streuverluste.de - SL | Marketing & Management

Agile Prozessberatung – Mitarbeiter mit Lernen oder Innovation in KMU binden und gewinnen

Leipzig - agiele Prozessberatung zur Mitarbeitersicherung und Innovation

Agile Prozessberatung – Mitarbeiter mit Lernen und Innovationen in klein- und mittelständischen Unternehmen begeistern. Die Welt des Jahres 2018 ist voller Herausforderungen! Probleme wollen wir sie nicht nennen, jedenfalls haben das mehrere Gesprächskreise auf dem Neujahresempfang der Kammern und Verbände diese Woche auf der Leipziger Messe so beschlossen. Die Reden waren kraftvoll, die Themen oder eben Herausforderungen sind bekannt. Digitalisierung an erster Stelle, Fachkräftemangel an zweiter, die Bildung war auch mit von der Partie. Den richtigen Mitarbeiter zu finden, bleibt dann doch das größte „Problem“ für den Mittelstand in diesem Jahr. Ich hab irgendwann aufgehört, die Tische zu zählen, an denen dieses Problem gewälzt wurde. Patentlösungen sind nicht in Sicht und Agilität oder Prozessberatung können nicht immer helfen.

Es gibt eine Reihe guter Ideen, Fachkräfte zu binden oder zu gewinnen, eine davon liegt in den zahlreichen „Stellschrauben“ der internen Organisation, Führung und der sich daraus entwickelnden Unternehmenskultur. Doch was sind gute Instrumente im Bereich von Führung & Co.? Und wie beeinflusst die Digitalisierung unser Unternehmen?

Auf der einen Seite braucht es Kompetenzen im Bereich des Selbst-, Aufgaben- und Prioritätenmanagement, der Führung und der Organisation, andererseits müssen wir aber (weiter-)lernen und sinnvolles Neues (Innovationen) entwickeln. Das geht in KMU nicht immer gleich Hand in Hand, die Ressourcen sind dafür jedenfalls nicht immer gleich üppig vorhanden.

Agile Prozessberatung – unternehmensWert:Mensch plus unterstützt kleine- und mittelständische Unternehmen (KMU)

Das Spannungsfeld Personal, Digitalisierung und Innovation agil entwickeln

Das Spannungsfeld Personal, Digitalisierung und Innovation agil entwickeln

Das Programm vom BMAS, unternehmensWert:Mensch plus, kann KMU im Spannungsfeld Personal, Digitalisierung und Innovation eine agile Prozessberatung gewährleisten, die so derzeitig einmalig auf dem agilen Instrumente-Markt ist! Der Lern- und Experimentierraum bietet gleichermaßen Beschäftigten als auch den Unternehmern und Unternehmerinnen eine Plattform, sich mit Ideen und Problemen des oben genannten Spannungsfeldes auseinanderzusetzen und diese zu erproben, eben zu experimentieren!

Das Programm unternehmensWert:Mensch plus mit dem Lern- und Experimentierraum für KMU ist derzeit einzigartig zur Förderung von Agilität in diesen Unternehmen!

Der Kernprozess bei unternehmensWert:Mensch plus ist immer noch die Prozessberatung. Ein ergebnisoffener aber nicht zielloser Prozess in der Entwicklung hin zu Ideen und Lösungen für dringende Themen im Unternehmen, der durch einen externen Prozessberater geführt wird. Aktuell nutzen hier in der Leipziger Region drei Unternehmen diese agile Prozessberatung. Wir freuen uns, dass zwei Unternehmen davon von SL | Marketing & Management begleitet werden.

Erster Schritt zu mehr Agilität im Unternehmen: Telefonhörer in die Hand nehmen und bei uns anrufen, wir können im Erstgespräch klären, welchen Nutzen diese agile Entwicklungsmethode für Sie, Ihre Mitarbeiter und so Ihr Unternehmen haben kann.

Hier schreibt der Unternehmensberater, Coach und Organisationsentwickler, mit viel Lust auf Marketing und Vertrieb. Ich bin auch Vortragsredner, Workshopleiter, Supervisor, Unternehmer seit 1991, Leipzig-, Eilenburg- und Berlin-Versteher sowie deutschsprachig weit unterwegs, von Herzen Nordsachse, Optimist in den meisten Fällen, Blogger, Fotograf, Trainer, auch Ausbilder für Autogenes Training – kurz: vielleicht auch dein Entwicklungsspezialist?
Start DialogTelefonXINGTwitter

nach oben
Einen Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert. *

*

nach oben

©2005-2018 streuverluste.de – SL | Marketing & Management - Unternehmen und Menschen entwickeln - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung