.de hat Besuch von HITRADIO RTL SACHSEN - kostenfreie Initiative des Senders unterstützt hiesige Wirtschaft

Das Unternehmen bilder-plus.de mit der Initiative „Ich kauf hier“ von HITRADIO RTL Sachsen on air – Marketing und Werbung für Akustikbilder via Radio. Viele kleine und mittlere Unternehmen sehen (leider) das Radio nicht als alternativen Kommunikationskanal für Ihre Leistungen oder Produkte. Dabei versichert Martin Zeunert Radiowerbung ist preiswerter als Zeitungswerbung oder die Kundenansprache via Plakat. Für die Initiative „Ich kauf hier“ des Senders HITRADIO RTL Sachsen trifft das wohl im besonderen Maß zu, die ist für Unternehmen aus Sachsen ganz und gar kostenfrei. Der Radiosender unterstützt so die hiesige Wirtschaft. weiterlesen »

Werbung für kleine Unternehmen – zweiter Stammtisch 2017 des TGV-Eilenburg

28.06.2017, Rubrik: Artikel, Marketing

Zweiter Stammtisch in 2017 des TGV Eilenburg im Ratskeller Zur Steinhoe in Eilenburg - Thema: Werbung für kleine Unternehmen

Das Thema Werbung für kleine Unternehmen beschäftigt den zweiten Stammtisch in 2017 des TGV-Eilenburg. Die Unternehmensstruktur in der Region Nordsachsen und besonders auch in Eilenburg ist vorwiegend durch KMU geprägt. Kleine Unternehmen agieren selten mit umfangreichen Marketing- und Werbebudgets. Naturgemäß muss es also wohl bedacht sein, worin der Unternehmer seinen, und vielleicht hier und da zu knapp kalkulierten, Werbeetat investiert. Nicht erst seit der Erkenntnis von Henry Ford, dass immer nur die Hälfte unserer Werbeaktivitäten wirkt, kommt es darauf an, Streuverluste in der Werbung mit zu kalkulieren. Letztendlich entscheidet der Umsatzerfolg über erfolgreiche Werbung. Mit diesem Spannungsfeld hat sich der Stammtisch am Dienstagabend im Ratskeller „Zur Steinhoe“ zu Eilenburg befasst. Welche Tipps für den Gewerbetreibenden hier zu Tage traten und was sonst noch gesprochen wurde, davon lesen Sie weiter unten ausführlich. weiterlesen »

Radio ist immer noch mobiles Medium Nummer eins

19.06.2010, Rubrik: Artikel, Beratung

Das Radio ist immer noch das mobile Medium Nummer eins! Dabei ist das Funktelefon unterwegs das wichtigste Gerät. Radio hat bei der mobilen Mediennutzung die Nase vorn. Es ist das meistgenutzte elektronische Medium außer Haus, wie eine aktuelle Studie von TNS Emnid zeigt. Neben dem Empfang über das klassische Autoradio spielen vor allem bei jüngeren Zielgruppen MP3-Player und Handys eine Rolle. Auch Audioportale wie iTunes und Last.fm werden von den Jungen ähnlich wie Radio stärker über das Handy als beispielsweise via Notebook genutzt.

weiterlesen »

Radiowerbung: Wirkung trotz Ablenkung!

12.12.2009, Rubrik: Artikel, Beratung

Radiowerbung zeigt trotz Ablenkung eine beachtliche Wirkung! Werbeeinschaltungen im Radio erzielen auch trotz eingeschränkter Aufmerksamkeit eine starke Wirkung beim Hörer. Im Durchschnitt wird die Kaufabsicht der Nutzer durch Radiowerbung um zehn Prozent erhöht, in Einzelfällen sogar um beachtliche 29 Prozent. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studienreihe zur impliziten Werbewirkung von Konsumgüter-Werbung im Radio, die die Berliner Radiozentrale gemeinsam mit AS&S Radio und der decode Marketingberatung durchgeführt hat.

weiterlesen »

Radiokonsum bleibt konstant auf Wachstumskurs

2.08.2009, Rubrik: Kurznachrichten, Wissenschaft & Forschung

Radiokonsum bleibt konstant auf Wachstumskurs das Medium Radio profitiert auch von der steigenden Internetnutzung! Die Radionutzung in Deutschland befindet sich weiterhin auf Wachstumskurs. Die aktuell veröffentlichten Reichweitenergebnisse der Media-Analyse (ma) 2009 Radio II zeigen, dass die Beliebtheit des Hörfunks auch angesichts der steigenden Medienvielfalt weiter zunimmt.

weiterlesen »

nach oben

©2005-2018 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung