streuverluste.de - SL | Marketing & Management
Management-Bücher

agile Organisation – Aufbruch in neue Welten oder wenigstens auf neue Wege

7.12.2017, Rubrik: Buch/Bücher, Management-Bücher

agile Organisation - natürlich auch für KMU!

agile Organisation – Aufbruch in neue Welten oder wenigstens auf neue Wege. Es wäre schon gut, wenn wir wenigstens mit neuen Pfaden beginnen würden. In zahlreichen Unternehmen, die auch erfolgreich am Markt sind, werden diese agilen Pfade und Wege schon gegangen. In KMU ist die Beschäftigung mit dem Thema agile Organisation noch neu. Neben einem innovativen Förderinstrument, in dem Fall unternehmensWert:Mensch plus, bleiben der Unternehmerin im KMU nur wenige Möglichkeiten sich dem Thema zu nähern. Eine gute Strategie ist immer: Erstmal dazu was lesen, bevor man „sozusagen“ beginnt, das Zeitalter der agilen Organisation im Alltag auszurufen. Das Buch „Auf dem Weg zur agilen Organisation“ bietet dazu eine ideale Grundlage. weiterlesen »

Unternehmenskultur und die Möglichkeiten zur Veränderung

2.06.2017, Rubrik: Buch/Bücher, Management-Bücher

Unternehmenskultur und Veraenderungsprozesse - Buchvorstellung

Unternehmenskultur und die Möglichkeiten zur Veränderung. Wer als Begleiter in Veränderungsprozessen unterwegs ist, weiß oft aus Erfahrung wie vielfältig und umfangreich die Ursachen für Erfolg oder Misserfolg bei einem solchen „Projekt“ sein können. Es wird immer einen Teil von Gründen geben, die man nicht kennt oder nicht beeinflussen kann. Andererseits gibt es zahlreiche Veröffentlichungen, die behaupten ein bestimmter Faktor wäre der Königsweg in der Unternehmensentwicklung oder dem Wandel im Unternehmen. Umso interessanter, wenn es aktuelle Forschungen zu diesem Thema gibt. Tanja Hoffmann legt mit dem Buch „Unternehmenskultur und Veränderungsprozesse“ im EHP-Verlag praktisch ihre Dissertation vor, in der sie untersucht welchen Zusammenhang Unternehmenskultur und Wandel hat. Insbesondere beleuchtet das Buch Stolpersteine die zu Hemmnissen im Veränderungsprozess führen können, die möglicherweise auf die Unternehmenskultur zurückzuführen sind. weiterlesen »

Wirtschaftsrecht für den (noch) Nichtjuristen

28.10.2016, Rubrik: Buch/Bücher, Management-Bücher

Wirtschaftsrecht

Wirtschaftsrecht für den Nichtjuristen von gestern – Wenn man seit 25 Jahren Unternehmer ist, weiß man eines ganz sicher: Am Wirtschaftsrecht kommt der Selbständige und jeder Unternehmer nicht vorbei! Wer nicht jahrelang in den Tiefen und der Logik des Rechtes unterwegs war, für den schaut manche Rechtsprechung schnell mal wie ein undurchdringlicher Dschungel aus. Sowohl für Studenten als auch für die Praxis des Unternehmers gibt es dafür jetzt Abhilfe. Das Buch Wirtschaftsrecht für Dummies von André Niedostadek ist seit September diesen Jahres auf dem Buchmarkt und hat mich als Nichtjuristen in seinen Bann gezogen. weiterlesen »

Reinventing Organizations – denn die Zeit ist reif

16.07.2016, Rubrik: Buch/Bücher, Management-Bücher

Reinventing Organizations – denn die Zeit ist reif. Hand aufs Herz – läuft in Ihrem Unternehmen wirklich alles rund? Gehen Sie gern und mit wachsender Begeisterung Ihrer jetzigen Tätigkeit, ob als Unternehmer, Gründer, Führungskraft oder Experte in einem Unternehmen oder allgemein in einer Organisation nach? Werden Sie nervös, wenn es um Veränderungen in der Struktur oder in den Prozessen des Unternehmens geht, weil Sie genau wissen, da müssen wir was ändern, es aber bisher nicht geschafft haben? Im Gegenteil Sie sind vielleicht sogar veränderungsmüde, da viele tolle Ansätze in Ihrem Unternehmen keinen greifbaren Nutzen gebracht haben? Frederic Laloux tritt an, daran etwas ändern zu wollen und es scheint so zu sein, dass ihm das auch gelingt. Warum Sinn im Unternehmen effizienteres Arbeiten möglich macht.

weiterlesen »

Organisationskultur, Unternehmenskultur – Kultur kann man nicht verordnen

30.09.2015, Rubrik: Buch/Bücher, Management-Bücher

Edgar Schein ist einer der Väter der Gedanken und des Ansatzes rund um den Begriff Organisationsentwicklung. Es liegt auf der Hand, dass man bei solch einer Perspektive auf institutionelle oder unternehmerische Strukturen am Kulturbegriff nicht vorbei kommt. Im Vorwort berichtet Schein vom Hauptmotiv für sein Schreiben. Es ist der Ärger über bestehende Auswirkungen eingeschränkter Sichtweisen auf so mächtige Phänomene wie Organisationskultur. Viele reden drüber, wenige verstehen sie. Von der Herabwürdigung der Kultur in Strukturen hatte er die Nase voll, daher das Buch mit dem Titel „Organisationskultur“.

weiterlesen »

Prozessberatung – Die helfende Beziehung

10.08.2015, Rubrik: Buch/Bücher, Management-Bücher

Das Buch „Prozess-Beratung für die Organisation der Zukunft“ von Edgar H. Schein, einer der Mitbegründer der Idee der Organisationsentwicklung, ist eine profunde Einführung in das, was Schein eben Prozessberatung genannt hat. Eines sei gleich vorweg gesagt, das Buch lohnt sich für jeden Berater oder Coach, gleichgültig ob dieser schon über viel Beratungs- oder Coachingerfahrung verfügt. Der Einsteiger wird seine Augen öffnen für den Unterschied zwischen einer bloßen Beratungstechnik und der Philosophie der helfenden Beziehung, auch wenn ihm das merkwürdig vorkommen könnte. Der Profi im Reich des Coachings- und des Beratungsdschungels erinnert sich einmal mehr an diese elementare und viel zu oft im Alltag des nicht professionellen Helfens völlig außer Acht gelassene Grundeinstellung, um wirklich helfen zu können! Von der Prozessberatung und wie diese eine helfende Beziehung erzeugen kann.

weiterlesen »

Design von Leistungen, die beim Kunden ankommen

22.07.2015, Rubrik: Buch/Bücher, Management-Bücher

Wie schaffe ich etwas Neues? Eine Frage die sich Millionen Gründer von Unternehmen, manchmal auch Start-UP´s genannt, täglich auf der ganzen Welt stellen. Neues zu schaffen ist gar nicht so schwer, wenn da nicht die Tatsache wäre, von diesem tollen neuen Produkt oder der neuen Dienstleistung Menschen überzeugen zu müssen. Denn letztlich muss die neu geschaffene Leistung Kunden begeistern. Geschieht das nicht, dann ist die Idee nur ein Steinchen mehr auf dem Weg zum wirklichen Durchbruch. Wie man diesen Weg besser gehen kann, sagt uns ein neues Buch aus dem Campus-Verlag – Value Proposition Design. Das Autorenteam um Dr. Alex Osterwalder nimmt den Leser durch die 316 Seiten mit, um ein spannendes Produktionssystem für Dinge, die Ihre Kunden wirklich kaufen, von innen kennenzulernen.

weiterlesen »

Mitarbeitermotivation in der Praxis

14.10.2014, Rubrik: Buch/Bücher, Management-Bücher

Mitarbeitermotivation in der Praxis – Buchvorstellung. Ein Dauerbrenner im Umgang mit mit Menschen im Arbeitsalltag ist die Motivation. Wohl kaum ein Thema, was die Psychologie in den letzten Jahrzehnten beleuchtet hat, ist derart mit Mythen und Legenden überfrachtet, als Menschen auf Arbeit zu motivieren. Es scheint an dieser Stelle notwendig zu erwähnen, dass man uns, also wir Menschen, schlichtweg nicht motivieren kann! Echte, dauerhafte Motivation, also die gerichtete Bewegung meist auf ein Ziel zu, kann nur von innen heraus geschehen. Es ist heute vielmehr die Frage, wie man ein Umfeld schaffen kann, das diese intrinsische Motivation beflügelt und erlaubt. Hartmut Laufer hat mein seinem neuen Buch „Praxis erfolgreicher Mitarbeitermotivation“ einen Überblick erstellt, der genau dieses Umfeld im Blick hat.

weiterlesen »

INFOcomics: ÖKONOMIE & PSYCHOLOGIE

18.04.2013, Rubrik: Buch/Bücher, Management-Bücher, Psychologie-Bücher

Zwei Themen, die wie keine anderen für die Streuverluste stehen: Ökonomie und Psychologie. Bei beiden Kategorien fallen vielen Menschen eher staubtrockene Wirtschaftstheorien oder merkwürdig anmutende Experimente mit anschließendem Fragebogen ein. Die Fachliteratur zu Wirtschaft und Psychologie, meinst von Experten inhaliert, ist für so manchen geneigten Leser oft nicht so einfach zu erschließen. Doch es geht auch anders. Die TibiaPress Verlag GmbH hat sich mit ihren INFOcomics dem Motto: „Gegen den Durchzug im Gehirn“ verschreiben. Eine Herausforderung in den heutigen, genauso wie den gestrigen und zukünftigen Tagen. Wie stellt sich der Verlag dieser Herausforderung? Auf ganz und gar populäre Art und Weise, sie verlegen eine Sachcomicreihe: „Seriös, leicht verständlich und lebendig“ so sind die Einführungen in verschiedene wissenschaftliche Disziplinen, von denen ich mir eben die ÖKONOMIE & PSYCHOLOGIE genauer angeschaut habe.

weiterlesen »

Franchise – Erfolg für drei Seiten!

8.10.2009, Rubrik: Buch/Bücher, Existenzgründer, Management-Bücher

Eine Möglichkeit ein erfolgreiches Unternehmen zu gründen beseht im Kauf und dem Betrieb eines erfolgreichen Franchise-Modells. Franchise hat viele Facetten und die Bandbreite von Branchen und Inhalten ist sehr groß. In Deutschland ist die Zahl der Franchise-Systeme schon dreistellig. Das Besondere an der Existenzgründung via Franchise ist die Tatsache, dass bei tragfähigen Franchise-Konzepten letztlich drei Seiten erfolgreich sind. In erster Linie natürlich der Kund der Waren oder Produkte, die das Franchise-Unternehmen vertreibt und auch Franchise-Nehmer und Franchise-Geber profitieren von System. Doch wie fängt man es an? Wie findet man das richtige Konzept oder wie entwickelt man sein eigenes Franchise-System? Fragen, die so einfach nicht zu beantworten sind. Umso wichtiger sind umfangreiche Informationen über das Thema Franchise.

weiterlesen »

Praxis Mitarbeiterführung

7.08.2007, Rubrik: Artikel, Buch/Bücher, Management-Bücher, PE Pflege

Mitarbeiterführung in der Pflege ist ein wesentlicher Faktor, den heutigen Anforderungen einer sich wandelnden und entwickelnden Pflege-Branche gerecht zu werden. Ein praxisorientiertes Büchlein, das zwar schon 2005 auf den Markt kam, aber an Aktualität nichts eingebüßt hat. Erfolgreiche Mitarbeiterführung ist ein Dauerthema in der Pflege. Die Belastungen in der Branche steigen sowohl für Mitarbeiter als auch für Führungskräfte. Hier kann dieser kompakte Ratgeber zum Thema Mitarbeiterführung gute Hilfe leisten.

weiterlesen »

Integriertes Turnaround-Management in KMU

27.07.2007, Rubrik: Buch/Bücher, Management-Bücher

KMU – Klein- und mittelständische Unternehmen sind in mancher Hinsicht besonders. Das sicher herausragendste ist die Tatsache, dass sie meist vom Inhaber geführt werden oder zumindest mit wenigen Geschäftsführern auskommen, das hat Vor- und Nachteile. Wenn es um das überwinden von Krisen geht, sind diese klein- und mittelständischen Unternehmen besonderen Risiken und Gefahren ausgesetzt. Wie geht man in einem solchen Fall vor? Die meisten Konzepte für das Meistern von Krisen gibt es für Großunternehmen. Susanne Kolb hat sich dieser Frage angenommen und ein grundlegendes Werk über integriertes Turnaround-Management in KMU geschaffen. Eine Fundgrube für Unternehmer und Berater gleichermaßen!

weiterlesen »

Erfolg durch Effizienz

11.06.2005, Rubrik: Buch/Bücher, Management-Bücher

Anhand der grundlegenden Faktoren von Effizienz – Fachwissen, Fähigkeiten, Motivation, Strategie und Profitressourcen – erläutert der Autor, wie sich der Wirkungsgrad der vorhandenen Energie erhöhen läßt, ohne daß härter gearbeitet oder mehr Geld eingesetzt werden müßte. Im Mittelpunkt steht dabei immer die Schnittstelle zwischen Wissen und Handeln. Buchrezension

weiterlesen »

nach oben

©2005-2017 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung